Ressortarchiv: Fürstenfeldbruck

Kreisbote verlost 3x2 Karten für "12.000 Jahre Weihnachten" mit BR2-Moderator Gerald Huber

Kreisbote verlost 3x2 Karten für "12.000 Jahre Weihnachten" mit BR2-Moderator Gerald Huber

Der bekannte Macher von „Obacht Bairisch!“, „Hubers Bairische Wortkunde“, „Mythos Bayern“, „Rund ums Bier“ und beliebte BR 2-Radiomoderator Gerald Huber ist gemeinsam mit der oberbayerischen Akkordeon-Solistin Maria Reiter live am 12. Dezember um 20 Uhr im Ludwig-Thoma-Haus Dachau.
Kreisbote verlost 3x2 Karten für "12.000 Jahre Weihnachten" mit BR2-Moderator Gerald Huber
15.000 Euro Sachbeschädigung

15.000 Euro Sachbeschädigung

Sachbeschädigungen an geparkten Pkw in Form von abgetretenen Spiegeln, beschädigten Scheibenwischern oder Kratzern im Lack sind immer wieder Gegenstand von Presseberichten der Germeringer Polizei.
15.000 Euro Sachbeschädigung
Olchinger Supermarkt überfallen - Täter flüchtig

Olchinger Supermarkt überfallen - Täter flüchtig

Ein bislang unbekannter Täter überfiel am Abend des 26. November einen Supermarkt in der Heckenstraße und erbeutete dabei Bargeld aus der Kasse. Der Täter ist auf der Flucht. 
Olchinger Supermarkt überfallen - Täter flüchtig
Jan Halbauer (Grüne) als Landratskandidat nominiert

Jan Halbauer (Grüne) als Landratskandidat nominiert

Jan Halbauer möchte Landrat für die Grünen werden. Der Brucker, der derzeit wissenschaftlicher Mitarbeiter im Büro des Landtags- abgeordneten Martin Runge ist, konnte bei der Nominierungsversammlung seiner Partei im Bürgerzentrum Gernlinden 84 Prozent der Stimmen auf sich vereinen.
Jan Halbauer (Grüne) als Landratskandidat nominiert
Alles rund um den Brucker Christkindlmarkt

Alles rund um den Brucker Christkindlmarkt

Weihnachtliches gibt es an den vier Adventswochenenden jeweils von Freitag bis Sonntag auf dem Brucker Christkindlmarkt am Viehmarktplatz. Aussteller präsentieren in ihren schön geschmückten Buden Christbaumschmuck, Dekorationen und Geschenkideen.
Alles rund um den Brucker Christkindlmarkt
Faschingsfreunde stellen Prinzenpaar Angelina I. und Thomas II. und Programm vor

Faschingsfreunde stellen Prinzenpaar Angelina I. und Thomas II. und Programm vor

Beim Galaball stellt der Verein sein Prinzenpaar Angelina I. und Thomas II und das Programm vor.
Faschingsfreunde stellen Prinzenpaar Angelina I. und Thomas II. und Programm vor
Olchinger Tanzfreunde: Langer Wunsch wird wahr - endlich Prinz

Olchinger Tanzfreunde: Langer Wunsch wird wahr - endlich Prinz

Auf der Internen Faschingseröffnung der Olchinger Tanzfreunde in der Aula der Martinschule wurde das Kinderprinzenpaar der Saison 2019/2020 vorgestellt.
Olchinger Tanzfreunde: Langer Wunsch wird wahr - endlich Prinz
Hasenpest & Wildschweinjagd: Jäger und Landwirte arbeiten immer mehr zusammen

Hasenpest & Wildschweinjagd: Jäger und Landwirte arbeiten immer mehr zusammen

Jäger im Landkreis nehmen aktuelle Entwicklungen zur Hasen- und Schweinepest sehr ernst
Hasenpest & Wildschweinjagd: Jäger und Landwirte arbeiten immer mehr zusammen
Emmering wird mit zweitem Platz im Wettbewerb „Bienenfreundliche Gemeinde 2019“ geehrt

Emmering wird mit zweitem Platz im Wettbewerb „Bienenfreundliche Gemeinde 2019“ geehrt

Spätestens seit dem im August diesen Jahres beschlossenen Volksentscheid „Rettet die Bienen“, in der sich die Mehrheit der Bürger für ein besseres Naturschutzgesetz und für die Rettung der Artenvielfalt entschieden hat, beschäftigten sich viele mit unterschiedlichen bienen- und insektenfreundlichen Maßnahmen.
Emmering wird mit zweitem Platz im Wettbewerb „Bienenfreundliche Gemeinde 2019“ geehrt
Die Stadt benötigt im Rechtsstreit mit dem Sportclub SCF Rechtsanwalt

