Die ersten Klassen der Kleinfeldschule nahmen an der Aktion Bio Brotbox München teil

Aktion Bio-Brotbox: Erstklässler lernen etwas über gesundes Essen

Die Erstklässler der Kleinfeldschule nahmen wieder an der Aktion Bio-Brotbox teil.
+
Die Erstklässler der Kleinfeldschule nahmen wieder an der Aktion Bio-Brotbox teil.

Germering – Am 12. November nahmen die ersten Klassen der Kleinfeldschule wieder an der Aktion Bio-Brotbox München teil.

Vieles haben die Erstklässler schon in den ersten Wochen ihrer Schulzeit gelernt. Unter anderem, dass Gesundheit gerade in dieser besonderen Zeit das Wichtigste ist, was man hat. Und um Lernen zu können, braucht man eine gute und gesunde Brotzeit. Und genau darum geht es bei der Aktion Bio-Brotbox: um vollwertige und frische Lebensmittel, nachhaltig verpackt. Dazu viele Informationen kindgerecht aufbereitet, Spiele und andere kleine Überraschungen, so dass das gesunde Essen Spaß und Lust auf mehr macht. Die Schüler bedanken sich bei den Sponsoren, die es auch dieses Jahr ermöglicht haben an der Aktion teilzunehmen. red

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentare