Wohnung umstellt

Verlobte mit Revolver bedroht

+
Ein 49jähriger, stark alkoholisierter Mann bedrohte seine Verlobte in einer Olchinger Wohnung.

Olching - Ein 49jähriger Mann geriet mit seiner 26jährigen Verlobten in einer Olchinger Wohnung am Mittwochabend des 4. Januars, gegen 19 Uhr  in Streit, der schließlich eskalierte.

Bei dem Streit ging es laut Polizei um die Versorgung des Hundes des Paares.

Im Verlauf dieses Streites richtete der Mann einen „scharfen“, geladenen Revolver gegen seine Verlobte. Des Weiteren bedrohte er mit dieser Waffe auch den 47jährigen Stiefvater seiner Partnerin.

Beim Eintreffen der ersten Streife konnten sich beide zusammen mit der 37jährigen Wohnungsinhaberin in Sicherheit bringen. Der Tatverdächtige befand sich ab diesem Zeitpunkt alleine in der Wohnung.

Wohnung wurde umstellt

Das Objekt wurde durch Unterstützungsstreifen umstellt und durch die aufgerufene Verhandlungsgruppe konnte mit dem Mann durchs Fenster Kontakt aufgenommen werden. Schließlich warf er eine PTB-Pistole (Schreckschusswaffe) aus dem Fenster und ließ sich widerstandslos festnehmen.

Bei der Durchsuchung des Zimmers konnte dann doch der echte Revolver sowie etwa 150 Schuss Munition aufgefunden und sichergestellt werden.

Über drei Promille

Ein Atemalkoholtest beim Verdächtigen ergab einen Wert von über drei Promille. Nach einer Blutentnahme und der Haftfähigkeitsprüfung durch einen Arzt verbrachte er die Nacht in der Haftzelle der Dienststelle.

Den Revolver hatte er sich seinen Angaben zufolge in Tschechien gekauft und nach Deutschland mitgebracht.

Am Donnerstagmorgen stellte die zuständige Staatsanwaltschaft Haftantrag. Er wurde im Laufe des Vormittags dem Haftrichter vorgeführt.

Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt.

pi

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kulturtage locken mit über 30 Veranstaltungen im Landkreis
Fürstenfeldbruck
Kulturtage locken mit über 30 Veranstaltungen im Landkreis
Kulturtage locken mit über 30 Veranstaltungen im Landkreis
Aus Baustraße wird Radweg zum Olchinger See
Aus Baustraße wird Radweg zum Olchinger See
Zu hoher Lkw durchfährt Bahnüberführung - Millionenschaden
Fürstenfeldbruck
Zu hoher Lkw durchfährt Bahnüberführung - Millionenschaden
Zu hoher Lkw durchfährt Bahnüberführung - Millionenschaden
1. Fürstenfelder Bildungsfest - Bildung hat immer Konjunktur
1. Fürstenfelder Bildungsfest - Bildung hat immer Konjunktur

Kommentare