Die Stadt benötigt im Rechtsstreit mit dem Sportclub SCF Rechtsanwalt

Weil Oberbürgermeister Erich Raff im Streit mit dem Sportclub (SCF) eine Anwaltskanzlei eingeschaltet hat, ohne vorher das Votum des Stadtrats einzuholen, stellten zwei Stadträte auf der jüngsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses einen Dringlichkeitsantrag.
Die Stadt benötigt im Rechtsstreit mit dem Sportclub SCF Rechtsanwalt
Großer Dank an die Schulweghelfer

Großer Dank an die Schulweghelfer

Der Schal wird noch einmal enger um den Hals gezogen und wärmende Einlegesohlen in die Schuhe gesteckt – die Kelle ist griffbereit, ebenso die Warnweste. So beginnt der Tag vieler Schulweghelfer rund um die Germeringer Schulen. Den Kindern ein sicheres Gefühl vermitteln, ein Lächeln schenken und manchmal auch eine Rüge verteilen, diesen Job übernehmen derzeit zwölf ehrenamtliche Helfer. Die Suche nach Unterstützung bricht nicht ab.
Großer Dank an die Schulweghelfer
„Gewalt! Kommt nicht in die Tüte!“ - Aktion des Runden Tisches gegen häusliche Gewalt soll aufklären

„Gewalt! Kommt nicht in die Tüte!“ - Aktion des Runden Tisches gegen häusliche Gewalt soll aufklären

Weltweit wird jährlich am 25. November gegen Diskriminierung und Gewalt an Frauen protestiert. Allein in Deutschland sind 35 Prozent aller Frauen von körperlicher, psychischer und/oder sexueller Gewalt betroffen.
„Gewalt! Kommt nicht in die Tüte!“ - Aktion des Runden Tisches gegen häusliche Gewalt soll aufklären
"Best of Black Gospel" im Veranstaltungsforum

"Best of Black Gospel" im Veranstaltungsforum

The Best of Black Gospel gibt auf der „20 Years of Gospel“-Tournee durch Europa ein Gastspiel in Fürstenfeldbruck und ist somit das Gospelkonzertereignis in diesem Jahr.
"Best of Black Gospel" im Veranstaltungsforum
VR-Bank Fürstenfeldbruck in Deutschlands Schlagzeilen

VR-Bank Fürstenfeldbruck in Deutschlands Schlagzeilen

Als angeblich erste Bank in Deutschland soll die Volksbank Raiffeisenbank Fürstenfeldbruck den Negativzins auf das Tagesgeldkonto ab dem ersten Cent eingeführt haben – so lauteten die Schlagzeilen seit Dienstag.
VR-Bank Fürstenfeldbruck in Deutschlands Schlagzeilen
Zoff am Marthabräuweiher wegen Lärm

Zoff am Marthabräuweiher wegen Lärm

Anwohner des Parks am Marthabräuweiher fordern den Abbau der Sitzgelegenheiten im Bereich des Fitness-Parcours, da sie sich vor allem in den Sommermonaten um den Schlaf gebracht fühlen.
Zoff am Marthabräuweiher wegen Lärm
Volkstrauertag: Kränze für Kriegsopfer niedergelegt

Volkstrauertag: Kränze für Kriegsopfer niedergelegt

Am Volkstrauertag wird in ganz Deutschland an die Opfer der Kriege und der Gewaltherrschaft aller Nationen gedacht. Aus diesem Anlass fand auch am vergangenen Sonntag in der Kreisstadt eine Gedenkfeier mit Kranzniederlegungen statt.
Volkstrauertag: Kränze für Kriegsopfer niedergelegt
"Windelzuschuss" für umweltbewusste Familien angedacht

"Windelzuschuss" für umweltbewusste Familien angedacht

Landrat Thomas Karmasin wird dem für Abfallwirtschaft zuständigen Werkausschuss in der Sitzung am 18. November vorschlagen, ab 2020 einen finanziellen Anreiz für die Verwendung von Stoffwindeln einzuführen.
"Windelzuschuss" für umweltbewusste Familien angedacht
Feuerwehr befreit Fahrbahn von Öl und Diesel

Feuerwehr befreit Fahrbahn von Öl und Diesel

Für die Feuerwehr Olching gab es viel zu tun. 
Feuerwehr befreit Fahrbahn von Öl und Diesel
Mit viel Gefühl in den Fasching gestartet

