Ressortarchiv: Fürstenfeldbruck

Jubiläum mit Wehmut

Jubiläum mit Wehmut

Fürstenfeldbruck – Die Offizierschule der Luftwaffe (OSLw) feierte am 28. Juni mit einem Festakt im Ludger-Hölker-Saal und einem anschließenden Sommerfest im Freien ihr 40-jähriges Bestehen am Standort Fürstenfeldbruck.
Jubiläum mit Wehmut
2. Bürgermeister aus Olching stellt Rücktrittsgesuch

2. Bürgermeister aus Olching stellt Rücktrittsgesuch

Der  2. Bürgermeister der Stadt Olching, Robert Meier, hat am 29. Juni Bürgermeister Andreas Magg aus gesundheitlichen und beruflichen Gründen schriftlich sein Rücktrittsgesuch vom Amt des Zweiten Bürgermeisters eingereicht.
2. Bürgermeister aus Olching stellt Rücktrittsgesuch
Ein Boot voller Lebensmittel

Ein Boot voller Lebensmittel

Germering – Reggae im Badehaus, A Capella beim Optiker, Flamenco in der Mode-Boutique: Wenn sich die Künstler in den Germeringer Geschäften die Klinke in die Hand geben, ist wieder Kunst- und Musikzauber in der Großen Kreisstadt.
Ein Boot voller Lebensmittel
Randalierender Abiturient von Anwohnern gestellt

Randalierender Abiturient von Anwohnern gestellt

Eine unruhige Nacht dürften einige Anwohner in der Nacht auf den 28. Juni in der Kriegerstraße gehabt haben, als sie gegen 2 Uhr aus dem Schlaf gerissen wurden. Der Grund für die Störung ihrer Nachtruhe war, dass es in der Nacht von Dienstag auf den gestrigen Mittwoch in der Kriegerstraße in Germering zu einer Serie von Sachbeschädigungen vorwiegend an dort abgestellten Fahrzeugen durch einen 18-jährigen betrunkenen Abiturienten aus dem nahegelegenen Münchner Westen kam.
Randalierender Abiturient von Anwohnern gestellt
So viele Feuerwehrler wie noch nie

So viele Feuerwehrler wie noch nie

Eichenau – Die 52 Feuerwehren im Landkreis zählen stolze 6752 Mitglieder. Davon sind 2315 Einsatzkräfte über 18 Jahre, 287 Jugendliche (12 bis 18 Jahre), 145 Ehrenmitglieder sowie 4005 Passive und Förderer. „Wir haben keine Nachwuchsprobleme“, stellte Kreisbrandrat und Kreisverbandsvorsitzender Hubert Stefan bei der Jahresversammlung des Kreisverbandes am Montagabend in der vollbesetzten Friesenhalle in Eichenau heraus. Unter den Gästen auch zahlreiche Vertreter der anderen Hilfs- und Rettungsorganisationen.
So viele Feuerwehrler wie noch nie
Feuerwehr rettet 37-Jährigen aus Mühlbach

Feuerwehr rettet 37-Jährigen aus Mühlbach

Die Feuerwehren aus Olching und Esting wurden am 28. Juni nachmittags zusammen mit Kräften der Wasserwacht zu einer hilflosen Person im Mühlbach gerufen.  Der Vorfall ging nochmal glimpflich aus.
Feuerwehr rettet 37-Jährigen aus Mühlbach
Jexhof feiert Geburtstag

Jexhof feiert Geburtstag

30 Jahre Bauernhofmuseum Jexhof ist ein Anlass zu feiern: Das Festwochenende vom 30. Juni bis 2. Juli beginnt mit einer historischen Modenschau, ihr folgt die Kulturnacht. Dem musikalischen Ausflug schließt sich das Museumsfest an, mit vielen Mitmach-Aktionen. Den würdigen Abschluss des festlichen Reigens bildet der Auftritt eines bekannten Kabarettisten.
Jexhof feiert Geburtstag
Zwischen Lügen und Fakten

