Bilder: Keaton als Ulknudel bei "Wetten, dass...?"

1 von 21
„Wetten, dass..?“ ist auf seiner Talfahrt kaum zu stoppen: Am Samstagabend schalteten nur noch 5,48 Millionen (Marktanteil: 19,8 Prozent) den drei Stunden langen Showklassiker mit Moderator Markus Lanz ein. Mit Gästen wie dem Hollywood-Star Diane Keaton, Fußballer Bendikt Höwedes und der deutschem Schauspielerin  Christine Urspruch kam die drittletzte Ausgabe des Show-Klassikers aus Erfurt.
2 von 21
„Wetten, dass..?“ ist auf seiner Talfahrt kaum zu stoppen: Am Samstagabend schalteten nur noch 5,48 Millionen (Marktanteil: 19,8 Prozent) den drei Stunden langen Showklassiker mit Moderator Markus Lanz ein. Mit Gästen wie dem Hollywood-Star Diane Keaton, Fußballer Bendikt Höwedes und der deutschem Schauspielerin  Christine Urspruch kam die drittletzte Ausgabe des Show-Klassikers aus Erfurt.
3 von 21
„Wetten, dass..?“ ist auf seiner Talfahrt kaum zu stoppen: Am Samstagabend schalteten nur noch 5,48 Millionen (Marktanteil: 19,8 Prozent) den drei Stunden langen Showklassiker mit Moderator Markus Lanz ein. Mit Gästen wie dem Hollywood-Star Diane Keaton, Fußballer Bendikt Höwedes und der deutschem Schauspielerin  Christine Urspruch kam die drittletzte Ausgabe des Show-Klassikers aus Erfurt.
4 von 21
„Wetten, dass..?“ ist auf seiner Talfahrt kaum zu stoppen: Am Samstagabend schalteten nur noch 5,48 Millionen (Marktanteil: 19,8 Prozent) den drei Stunden langen Showklassiker mit Moderator Markus Lanz ein. Mit Gästen wie dem Hollywood-Star Diane Keaton, Fußballer Bendikt Höwedes und der deutschem Schauspielerin  Christine Urspruch kam die drittletzte Ausgabe des Show-Klassikers aus Erfurt.
5 von 21
„Wetten, dass..?“ ist auf seiner Talfahrt kaum zu stoppen: Am Samstagabend schalteten nur noch 5,48 Millionen (Marktanteil: 19,8 Prozent) den drei Stunden langen Showklassiker mit Moderator Markus Lanz ein. Mit Gästen wie dem Hollywood-Star Diane Keaton, Fußballer Bendikt Höwedes und der deutschem Schauspielerin  Christine Urspruch kam die drittletzte Ausgabe des Show-Klassikers aus Erfurt.
6 von 21
„Wetten, dass..?“ ist auf seiner Talfahrt kaum zu stoppen: Am Samstagabend schalteten nur noch 5,48 Millionen (Marktanteil: 19,8 Prozent) den drei Stunden langen Showklassiker mit Moderator Markus Lanz ein. Mit Gästen wie dem Hollywood-Star Diane Keaton, Fußballer Bendikt Höwedes und der deutschem Schauspielerin  Christine Urspruch kam die drittletzte Ausgabe des Show-Klassikers aus Erfurt.
7 von 21
„Wetten, dass..?“ ist auf seiner Talfahrt kaum zu stoppen: Am Samstagabend schalteten nur noch 5,48 Millionen (Marktanteil: 19,8 Prozent) den drei Stunden langen Showklassiker mit Moderator Markus Lanz ein. Mit Gästen wie dem Hollywood-Star Diane Keaton, Fußballer Bendikt Höwedes und der deutschem Schauspielerin  Christine Urspruch kam die drittletzte Ausgabe des Show-Klassikers aus Erfurt.
8 von 21
„Wetten, dass..?“ ist auf seiner Talfahrt kaum zu stoppen: Am Samstagabend schalteten nur noch 5,48 Millionen (Marktanteil: 19,8 Prozent) den drei Stunden langen Showklassiker mit Moderator Markus Lanz ein. Mit Gästen wie dem Hollywood-Star Diane Keaton, Fußballer Bendikt Höwedes und der deutschem Schauspielerin  Christine Urspruch kam die drittletzte Ausgabe des Show-Klassikers aus Erfurt.

„Wetten, dass..?“ ist auf seiner Talfahrt kaum zu stoppen: Am Samstagabend schalteten nur noch 5,48 Millionen (Marktanteil: 19,8 Prozent) den drei Stunden langen Showklassiker mit Moderator Markus Lanz ein. Mit Gästen wie dem Hollywood-Star Diane Keaton, Fußballer Bendikt Höwedes und der deutschem Schauspielerin  Christine Urspruch kam die drittletzte Ausgabe des Show-Klassikers aus Erfurt.

Auch interessant

Meistgelesen

Star Wars 8 startet am 14. Dezember: Danach weitere Weltraum-Saga geplant
Star Wars 8 startet am 14. Dezember: Danach weitere Weltraum-Saga geplant
„Die Höhle der Löwen“ 2017: Das ist Investor Frank Thelen
„Die Höhle der Löwen“ 2017: Das ist Investor Frank Thelen
„Die Höhle der Löwen": Heute testet Dagmar Wöhrl eine Po-Dusche
„Die Höhle der Löwen": Heute testet Dagmar Wöhrl eine Po-Dusche
„Adam sucht Eva“: Melody behauptet: „Ich hatte schon Nationalspieler“
„Adam sucht Eva“: Melody behauptet: „Ich hatte schon Nationalspieler“

Kommentare