Mit viel Gefühl in den Fasching gestartet

Mit dem Prinzenpaar Stephanie IV. und Bastian I. gehen Fun Unlimited in ihre zehnte Saison. Die Faschingssaison wird in Germering unter dem Motto „Feelings“ stehen. Wie Antonia Kollman als Moderatorin der Proklamation im Nachtasyl der Stadthalle erklärte, sei das Motto aus der Geschichte der Showtanzgruppe heraus entstanden. „Wir haben in den zehn Jahren so viele Höhen und Tiefen gehabt und doch immer wieder so viele Gefühle in den Verein hineingelegt.“ Das wolle man mit dem Publikum teilen und es durch das Motto würdigen, so Kollmann.
Mit viel Gefühl in den Fasching gestartet
Altöttinger Christkindlmarkt mit Konzert, Bahnticket und Glühwein

Altöttinger Christkindlmarkt mit Konzert, Bahnticket und Glühwein

Der Christkindlmarkt in Altötting vor der Kulisse des barocken Kapellplatzes mit der Gnadenkapelle ist einzigartig.
Altöttinger Christkindlmarkt mit Konzert, Bahnticket und Glühwein
Konditor Max Wimmer und Kinderpflegerin Sonja Bremora zum Brucker Prinzenpaar gekrönt

Konditor Max Wimmer und Kinderpflegerin Sonja Bremora zum Brucker Prinzenpaar gekrönt

Bei ihrem ersten offiziellen Auftritt überzeugte das neue Brucker Prinzenpaar Max II. und Sonja I. und begeisterte am Montagabend die Besucher im vollen Brucker Sparkassensaal.
Konditor Max Wimmer und Kinderpflegerin Sonja Bremora zum Brucker Prinzenpaar gekrönt
Frau (46) versucht zwei Paletten Nutella aus Geschäft zu schmuggeln 

Frau (46) versucht zwei Paletten Nutella aus Geschäft zu schmuggeln 

Eine 46-jährige Frau versuchte am 11. November große Mengen Nutella aus einem Geschäft in der Schöngeisinger Straße zu schmuggeln.
Frau (46) versucht zwei Paletten Nutella aus Geschäft zu schmuggeln 
Landratsamt für einen Tag ein Spieleparadies - neues Familienportal geht online

Landratsamt für einen Tag ein Spieleparadies - neues Familienportal geht online

Anlässlich des „Tag des Spiels“ am 9. November nahm Landrat Thomas Karmasin das neue Online-Familienportal für den Landkreis Fürstenfeldbruck in Betrieb.
Landratsamt für einen Tag ein Spieleparadies - neues Familienportal geht online
Von St. Magdalena zur Erlöserkirche: Fürstenfeldbruck feiert St. Martin

Von St. Magdalena zur Erlöserkirche: Fürstenfeldbruck feiert St. Martin

Gut gefüllt war die katholische Gemeinde St. Magdalena am vergangenen Sonntagnachmittag. Kurz vor Anbruch der Dämmerung nahmen überwiegend Eltern mit ihren Kindern Platz auf den Bänken der Kirche.
Von St. Magdalena zur Erlöserkirche: Fürstenfeldbruck feiert St. Martin
Traumpaar über Olchings Fasching hinaus: Jessica I. und Phillip I.

Traumpaar über Olchings Fasching hinaus: Jessica I. und Phillip I.

Prinzessin Jessica I. und Phillip I. von der Faschingsgilde (FGO) werden die Stadt Olching offiziell als neues Prinzenpaar in der Faschingssaison bis zum 25. Februar 2020 repräsentieren.
Traumpaar über Olchings Fasching hinaus: Jessica I. und Phillip I.
Komplettsperrung der Germeringer St.-Cäcilia-Straße 

Komplettsperrung der Germeringer St.-Cäcilia-Straße 

Die St.-Cäcilia-Straße muss auf Höhe der Hausnummer 14 am 11. und 12. November komplett gesperrt werden. Grund sind erforderliche Bauarbeiten (Notfallmaßnahme), die wegen einer Verstopfung des Abwasserkanals durchgeführt werden müssen. Bei Fragen zur Baustelle gibt der Amperverband in Eichenau unter 08141/731-0 Auskunft.
Komplettsperrung der Germeringer St.-Cäcilia-Straße 
Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki besucht Brucker Kreis-FDP

Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki besucht Brucker Kreis-FDP

