24jähriger schlägt mit Bierflasche zu - Opfer schwer verletzt

Zu einer folgenreichen Auseinandersetzung kam es am Sonntagmorgen, 30. August, gegen 05.00 Uhr in einem Lokal in Olching in Bahnhofsnähe.

Der Beschuldigte geriet zunächst mit mehreren Personen in Streit, da seine Mutter vom Inhaber aufgefordert wurde das Lokal zu verlassen.Um den 24-jährigen zu beruhigen wurde er von einem 28-jährigen Gast in den "Schwitzkasten" genommen. In der Folge konnte sich der Täter befreien, griff nach einer Bierflasche und schlug diese dem Gast auf den Kopf. Dabei erlitt dieser eine stark blutende Wunde sowie ein Schädel-Hirn-Trauma. Im Kreiskrankenhaus Fürstenfeldbruck wurde er kurzzeitig in ein künstliches Koma versetzt. Er befindet sich zwischenzeitlich außer Lebensgefahr. - Der Beschuldigte wurde vorübergehend festgenommen und dem Haftrichter vorgeführt.

Auch interessant

Meistgelesen

Ballenpresse fängt Feuer
Ballenpresse fängt Feuer
Mit dem Kreisboten die besten Sommerferien aller Zeiten erleben
Mit dem Kreisboten die besten Sommerferien aller Zeiten erleben
Mit Picknickkorb zum Kloster
Mit Picknickkorb zum Kloster
Kran durchbricht Fenster und schüttet Beton in Wohnung
Kran durchbricht Fenster und schüttet Beton in Wohnung

Kommentare