Tierische Einlage gefällt nicht allen

ZDF-Fernsehgarten ist zurück - doch ein Auftritt sorgt für Empörung

Moderatorin Andrea „Kiwi“ Kiwel ist begeistert von den tierischen Gästen im ZDF Fernsehgarten.
+
Moderatorin Andrea „Kiwi“ Kiwel ist begeistert von den tierischen Gästen im ZDF Fernsehgarten.

Nicht nur Giovanni Zarrella ist am Muttertag zu Gast im ZDF-Fernsehgarten, auch Kaninchen Manfred und seine Kaninhop-Kollegen: Das kommt nicht bei allen an. 

Mainz - Man könnte die Muttertags-Ausgabe des ZDF-Fernsehgartens fast für eine Oster-Ausgabe halten: Denn die unangefochtenen Stars zum Saisonstart der Show sind eine Gruppe flauschiger Vierbeiner, angeführt von Kaninchen Manfred.

Sie werden aber nicht etwa von Zauberer Hans Klok aus dem Hut gezaubert. Der blieb zu Beginn der Sendung lieber bei einer leicht bekleideten Blondine als Begleitung. Mit blonder Föhnfrisur erinnerte Klok einige Zuschauer an Carmen Geiss, Hansi Hinterseer oder Vincent Raven.

Stattdessen hat Trainer Armin die kleinen Vierbeiner mitgebracht, um sie im Kaninhop, dem „Kaninchen-Springreiten“ gegeneinander antreten zu lassen. Der Sport werde in Deutschland immer beliebter, erklärt Moderatorin Andrea Kiwel alias Kiwi in der Sonntagsshow im ZDF begeistert, es gebe inzwischen sogar einen Bundesbeauftragten für Kaninchen.

Kaninhop: Widerspenstige Kaninchen im ZDF-Fernsehgarten - Goldig oder Tierquälerei?

Einige Zuschauer sind begeistert von der tierischen Einlage und freuen sich über den süßen Anblick der kleinen Fellknäuel, die mehr oder weniger beglückt über die bunt bemalten Mini-Hindernisse hoppeln. „Können sie bitte wieder die Kaninchen zeigen!“, bettelt ein Twitter-Nutzer. Eine andere Zuschauerin freut sich „Die Kaninchen sind so goldig!“ und schickt eine Reihe Herzen hinterher. Für die größten Sympathien sorgt der widerspenstige Manfred, der seiner menschlichen Begleiterin davonspringt und einfach nicht so recht mitmachen möchte.

Aber nicht alle freuen sich über das flauschige Treiben. Ist das nicht Tierquälerei? Sollte man Manfred nicht lieber frei auf einer Wiese herumspringen lassen? „Man sieht, wie viel ‚Spaß‘ die Kaninchen da so dran haben!“ schreibt eine Twitter-Nutzerin betont ironisch. Eine besorgte Zuschauerin macht sich Sorgen um das Wohl der Vierbeiner: „Mit den über Stange hüpfenden Kaninchen habt ihr euch keinen Gefallen getan liebes @ZDF. Man kann nicht über artgerechte Haltung sprechen, während man die armen Tiere über Hindernisse hoppeln lässt, die es in der freien Wildbahn nicht gibt.“

Andere Zuschauer fragten sich einfach nur, was sie sich da gerade anschauen. „Im Jahre 2021 schaue ich Hasen beim Springreiten zu. DAS IST EIN HILFERUF“, schreibt ein verzweifelter Zuschauer.

Nichts zu lachen? - Der Saisonstart des ZDF Fernsehgarten am Muttertag

Wem das Lachen bei der Kaninchen-Show verging, den konnte ein weiterer Unterhaltungs-Punkt der Show vielleicht noch einmal umstimmen. Denn Kiwi schaute in der zweiten Hälfte der ZDF-Show noch bei einer Lachyoga-Truppe vorbei. Die ganze Sendung stand natürlich auch passend im Zeichen des Muttertages. Wie extratipp.com* berichtet, gestand Moderatorin Kiwi dabei, wie sie sich zu diesem besonderen Tag bei ihrer Mutter meldete - und die Antwort überrascht. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Quoten-Desaster für „die Alm“: nach Debakel-Finale geht ProSieben drastischen Schritt
KINO + TV
Quoten-Desaster für „die Alm“: nach Debakel-Finale geht ProSieben drastischen Schritt
Quoten-Desaster für „die Alm“: nach Debakel-Finale geht ProSieben drastischen Schritt
Promi Big Brother 2021 auf Sat.1: Erste Details zu Bewohnern veröffentlicht
KINO + TV
Promi Big Brother 2021 auf Sat.1: Erste Details zu Bewohnern veröffentlicht
Promi Big Brother 2021 auf Sat.1: Erste Details zu Bewohnern veröffentlicht
Eklat bei „Das perfekte Dinner“: Konkurrent vergibt null Punkte - jetzt erklärt er sich
KINO + TV
Eklat bei „Das perfekte Dinner“: Konkurrent vergibt null Punkte - jetzt erklärt er sich
Eklat bei „Das perfekte Dinner“: Konkurrent vergibt null Punkte - jetzt erklärt er sich
Wirbel um Nacktszenen in ZDF-Serie "Borgia"
KINO + TV
Wirbel um Nacktszenen in ZDF-Serie "Borgia"
Wirbel um Nacktszenen in ZDF-Serie "Borgia"

Kommentare