Witz und Sachlichkeit in der Politik müssen sich nicht widersprechen. Dieser Ansicht ist offenbar Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki. Denn beides forderte der FDP-Politiker bei seinem Besuch bei den Brucker Kreisliberalen.
Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki besucht Brucker Kreis-FDP
SPD stellt Überraschungskandidaten auf

SPD stellt Überraschungskandidaten auf

Germering ist ihm nicht unbekannt, wenn auch die meisten Germeringer Bürger ihn noch nicht kennen werden. Die SPD geht wahrlich mit einem Überraschungskandidaten in das Rennen um den begehrten Job im Rathaus. Der 34-jährige Petershausener Johannes Landendinger kandidiert unter anderem neben dem amtierenden OB Andreas Haas (CSU) um das Amt des Oberbürgermeisters bei den kommenden Kommunalwahlen im März 2020. Landendinger ist seit 2017 Genosse bei den Sozialdemokraten und teilt sich seit Juni 2018 die Doppelspitze der Petershausener SPD mit Hildegard Schöpe-Stein. In der Jahreshauptversammlung des Germeringer Ortsverbandes wurde der Mann mit dem markanten Bart nun offiziell vorgestellt.
SPD stellt Überraschungskandidaten auf
5x2 Tickets für "Queenz of Piano" zu gewinnen - Zwischen E- und U-Musik

5x2 Tickets für "Queenz of Piano" zu gewinnen - Zwischen E- und U-Musik

Ob Barock, Klassik, Pop, Rock oder Filmmusik, die „Queenz of Piano“ heben alle Grenzen zwischen E- und U-Musik auf charmant verpackt, kreativ inszeniert und amüsant dargeboten.
5x2 Tickets für "Queenz of Piano" zu gewinnen - Zwischen E- und U-Musik
Bürgermeister Schäfer tritt in Gröbenzell nochmal an

Bürgermeister Schäfer tritt in Gröbenzell nochmal an

Mit einer gewaltigen Mehrheit von 122:2 Stimmen schickt die Unabhängige Wählergemeinschaft (UWG) Gröbenzells Bürgermeister Martin Schäfer bei der Kommunalwahl am 15. März erneut ins Rennen um den Chefsessel im Rathaus. Der Spitzenkandidat führt auch die Liste für die Gemeinderatswahl an.
Bürgermeister Schäfer tritt in Gröbenzell nochmal an
10x2 Karten für das Meisterkonzert im Herkulessaal zu gewinnen

10x2 Karten für das Meisterkonzert im Herkulessaal zu gewinnen

Zu den Meisterkonzerten laden die renommierten Residenz-Solisten international etablierte oder junge Solisten mit großen Karriere-Erwartungen nach München ein.
10x2 Karten für das Meisterkonzert im Herkulessaal zu gewinnen
Konkurrenz für Germeringer OB 

Konkurrenz für Germeringer OB 

Mit Agnes Dürr als Kandidatin für das Oberbürgermeisteramt gehen Germerings Grüne in den Kommunal-Wahlkampf. Auf der Aufstellungsversammlung wurde sie bei einer Gegenstimme sowie je zwei Enthaltungen und ungültigen Stimmen gewählt. Dürr versucht es damit nach 2014 ein zweites Mal. Bei der Wahl 2014 hatte Dürr 9,9 Prozent erhalten, die Grünen kamen auf 13,6 Prozent und fünf Sitze im Stadtrat.
Konkurrenz für Germeringer OB 
Kreisbauerntag: Kritik an Politik und Verbraucher wegen Auflagen und Billigeinkäufen

Kreisbauerntag: Kritik an Politik und Verbraucher wegen Auflagen und Billigeinkäufen

Mehr Unterstützung durch die Politik wünschen sich die Landwirte im Landkreis Fürstenfeldbruck.
Kreisbauerntag: Kritik an Politik und Verbraucher wegen Auflagen und Billigeinkäufen
Die Einkaufsstraße in Puchheim zur Marke machen

Die Einkaufsstraße in Puchheim zur Marke machen

Unter dem Motto „Wie kann die Lochhauser Straße zu einer Marke werden?“ stand das zweite Arbeitsgruppentreffen „LoSt in Transformation“, zu dem Bürgermeister Norbert Seidl ins Rathaus eingeladen hatte.
Die Einkaufsstraße in Puchheim zur Marke machen
"An kleine Betriebe wie uns denkt niemand"

"An kleine Betriebe wie uns denkt niemand"