Zwischen Lügen und Fakten

Viel lesen und sich umfassend informieren – das rät Journalist Christian Deutschländer, um der immer größer werdende Zahl von Falschmeldungen zu begegnen. Wie Fake News sich auf die Gesellschaft auswirken, war Thema einer Podiumsdiskussion der Jungen Union (JU) Olching und Eichenau im Olchinger Cantina.
Zwischen Lügen und Fakten
Blumen für die Hauptstraße

Blumen für die Hauptstraße

„Wir möchten die Aufenthaltsqualität in der Innenstadt erhöhen“, sagte der erste Vorsitzende des Brucker Gewerbeverbandes, Franz Höfelsauer zu der diesjährigen Sommeraktion des Ortsverbandes.
Blumen für die Hauptstraße
Kugel von Präzisionsschleuder durchschlägt Autoscheibe

Kugel von Präzisionsschleuder durchschlägt Autoscheibe

Mit einer Präzisionsschleuder hat ein Unbekannter am Dienstagmorgen auf einen  BMW geschossen. 
Kugel von Präzisionsschleuder durchschlägt Autoscheibe
Digitale Aufrüstung im Rathaus

Digitale Aufrüstung im Rathaus

Viren, Trojaner, Erpressersoftware – die Bedrohungen aus dem Internet machen auch vor der Stadtverwaltung nicht halt. Die Zahl infizierter E-Mails hat sich drastisch erhöht. Nun soll ein speziell auf Kommunen zugeschnittenes Sicherheitssystem sowie ein hauptamtlicher Informationssicherheitsbeauftragter die Stadt vor virtuellen Attacken aus dem Cyber-Space besser schützen.
Digitale Aufrüstung im Rathaus
Tresor aus der Amper geborgen

Tresor aus der Amper geborgen

Die Feuerwehr Geiselbullach leiste am 26. Juni Amtshilfe, indem sie der Polizei bei der Bergung eines Tresor behilflich war. 
Tresor aus der Amper geborgen
Feuer im Sperrmüllschredder

Feuer im Sperrmüllschredder

Olching - Die Feuerwehr Geiselbullach wurde am 26. Juni in die Müllverbrennungsanlage Geiselbullach gerufen. 
Feuer im Sperrmüllschredder
Schlaraffenland Volksfestplatz

Schlaraffenland Volksfestplatz

Hunderte Burger, Hot Dogs, Wraps und Eiskugeln gingen vergangenes Wochenende über die Foodtruck-Theken. 20.000 Besucher ließen es sich beim zweiten Foodtruck-Festival Fürstenfeldbruck gut gehen.
Schlaraffenland Volksfestplatz
Es lebe die Freundschaft

Es lebe die Freundschaft

Drei Tage lang feierten die Kreisstadt und Livry-Gargan die vor 50 Jahren, am 28. Juni 1967, eingegangene Städte-Partnerschaft.
Es lebe die Freundschaft
Sechs Mannschaften werden Meister

Sechs Mannschaften werden Meister

Von den 37 Mannschaften, die verteilt in zehn Ligen, von der Landesliga bis hinunter in die C-Klasse, dem runden Leder in der abgelaufenen Saison im Landkreis nachjagten, konnten mit dem FC Emmering, FSV Aufkirchen, FC Eichenau, der SpVgg Wildenroth II, Ethnikos Puchheim und dem SV Puch, sechs Mannschaften die Meisterschaft erringen und damit direkt in die nächste Klasse aufsteigen. Als Vizemeister gelang dem TSV Alling als einzige Mannschaft über den Umweg der Relegation der Aufstieg, während die dritte Garnitur des SC Oberweikertshofen als B-Klassenzweiter ebenfalls direkt aufsteigen durfte.
Sechs Mannschaften werden Meister
13-Jährige mit 1,2 Promille aufgegriffen

13-Jährige mit 1,2 Promille aufgegriffen

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz musste eine Streife der Germeringer Polizei am Samstag, 24. Juni, gegen 2 Uhr ausrücken.
13-Jährige mit 1,2 Promille aufgegriffen
Tag der offenen Gartentür

