Vorab im Cineplex

So lief die Premiere des neuen Tatorts in Münster ab

+
Jan Josef Liefers (l-r) (Prof. Karl-Friedrich Boern), Mechthild Großmann (Staatsanwältin Wilhelmine Klemm) und Claus D. Clausnitzer (Herbert Thiel) bei der Kino-Premiere des Münster Tatorts „Schlangengrube“.

Darauf freuen sich die Fans schon seit Wochen: Der neue Tatort aus Münster wird am Sonntag (27. Mai) im Ersten ausgestrahlt. Vorher lief die Premiere aber schon im Cineplex – und msl24 war dabei.

Münster – Bitte lächeln! Diesen Satz mussten sich Jan Josef Liefers und seine Kollegen am Freitagabend (25. Mai) ziemlich oft anhören müssen. Denn Professor Boerne kam mit seinem Team ins Kino, um sich den Film auf Leinwand anzusehen – wie die Fans reagierten, lesen Sie auf msl24.de.

msl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Drama-Queen Elena Miras zieht ins Dschungelcamp 2020: Ausraster vorprogrammiert?
Drama-Queen Elena Miras zieht ins Dschungelcamp 2020: Ausraster vorprogrammiert?
Tim Mälzer: Eklat bei „Ready to Beef“ - TV-Koch mit gemeinem Spruch gegenüber Zuschauerin
Tim Mälzer: Eklat bei „Ready to Beef“ - TV-Koch mit gemeinem Spruch gegenüber Zuschauerin
"Das hat man schon Tausend Mal gesehen": Vernichtende Kritik bei Shopping Queen
"Das hat man schon Tausend Mal gesehen": Vernichtende Kritik bei Shopping Queen
„Sesamstraße“-Schauspieler ist tot - er verkörperte beliebte Figuren
„Sesamstraße“-Schauspieler ist tot - er verkörperte beliebte Figuren

Kommentare