Arbeiten in der Unteren Bahnhofstraße in Germering gehen weiter voran

Baustellenfortschritt beim Hospiz und Frauenhaus

+
Auf der Baustelle in Germering tut sich etwas.

Germering – Die Arbeiten auf der Baustelle des Hospizes und Frauenhauses an der Unteren Bahnhofstraße in Germering schreiten stetig weiter voran.

Das westliche Drittel der Bodenplatte der Tiefgarage ist betoniert, an seiner Süd-West-Ecke werden derzeit die Schalungen für die Wände aufgestellt. Die übrige Bodenfläche der Tiefgarage ist weitgehend mit Armierung versehen. Die Armierungsarbeiten für die südliche Hälfte des Kellerbodens des Haupthauses entlang der Straße haben begonnen – für die nördliche Hälfte ist das noch nicht möglich, da die Baugrube noch nicht vollständig ausgehoben ist – diese Fläche wird für die Lagerung von Containern und Material benötigt und ermöglicht die Zufahrt in die Baugrube, da die Tiefgaragenrampe durch den Kran blockiert wird.

red

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

+++ Corona-Ticker +++ 1.210  Fälle - derzeit 70 Personen infiziert
+++ Corona-Ticker +++ 1.210  Fälle - derzeit 70 Personen infiziert
Stadt will die Fahrradabstellanlagen am Bahnhof erweitern und modernisieren
Stadt will die Fahrradabstellanlagen am Bahnhof erweitern und modernisieren
Geschäftsführer von Krailling Oils Germering bezieht Stellung zu Vorwürfen von Anwohnern
Geschäftsführer von Krailling Oils Germering bezieht Stellung zu Vorwürfen von Anwohnern

Kommentare