In Wohnanlage

Ratte ausgesetzt oder vergessen?

+
Die Husky-Ratte befindet sich aktuell im Dachauer Tierheim.

Ein Anwohner fand vor der Haustür eine Ratte in einer Tierbox.

Olching – Ein Anwohner fand am Samstag, 23. Juni, gegen 10 Uhr im Olchinger Ulmenweg vor seinem Haus eine Tiertransportbox vor, in der sich eine grau-weiße Ratte befand. Ob sie dort vergessen wurde, oder einfach ausgesetzt, ist bislang nicht bekannt. 

Eventuell Verbindung zu älterer Dame

Möglicherweise besteht aber ein Zusammenhang zu einer 60-70jährigen Frau, die am Freitagabend beim Anwohner mit ihrem Pkw hielt und sich nach jemandem erkundigte, der sich mit Tieren auskenne. 

Die Ratte ist wohlauf und befindet sich in einem Tierheim außerhalb des Landkreises. Hinweise auf den Eigentümer der Ratte bitte an die Polizeiinspektion Olching, Telefon 08142 293-0.

pi

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

+++ Blaulicht-Ticker für den Landkreis Fürstenfeldbruck
+++ Blaulicht-Ticker für den Landkreis Fürstenfeldbruck
Heiliger Rochus - Patron gegen Pest und Seuchen - lädt zum Gebet für Erkrankte
Heiliger Rochus - Patron gegen Pest und Seuchen - lädt zum Gebet für Erkrankte
Notfallplan der Tafelläden: Öffnung wieder ab dem 7. April
Notfallplan der Tafelläden: Öffnung wieder ab dem 7. April
Technik Camps des DigiClubs im Wohnzimmer
Technik Camps des DigiClubs im Wohnzimmer

Kommentare