Die Brucker Bäckerinnung bleibt auch in den nächsten drei Jahren in bewährten Händen. Bei den turnusmäßig anstehenden Neuwahlen am 29. Oktober wurden Obermeister Werner Nau (Grunertshofen) und der stellvertretende Obermeister Ulli Drexler (Jesenwang) in ihren Ämtern einstimmig bestätigt. Aus der erweiterten Vorstandschaft schieden Josef Bihler (Olching) und Hugo Fritz (Eichenau) aus. Wiedergewählt wurde Brigitte Schmitt (Germering) und neu dazu kamen Markus Graf (Moorenweis) sowie Martin Reicherzer (Bruck).
"An kleine Betriebe wie uns denkt niemand"
Gröbenzeller SPD wählt Bürgermeisterkandidaten und Liste

Gröbenzeller SPD wählt Bürgermeisterkandidaten und Liste

„Danke für das große Vertrauen. Gemeinsam mit euch möchte ich die Zukunft Gröbenzells gestalten“, mit diesen Worten bedankte sich Gregor von Uckermann bei den Mitgliedern der SPD Gröbenzell, die ihn einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten gewählt haben. Zuvor hatte der 30-Jährige Jurist und Stimmtrainer in seiner Rede seine zentralen Wahlkampfthemen vorgestellt.
Gröbenzeller SPD wählt Bürgermeisterkandidaten und Liste
Eltern wünschen sich Verbesserung der Ganztagsbetreuung

Eltern wünschen sich Verbesserung der Ganztagsbetreuung

94,8 Prozent der Kinder, die in einem Kindergarten oder in einer Krippe eingeschrieben sind, sollen nach Wunsch der Eltern auch in der Schule eine Ganztagsbetreuung erhalten. Das hat eine Umfrage ergeben, die der Gesamtelternbeirat Olching (GEBO) im Sommer 2019 in den Kindergärten und Kinderkrippen durchgeführt hat. Mit einer Beteiligung von knapp 36 Prozent aller Eltern (469 Kinder) kann die Umfrage als repräsentativ angesehen werden.
Eltern wünschen sich Verbesserung der Ganztagsbetreuung
Das Paradies retten: Unterstützung aus Olching für den Regenwald im Kongo

Das Paradies retten: Unterstützung aus Olching für den Regenwald im Kongo

Der Regenwald ist in Gefahr. Tägliche Bilder von brennenden Bäumen und abgeholzten Wäldern in Südamerika und Asien konfrontieren die Menschen mit dieser unbequemen Wahrheit. Auch in Afrika, genauer gesagt im Kongo, spitzt sich die Lage weiter zu. Zwar wird in diesem Gebiet keine Brandrodung betrieben, aber die Bewohner lassen sich immer öfter von ausländischen Investoren überzeugen, Waldstücke zu verkaufen. Zusätzlich trägt die ständige Jagd nach Wildtieren dazu bei, dass der Bestand drastisch abgenommen hat. Doch oftmals haben die Menschen im Kongo keine andere Wahl. Sie brauchen Geld und verkaufen kostbare Teile des Regenwaldes und Wildfleisch in der Hoffnung auf ein besseres Leben.
Das Paradies retten: Unterstützung aus Olching für den Regenwald im Kongo
Richter vertagt Prozess wegen Volksverhetzung gegen 68-Jährige

Richter vertagt Prozess wegen Volksverhetzung gegen 68-Jährige

Da in den für die Verhandlung angesetzten eineinhalb Stunden zu viele Fragen unbeantwortet blieben, vertagte Richter Johann Steigmayer das Verfahren wegen Volksverhetzung gegen eine 68-Jährige. Der Frau wird vorgeworfen, einen diskriminierenden Kommentar auf Facebook unter einem geteilten Artikel von Focus Online zum Vorsitzenden des Zentralrates der Muslime in Deutschland Aiman Mazyek hinterlassen zu haben. Die Frau bestreitet das. Jetzt soll ein Mitarbeiter des Landeskriminalamtes aussagen.
Richter vertagt Prozess wegen Volksverhetzung gegen 68-Jährige
Patenbitten der Jesenwanger Burschen und neue Ü30-Party

Patenbitten der Jesenwanger Burschen und neue Ü30-Party

Das Patenbitten des Burschenvereins Jesenwang beim Katholischen Burschenverein Mammendorf war der gelungene Auftakt zum 25-jährigen Vereinsjubiläum. Sie bestanden das Bitten erfolgreich und konnten sich die Patenschaft des KBV Mammendorf für ihre Fahnenweihe vom 17. bis 20. Juli 2020 sichern. Doch zuvor mussten die Burschen einige Wettbewerbe bestreiten, bevor sie knieend um die Patenschaft baten.
Patenbitten der Jesenwanger Burschen und neue Ü30-Party