Pistole auf der Brust

Verlässt Silbereisen das „Traumschiff“? Er stellt wohl klare Forderungen ans ZDF

Florian Silbereisen als Max Parger: Verliert das ZDF-Traumschiff seinen Kapitän?
+
Florian Silbereisen als Max Parger: Verliert das ZDF-Traumschiff seinen Kapitän?

Geht Kapitän Parger von Bord? Die Zukunft von Florian Silbereisen beim ZDF-Traumschiff ist wohl wacklig. Deutliche Ansagen stehen im Raum.

München - Das ZDF hat mit Florian Silbereisen einen echten Erfolgsgaranten an Bord. Seit 2019 spielt er den Traumschiff-Kapitän Max Parger und hat dem Sender ein ordentliches Quoten-Plus beschert. Ist nach den nächsten zwei Folgen plötzlich Schluss?

An Weihnachten und Neujahr fährt Silbereisen auf jeden Fall noch mit dem Traumschiff aus - beim Sendungs-Ableger „Kreuzfahrt ins Glück“. Für den Schlager-Sänger könnte es die Fahrt ins ZDF-Aus sein. Wie die Bild erfahren haben will, laufen schwierige Verhandlungen zwischen den beiden Parteien.

Traumschiff: Langweilig und unlustig - Silbereisen will zeitgemäße Drehbücher

Demnach sagt Florian Silbereisen, er müsse gehen, wenn bestimmte Bedingungen nicht erfüllt würden. „Ich wünsche mir überraschendere und witzigere Geschichte“, hatte er nach Ausstrahlung der Oster-Folge kritisiert. Dass eine Frau mit Brille in der letzten Weihnachts-Folge als unattraktiv dargestellt wurde, habe ihm auch überhaupt nicht gefallen.

In Zukunft sollen die Drehbuchautoren zeitgemäßer schreiben, fordert Silbereisen angeblich. Ansonsten gebe er das Kommando ab. Das ZDF nimmt die Kritik des Schauspielers dem Vernehmen nach sehr ernst.

Er fordert wohl außerdem, dass die Auftritte von prominenten Gästen fortgeführt würden. Stars wie Ex-Weltmeister Roman Weidenfeller oder zuletzt Horst Lichter, Joko Winterscheidt und Victoria Swarovski will Silbereisen wieder und wieder an Bord. Die Idee stamme auch vom Kapitän selbst und liege ihm besonders am Herzen, so die Bild.

Florian Silbereisen: Will ihn das ZDF halten? Sprecher antwortet unmissverständlich

Das Blatt hat prompt beim Sender nachgefragt, wie sehr das ZDF Florian Silbereisen denn als Traumschiff-Kapitän halten wolle. Die knappe, aber überklare Antwort des Sprechers: „Sehr“.

Bleibt Silbereisen beim ZDF-Traumschiff? Konkurrenz dürfte Ohren gespitzt haben

Silbereisen hat frischen Wind in die ZDF-Kultserie gebracht und lockt auch ein etwas jüngeres Publikum. Ohnehin ist der Entertainer im TV fast überall beliebt. Das weiß aber auch die Konkurrenz. Bei RTL hat Silbereisen durch seinen Gast-Auftritt in der DSDS-Jury obendrein einen Fuß in der Tür. Was damals aber zu Zoff zwischen den Sendern geführt haben soll.

Bei Ex-Freundin Helene Fischer läuft es ebenso rund. Die Schlager-Queen hat sich zwar eine lange Pause gegönnt, doch nun ist ein Wahnsinns-Gerücht aufgetaucht, das die Fan-Herzen im Sturm erobern wird.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sat.1-Frühstücksfernsehen: Moderatorin mit minutenlangem Lachflash wegen eines neuen Trend-Snacks
KINO + TV
Sat.1-Frühstücksfernsehen: Moderatorin mit minutenlangem Lachflash wegen eines neuen Trend-Snacks
Sat.1-Frühstücksfernsehen: Moderatorin mit minutenlangem Lachflash wegen eines neuen Trend-Snacks
ARD dreht Film mit "Hubert und Staller"
KINO + TV
ARD dreht Film mit "Hubert und Staller"
ARD dreht Film mit "Hubert und Staller"
Hubert und Staller: Serienstars im Doppel-Interview
KINO + TV
Hubert und Staller: Serienstars im Doppel-Interview
Hubert und Staller: Serienstars im Doppel-Interview
Mallorca-Romantiker Andreas Robens macht seiner Caro einen „Heiratsantrag“
KINO + TV
Mallorca-Romantiker Andreas Robens macht seiner Caro einen „Heiratsantrag“
Mallorca-Romantiker Andreas Robens macht seiner Caro einen „Heiratsantrag“

Kommentare