Tag der offenen Gartentür

Landkreis – Öffentliche Parkanlagen sind problemlos zu besichtigen, private Gärten dagegen blühen oft nur im Verborgenen. Aber gerade diese Gärten sind für den Gartenliebhaber besonders aufschlussreich. Denn durch den Besuch von unbekannten Anlagen erhält man eine Vielzahl von Anregungen und Ideen.
Tag der offenen Gartentür

43-jährige Ungarin wieder aufgetaucht

Die 43-jährige ungarische Staatsangehörige Marta C., welche seit Mittwochabend aus Olching abgängig war, ist wohlbehalten aufgefunden worden.
43-jährige Ungarin wieder aufgetaucht
Gemeinsames Fastenbrechen in Brucker Moschee

Gemeinsames Fastenbrechen in Brucker Moschee

Fürstenfeldbruck – Für die Muslime hat am 27. Mai der Fastenmonat Ramadan begonnen. Es ist eine besondere Zeit des Fastens und des Miteinanders. Dies nahm das deutsch-türkische Kulturzentrum in der Zadarstraße zum Anlass, Nachbarn, Bekannte, Vertreter der Stadt und christliche Gemeinden am Montag zum abendlichen Fastenbrechen einzuladen.
Gemeinsames Fastenbrechen in Brucker Moschee
Bands gesucht - der Kreisbote stellt euch vor!

Bands gesucht - der Kreisbote stellt euch vor!

Die Kreisbote-Redaktion Fürstenfeldbruck möchte Bands aus dem Landkreis in einer Portrait-Serie vorstellen. Deshalb geben wir Bands die Möglichkeit, sich bei uns zu bewerben.
Bands gesucht - der Kreisbote stellt euch vor!
Paulusgrube tritt in neue Phase ein

Paulusgrube tritt in neue Phase ein

Die Planungen für die Neugestaltung der Paulusgrube in Olching, einem Areal zwischen Mühlbach und Blumenstraße, laufen eigentlich schon seit zig Jahren. Bereits vor vier Jahrzehnten hat Olching den Rahmenplan beschlossen. Jetzt nimmt die Entwicklung aber konkrete Formen an. Auf dem Gelände soll ein belebtes Zentrum mit Wohnhäusern, Geschäften, Büros und Grünflächen entstehen, das zum Verweilen und Flanieren einlädt.
Paulusgrube tritt in neue Phase ein
Taxi fängt Feuer

Taxi fängt Feuer

Aufgrund eines technischen Defekts geriet am Vormittag des 19. Juni ein Pkw auf der Landsberger Straße in Germering in Brand. 
Taxi fängt Feuer
Verflixte Auswärtstorregelung

Verflixte Auswärtstorregelung

Denkbar knapp scheiterte der SV Mammendorf am 17. Juni vor über 1.000 begeisterten Zuschauern im alles entscheidenden Aufstiegs-Relegationsspiel in die Bezirksliga am SV Untermenzing.
Verflixte Auswärtstorregelung
Pionierarbeit für Regionalität

Pionierarbeit für Regionalität

Olching – Die „Unser Land-Initiative” hat zum diesjährigen Netzwerkfest auf den Hatzelhof in Esting (Olching) eingeladen. Zahlreiche Anbieter regionaler Produkte und interessierte Verbraucher haben sich auf dem Gelände des Biobetriebes eingefunden, um sich auszutauschen.
Pionierarbeit für Regionalität
50 Jahre Städtepartnerschaft

50 Jahre Städtepartnerschaft

Fürstenfeldbruck – 1963 setzten Bundeskanzler Konrad Adenauer und der französische Staatspräsident Charles de Gaulle im Pariser Elysée-Palast ihre Unterschriften unter den Vertrag über die deutsch-französische Zusammenarbeit. Doch bereits Jahre zuvor hatten sich deutsche und französische Kommunen mit ihren Bürgern auf den Weg zu einer Wiederannäherung, Aussöhnung und letztlich einer Freundschaft gemacht.
50 Jahre Städtepartnerschaft
3D-Visualisierung im Gespräch

