Tödlicher Unfall auf B2

80-Jähriger stirbt an Unfallstelle

1 von 5
Der 80-Jährige Münchner starb noch an der Unfallstelle.
2 von 5
3 von 5
4 von 5
5 von 5

Hattenhofen - Ein 80jähriger BMW-Fahrer aus München verunglückte am Dienstag, 28. März, gegen 14.30 Uhr auf der B2 zwischen Mammendorf und Hattenhofen verunglückt.

Der 80-jährige war auf der B2 zwischen Mammendorf und Hattenhofen unterwegs, als er gegen 14.30 Uhr laut Polizei allein-beteiligt rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Der Münchner schien nicht angeschnallt gewesen zu sein und verstarb noch an der Unfallstelle.

Um 16 Uhr dauerte die Unfallaufnahme der Polizei noch an, die Straße ist gesperrt.

Rubriklistenbild: © Carmen Voxbrunner

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona im Landkreis FFB: Inzidenz bei 453,64, vier weiterer Todesfälle und 30 Corona-Patienten
Fürstenfeldbruck
Corona im Landkreis FFB: Inzidenz bei 453,64, vier weiterer Todesfälle und 30 Corona-Patienten
Corona im Landkreis FFB: Inzidenz bei 453,64, vier weiterer Todesfälle und 30 Corona-Patienten
Elf neue Buslinien und viele weitere Verbesserungen
Fürstenfeldbruck
Elf neue Buslinien und viele weitere Verbesserungen
Elf neue Buslinien und viele weitere Verbesserungen
Bessere Verbindungen zwischen Bruck, dem östlichen Landkreis und München-Freiham
Fürstenfeldbruck
Bessere Verbindungen zwischen Bruck, dem östlichen Landkreis und München-Freiham
Bessere Verbindungen zwischen Bruck, dem östlichen Landkreis und München-Freiham
Puchheim zieht positive Bilanz nach einem Jahr Photovoltaik-Anlage auf Schuldach
Fürstenfeldbruck
Puchheim zieht positive Bilanz nach einem Jahr Photovoltaik-Anlage auf Schuldach
Puchheim zieht positive Bilanz nach einem Jahr Photovoltaik-Anlage auf Schuldach

Kommentare