33-jähriger aus dem westlichen Landkreis kam  auf der B 2 von der Fahrbahn ab

Betrunken im Straßengraben gelandet

+
Unfall nach Alkoholgenuss: Ein 33-jähriger kam auf der B 2 von der Fahrbahn ab und landete mit dem Transporter auf der Beifahrerseite im Straßengraben.

Hattenhofen – Alkohol ist ein schlechter Begleiter: Das musste auch ein 33-jähriger verspüren, der nach reichlich Alkoholgenuss mit seinem roten Mercedes-Transporter am 18. 12. kurz vor 9 Uhr abends von der Fahrbahn abkam. Das Fahrzeug landete auf der Fahrerseite. Der Unglücksfahrer kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus.

Der Unglücksfahrer konnte sich noch selbst aus dem Transporter über die Beifahrerseite befreien. Die Rettungsleitstelle war gegen 20.48 Uhr alarmiert worden. Polizei und Helfer am Unfallort bemerkten, dass der Fahrer Alkohol konsumiert hatte. Im Krankenhaus wurde bei dem Leichtverletzten eine Blutentnahme veranlasst.  Der Führerschein wurde eingezogen.

redkb

Meistgelesen

Menschenkette gegen Fremdenhass
Menschenkette gegen Fremdenhass
Schüler präsentieren ihre Projekte
Schüler präsentieren ihre Projekte
Naturjuwele fusionieren
Naturjuwele fusionieren
Drei Jahre Baustelle
Drei Jahre Baustelle

Kommentare