75-Jährige verursacht Totalschaden

Unfall mit Betonmischer

+
Die Frau stieß mit einem Lkw-Betonmischer zusammen.

Leicht verletzt wurde die Fahrerin eines Suzuki bei einem Verkehrsunfall auf der Fürstenfelder Straße.

Fürstenfeldbruck – Gegen 15.40 Uhr war die 75-jährige Frau in Fürstenfeldbruck auf der Fürstenfelder Straße in östlicher Richtung unterwegs. In Höhe Klosterstraße/Am Engelsberg wollte sie wenden, holte rechts aus um dann wieder in die Fahrbahn einfahren. Dabei übersah sie einen Betonmischer-Lkw, Mercedes, der auf der Fürstenfelder Straße ebenso in östlicher Richtung unterwegs war. Der Suzuki wurde dabei nach rechts gegen das Brückengeländer über dem Seitenarm der Amper geschleudert. Der Pkw durchbrach das Geländer mit der Front und blieb stecken. Die Fahrerin wurde leicht verletzt und vom BRK in die Kreisklinik gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden von etwa 15.000 Euro. Am Lkw beträgt der Schaden 5.000 Euro. Das Brückengeländer musste von der Feuerwehr Fürstenfeldbruck gesichert werden.

pi.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

10.000 Besucher bei Oldtimertagen mit 900 Fahrzeugen
10.000 Besucher bei Oldtimertagen mit 900 Fahrzeugen
Wie Religion den Alltag prägt
Wie Religion den Alltag prägt
Startschuss für die neue FOS
Startschuss für die neue FOS
Stiefvater vor Gericht
Stiefvater vor Gericht

Kommentare