Bücher kommen zu den Lesern

Allinger Bücherei bietet Lieferdienst für Bücher an

+
Die Damen der Bücherei in Alling bieten einen Lieferservice für Bücher an.

Die Bücherei muss aufgrund der Corona-Beschränkungen geschlossen bleiben. Deshalb liefern die Bibliotheksdamen Ihren Lesern Lesestoff nach Hause.

Alling - „Wenn unsere Leser nicht zu uns kommen können, dann kommen wir zu unseren Lesern“, so beschreibt Büchereileitung Jutta Grözinger (auf dem Foto links) die Idee. … dann kommen die Bücher zu den Bürgern. Die Bibliotheksdamen liefern den Bürgern den Lesestoff nach Hause. Und so funktionierts: Schreiben Sie einfach eine Email mit ihren Bücherwünschen. Dann vereinbaren die Bücherei-Damen einen persönlichen Termin und bringen  die Bücher an die Haustüre. Weil die Bücherei weiterhin geschlossen bleiben muss, hat sich das Team auch für die Rückgabe eine gute Lösung überlegt: Zu den üblichen Öffnungszeiten (dienstags 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr, donnerstags 10 bis 12 Uhr und 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr) können die Bürger am Hintereingang Bürgerhaus (auf der Rathausseite, „oben“) die Bücher einfach in bereitgestellte Kisten legen.

red

Auch interessant

Meistgelesen

Sommerferien-Rätselspaß
Sommerferien-Rätselspaß
Sortimentswechsel bei Möbel Keser – so viele Abverkaufsartikel wie noch nie
Sortimentswechsel bei Möbel Keser – so viele Abverkaufsartikel wie noch nie
Ärger über Müll von Paddlern an der Amper
Ärger über Müll von Paddlern an der Amper
Schwein gestohlen, erschlagen und ausgenommen
Schwein gestohlen, erschlagen und ausgenommen

Kommentare