3D-Visualisierung im Gespräch

Gröbenzell – Knapp 16 Millionen Euro lässt sich die Gemeinde Gröbenzell den Neubau des Rathauses kosten. Für diesen Preis sollte alles passen, dachten sich gut 80 Bürger und brachten ihre Ideen bei der zweiten Informationsveranstaltung zu diesem Projekt ein. Parkplätze, Bäume und die Kunstwerke der Gemeinde standen im Mittelpunkt der Diskussion.
3D-Visualisierung im Gespräch
Erstes Allgäu-Open-Air im Allgäu Skyline Park

Erstes Allgäu-Open-Air im Allgäu Skyline Park

Das sensationelle Musik-Event in der Saison 2017 im beliebten Freizeitpark: bayerisch, gemütlich, rockig – Das Allgäu Open Air beim Allgäu Skyline Park.
Erstes Allgäu-Open-Air im Allgäu Skyline Park
CO2-frei unterwegs und gewinnen

CO2-frei unterwegs und gewinnen

Landkreis – Für dieses Jahr konnte Ziel 21-Chef Gottfried Obermair prominente Unterstützung für das Stadtradeln gewinnen: die in Olching lebende Para-Olympionikin und Radsportlerin Denise Schindler möchte nicht nur auf diese am 25. Juni beginnende dreiwöchige Aktion hinweisen, sondern sie wird sich auch selbst dem Wettbewerb beteiligen.
CO2-frei unterwegs und gewinnen
Kreisbote TrachtenMadl 2017: Hier können Sie abstimmen!

Kreisbote TrachtenMadl 2017: Hier können Sie abstimmen!

Jeder Klick zählt: Unsere Leserinnen und Leser haben es in der Hand, wer das Kreisbote TrachtenMadl 2017 wird. Wenn Ihr unter den 559 feschen Bewerberinnen Eure Favoritin gefunden habt, dann stimmt für sie ab – je öfter, desto besser – am besten einmal täglich!
Kreisbote TrachtenMadl 2017: Hier können Sie abstimmen!
Das sind unsere Kandidatinnen für das Trachtenmadl 2017

Das sind unsere Kandidatinnen für das Trachtenmadl 2017

Seit ein paar Wochen sucht der Kreisbote zusammen mit Sedlmeir's Trachtenhof und Daller Tracht das Kreisbote TrachtenMadl 2017. Hier seht ihr unsere bisherigen Kandidatinnen aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck.
Das sind unsere Kandidatinnen für das Trachtenmadl 2017
Männer vermuten Badeunfall - Großeinsatz

Männer vermuten Badeunfall - Großeinsatz

Weil Bauhof-Mitarbeiter einen Badeunfall im Olchinger See vermuteten, riefen sie Feuerwehr und Rettungskräfte.
Männer vermuten Badeunfall - Großeinsatz
Großes Familienfestival im Allgäu Skyline Park

Großes Familienfestival im Allgäu Skyline Park

Großes Familienfestival im Allgäu Skyline Park
Volksfest-Organisatoren setzen auf Tradition

Volksfest-Organisatoren setzen auf Tradition

„Wir wollen auf dem Volksfest keine kulturelle Bühne mit internationaler Musik, Trommeln oder ähnlichem, weil wir glauben, das ist nicht der richtige Weg“, sagte Olchings Bürgermeister Andreas Magg bei der Programmvorstellung des 67. Olchinger Volksfestes während der Bierprobe im Rathaus.
Volksfest-Organisatoren setzen auf Tradition
Tierschützer fordern harte Konsequenzen

Tierschützer fordern harte Konsequenzen

Nachdem eine Kundgebung vor dem Bauernmarkt im Kloster Fürstenfeld von OB Erich Raff (CSU) untersagt wurde, konnten die Aktivisten der SOKO-Tierschutz letzten Freitagnachmittag ihren Infostand am Geschwister-Scholl-Platz aufbauen.
Tierschützer fordern harte Konsequenzen
Ausschwärmen und schlemmen

