Wer spielt Birte Andresen?

Rosenheim-Cops: Neue Kommissarin! Name steht fest - doch Mitteilung gibt Rätsel auf

Rosenheim-Cops
+
Ein Backstage-Foto von den aktuellen Dreharbeiten. Anton Stadler (Dieter Fischer) wird im Laufe der Staffel mit einer Birte Andresen ermitteln. Aber wer ist sie? Die Dame neben ihm wohl nicht.

Die Dreharbeiten zur 21. Staffel der ZDF-„Rosenheim-Cops“ laufen. Mit mehreren personellen Änderungen. Um die neue Kommissarin ranken sich Rätsel.

Rosenheim - Es wird wieder gedreht bei den ZDF-„Rosenheim-Cops“. Die 21. Staffel ist in Arbeit. Seit dem 21. April laufen in München, Rosenheim und Umgebung die Kameras für 26 neue Episoden. Derzeit sendet das ZDF Wiederholungen, im Herbst werden dann zunächst noch sieben Folgen ausgestrahlt, die „übrig“ sind. Und bei denen noch mal zwei bekannte Gesichter zu sehen sind: Vanessa Eckart als Kommissarin Eva Winter. Und Sina Wilke als Pathologin Sandra Mai. Beide hatten ihren Ausstieg aus der Serie bekannt gegeben.

Eine Gerichtsmedizinerin ist bereits gefunden. Ela Atay heißt die „Neue“ im Team und wird gespielt von Sevda Polat. Aber was ist mit einer neuen Kommissarin? Dass „Aushilfskommissar“ Kilian Kaya (gespielt von Baran Hêvî) auch in der neuen Staffel zu sehen sein wird, war bereits länger klar. Doch der Pressemitteilung zum Drehstart ist bereits zu entnehmen, dass auch eine neue Dame in der kommenden Staffel ermitteln wird. Die Details geben Rätsel auf.

Rosenheim-Cops (ZDF): Neue Kommissarin heißt Birte Andresen - aber wer spielt sie?

So komme es im Laufe der Staffel zu Unruhen bei Kommissar Sven Hansen (Igor Jeftić), er müsse sich mehr um seinen Onkel Erik kümmern. Und schlägt selbst seine Vertreterin vor: die Hamburger Kollegin Birte Andresen.

Von wem die gespielt wird? Dazu schweigt sich die Pressemitteilung aus. Mehr noch - hinter dem Namen von Birte Andresen folgt eine Klammer mit „Name folgt“. Die Kommissarin wird gemeinsam mit Anton Stadler (Dieter Fischer) ermitteln, ist bereits zu erfahren. Und sie sei sich „nicht sicher, ob in Rosenheim alles mit rechten Dingen zugeht“. Denn sie reagiert verwirrt, als sie erfährt, dass Kommissar Stadler mit Marie Hofer auf einem Bauernhof lebt UND mit seiner Hilde verheiratet ist.

Rosenheim-Cops (ZDF): Rätsel um neue Kommissarin

Zu welchen Verwicklungen es kommt, ist also schon klar. Und auch der Name der neuen Kommissarin steht. Aber wer wird sich verkörpern? Das ist entweder noch geheim. Oder aber das Casting läuft sogar noch - und die Macher wissen selbst noch nicht, wer in die Rolle von Kommissarin Birte Andresen schlüpfen wird. Auf den ersten Fotos, die bei Social Media gepostet wurden, ist jedenfalls noch keine „neue“ Kommissarin zu sehen. Kürzlich wurde im TV einer „Rosenheim-Cops“-Legende gedacht: Die Witwe von Joseph Hannesschläger trat in einer Rateshow auf. (lin)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Serien-Aus beim „Großstadtrevier“ - Ermittlerin verlässt Kult-Serie nach neun Jahren
Serien-Aus beim „Großstadtrevier“ - Ermittlerin verlässt Kult-Serie nach neun Jahren
Let‘s-Dance-Star schmeißt hin - jetzt erklärt er die wahren Gründe
Let‘s-Dance-Star schmeißt hin - jetzt erklärt er die wahren Gründe
Bruce Darnell feiert großes TV-Comeback: Er bekommt eine eigene Show auf ProSieben
Bruce Darnell feiert großes TV-Comeback: Er bekommt eine eigene Show auf ProSieben
„Das perfekte Dinner“-Kandidatin kriegt totalen Heulanfall wegen Speisekarte - „Ich mag keine ...“
„Das perfekte Dinner“-Kandidatin kriegt totalen Heulanfall wegen Speisekarte - „Ich mag keine ...“

Kommentare