Wanderhure 3: Dreharbeiten starten

+
Alexandra Neldel

Berlin - An diesem Dienstag beginnt Sat.1 mit den Dreharbeiten zum dritten und letzten Teil der "Wanderhure"-Saga. Auch die Eckpfeiler der Story sind bereits bekannt.

Schauspielerin Alexandra Neldel schlüpft zum letzten Mal ins Kostüm der mittelalterlichen “Wanderhure“: An diesem Dienstag beginnt der Münchner Privatsender Sat.1 mit den Dreharbeiten zum dritten und letzten Teil der Fortsetzungssaga mit dem Titel “Das Vermächtnis der Wanderhure“, wie Sat.1 am Montag mitteilte. Die ersten beiden Filme, die nach Büchern des Autorengespanns Iny Klocke und Elmar Wohlrath entstanden, erreichten 9,75 Millionen Zuschauer im Herbst 2010 und 8,01 Millionen im Februar dieses Jahres.

Marie kämpft dieses Mal gegen feindselige Mongolen und bekommt es laut Sat.1 mit der machtgierigen Mätresse des Königs zu tun, gespielt von Julie Engelbrecht. Wieder dabei im Mittelalter-Epos ist Götz Otto als König Sigismund. Gedreht wird bis Mitte Juni in Tschechien und Österreich. Regie führt Thomas Nennstiel

Auch am Dienstag starten die Dreharbeiten für den vierten Teil der Reihe “Allein unter...“ mit Hannes Jaenicke, Dana Golombek und Nina Gummich: In “Allein unter Nachbarn“ verschlägt es den Ex-Bundeswehroffizier Westphal mit seiner Familie in ein Berliner Zuwandererviertel.

Am 10. Mai fällt die Klappe zur Komödie “Nein! Aus! Pfui! - Das Babyprojekt“ mit Petra Schmidt-Schaller und Sebastian Ströbel. Seit dem 19. April steht Annette Frier im Film “Schöne neue Welt“ als Mutter einer zwölfjährigen Tochter, die nur in der Smartphone-Welt lebt, vor der Kamera. Seit 16. April wird zudem die Komödie “Mein kleiner...“ produziert, in der Theresa Scholze in Männerkleidung bei einem Herrenmagazin Karriere machen will.

dpa

GZSZ: Welche Stars dort berühmt wurden

Karrierestart bei GZSZ
Deutschlands erfolgreichste Seifenopfer ist nun volljährig. GZSZ war für viele Stars das Sprungbrett zu ihrer heutigen Karriere: Welche Stars dort berühmt wurden. © dpa
J. Biedermann (29) Dieses Foto zeigt die Berlinerin 1999 in ihrer damals neuen Rolle Marie Balzer (bis 2002). Heute ist Jeanette 29 Jahre alt und als Schauspielerin sowie als Sängerin gut im Geschäft.
Jeanette Biedermann spielte die Rolle der Marie Balzer (1999 - 2004). Heute ist sie als Schauspielerin sowie als Sängerin gut im Geschäft. © dpa
Karrierestart bei GZSZ
Alexandra Neldel war von 1996 bis 1998 die Katja Wettstein. Der Durchbruch kam 2006 mit der Sat.1-Telenovela Verliebt in Berlin. Zuletzt glänzte sie in TV-Mehrteilern wie Die Rebellin (ZDF). © dpa
Karrierestart bei GZSZ
Jan Sosniok spielte von 1994 bis 1996 die Rolle Tom Lehmann. Seither tritt er in zahlreichen, meist heiteren Filmen und Serien auf, zurzeit in Danni Lowinski (Sat.1). © dpa
Karrierestart bei GZSZ
Yvonne Catterfeld spielte von 2001 bis 2004 die Rolle Julia Blum. Heute tritt sie auch in ernst zu nehmenden Filmen (Zweiohrküken, Vulkan…) auf und ist erfolgreiche Sängerin. © dpa
Karrierestart bei GZSZ
Nina Bott spielte von 1997 - 2005 die Rolle der Cora Hinze. Seither hatte sie mehrer Rollen in TV-Serien und Fernsehfilmen. © dpa
Karrierestart bei GZSZ
Josephine Schmidt spielte von 2002 bis 2008 die Rolle Paula Rapf. Anfang dieses Jahres übernahm sie von Jeanette Biedermann die Hauptrolle in der Sat.1-Telenovela Anna und die Liebe. © dpa
Karrierestart bei GZSZ
Er ist das Urgestein der Sendung: Wolfgang Bahro spielt seit Folge 187 den Serien-Fiesling Jo Gerner und ist immer noch dabei.  © dpa
Karrierestart bei GZSZ
Oliver Petszokat ist noch ein gebürtiger Berliner: Er spielte von 1998 bis 2000 die Rolle Ricky Marquart. Seither nennt er sich Oli.P, hatte Erfolge als Sänger und moderiert mal dieses, mal jenes. © dpa
Karrierestart bei GZSZ
Rhea Harder spielte von 1999 bis 2000 die Rolle Flo Spira. Wie die meisten Kolleginnen blieb sie dem Serien-Genre treu, seit 2007 in Notruf Hafenkante (ZDF). © dpa
Karrierestart bei GZSZ
Pete Dwojak war von 2005 bis 2009 Henrik Beck – und lernte beim Dreh seine Partnerin Caroline Beil kennen. Heute moderiert der Berliner die ARD-Kindersendung Tigerenten Club. © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drama-Queen Elena Miras zieht ins Dschungelcamp 2020: Ausraster vorprogrammiert?
Drama-Queen Elena Miras zieht ins Dschungelcamp 2020: Ausraster vorprogrammiert?
Tim Mälzer: Eklat bei „Ready to Beef“ - TV-Koch mit gemeinem Spruch gegenüber Zuschauerin
Tim Mälzer: Eklat bei „Ready to Beef“ - TV-Koch mit gemeinem Spruch gegenüber Zuschauerin
„Sesamstraße“-Schauspieler ist tot - er verkörperte beliebte Figuren
„Sesamstraße“-Schauspieler ist tot - er verkörperte beliebte Figuren
Wann läuft „Liebe braucht keine Ferien“ 2019 im TV? Infos zu Sendetermine und Stream-Anbieter
Wann läuft „Liebe braucht keine Ferien“ 2019 im TV? Infos zu Sendetermine und Stream-Anbieter

Kommentare