Ausschwärmen und schlemmen

10.000 Besucher kamen vergangenes Jahr auf das erste Foodtruck Festival in Fürstenfeldbruck. „Die Rückmeldungen waren sehr positiv, es gab danach direkt Anmeldungen von Foodtruck-Betreibern für 2017“, erinnerte sich Markus Bauer vom Organisationsteam.
Ausschwärmen und schlemmen
Kulinarik, Kunst und Kultur in der Mühle

Kulinarik, Kunst und Kultur in der Mühle

Der Mühlentag in der Furthmühle war wie jedes Jahr ein Großereignis für die gesamte Region: Neben Brucker, Dachauer und Friedberger Kfz-Kennzeichen waren Familien aus Augsburg, München, Starnberg, Landsberg und sogar aus Freising in das historische Technik-Kleinod an der Glonn gekommen, das heuer seinen 193. Geburtstag feiert.
Kulinarik, Kunst und Kultur in der Mühle
Zwei Verletzte nach Brand in Einfamilienhaus

Zwei Verletzte nach Brand in Einfamilienhaus

Ein Einfamilienhaus im Kastanienweg in Oberschweinbach geriet am Sonntag, 4. Juli, in Brand.
Zwei Verletzte nach Brand in Einfamilienhaus
Mobilfunkmast lodert auf

Mobilfunkmast lodert auf

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am Samstag Morgen, 3. Juli, ein Mobilfunkmast im Gewerbegebiet der Aicher Straße in Mammendorf in Brand.
Mobilfunkmast lodert auf
Unglaublich: 400 Kandidatinnen beim KBTM2017!

Unglaublich: 400 Kandidatinnen beim KBTM2017!

Unglaublich: 400 Kandidatinnen beim KBTM2017!
Es werden gleich zwei Fässer angezapft

Es werden gleich zwei Fässer angezapft

Auf ein Bier gleich von zwei Brauereien können sich die Besucher des diesjährigen Olchinger Volksfestes vom 9. bis 18. Juni freuen.
Es werden gleich zwei Fässer angezapft
Personalveränderungen im Stadtrat

Personalveränderungen im Stadtrat

Erich Raff (CSU) wird von der Dritten Bürgermeisterin Karin Geißler (Grüne) als Oberbürgermeister vereidigt. Spannend wird es bei der Wahl des Zweiten Bürgermeisters: In geheimer Wahl setzt sich Christian Götz (BBV) gegen Klaus Wollenberg (FDP) durch. Axel Lämmle (SPD) bestreitet seine letzte Stadtratssitzung.
Personalveränderungen im Stadtrat
Linie 832 mit Erfolg gestartet

Linie 832 mit Erfolg gestartet

Die zwischen den S-Bahnhöfen Olching, Gröbenzell und Puchheim neu eingerichtete MVV-Regionalbuslinie 832 kann gleich zu Beginn eine große Fahrgastresonanz aufweisen. Mit der Zahl von werktäglich etwa 750 Fahrgästen nach knapp drei Monaten Betrieb wurden die anfänglichen Erwartungen deutlich übertroffen.
Linie 832 mit Erfolg gestartet
Mensch im Mittelpunkt der Planung

Mensch im Mittelpunkt der Planung

Die Themen Verkehr und Mobilität beschäftigen die Kreisstadt schon lange. Deshalb möchte die Stadt stärker denn je ihre Bürger an einem Verkehrsentwicklungsplan (VEP) beteiligen.
Mensch im Mittelpunkt der Planung
Bienen in Gefahr

Bienen in Gefahr

Die Kreisgruppe des Bund Naturschutz Fürstenfeldbruck präsentiert in Zusammenarbeit mit dem hiesigen Imkerverein, dem Agenda 21 Büro und der Unteren Naturschutzbehörde des Landratsamtes Fürstenfeldbruck noch bis 30. Juni eine große Ausstellung über Wildbienen, Hummeln und Hornissen.
Bienen in Gefahr