ZDF mit großem Erfolg

Schweigers Geburtstags-Show floppt

+
Til Schweigers Geburtstags-Show floppte.

München - Das hatten sich Til Schweiger und Sat.1 bestimmt anders vorgestellt. Die große Geburtstags-Party für den Schauspieler und Regisseur floppte am Freitagabend.

Til Schweiger ist 50 Jahre geworden und Sat.1 hat ihm dafür eine eigene rund zweistündige Sendung geschenkt. Allerdings wollte die prominent besetzte Party kaum jemand sehen. Nur 1,50 Millionen Menschen sahen laut dem Medienportal Meedia am Freitagabend die Show "Happy Birthday - Til Schweiger". Im Marktrelevanten jungen Publikum sahen sogar nur 820.000 zu - ein verschwindend geringer Anteil von 7,6 Prozent.

Großer Gewinner war der ZDF-Krimi "Die Chefin". Rund fünf Millionen Menschen waren beim "Zweiten" dabei, als Katharina Böhm ermittelte. Sogar das langjährige RTL-Format "Die ultimative Chart-Show" lockte viele junge Zuschauer mit dem Motto "50 Jahre Kassette" vor die Bildschirme. 1,82 Millionen der 14- bis 49-Jährigen sahen die Sendung mit Oliver Geissen.

Das Fernsehdrama "Die Spionin" um die rätselhafte Nazi-Agentin Vera von Schalburg, das im Ersten gezeigt wurde, interessierte knapp 3,8 Millionen Zuschauer.

ms

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beliebter Tatort-Ermittler hört auf: Nora Tschirner reagiert mit emotionalem Abschiedspost - doch jetzt haben die Macher eine spezielle Idee
Beliebter Tatort-Ermittler hört auf: Nora Tschirner reagiert mit emotionalem Abschiedspost - doch jetzt haben die Macher eine spezielle Idee
„The Masked Singer“ 2021: Das Schwein lässt die Maske fallen - es ist eine Star-Moderatorin
„The Masked Singer“ 2021: Das Schwein lässt die Maske fallen - es ist eine Star-Moderatorin

Kommentare