Ressortarchiv: Fürstenfeldbruck

Die Jugend aus FFB hat ihre neuen Vertreter gewählt

Die Jugend aus FFB hat ihre neuen Vertreter gewählt

Fürstenfeldbruck – Insgesamt wurden 2961 junge Brucker von der Stadt angeschrieben, um in der Kreisstadt einen neuen Jugendrat zu wählen.
Die Jugend aus FFB hat ihre neuen Vertreter gewählt
Baustellenfortschritt: Germerings Stadträte begutachten die Wittelsbacher Mittelschule

Baustellenfortschritt: Germerings Stadträte begutachten die Wittelsbacher Mittelschule

Germering - Mit über 33 Millionen ein regelrechtes Mammutprojekt, das die Stadt da in Angriff genommen hat. Bei einem sind sich aber alle Stadträte am Mittwochabend, 14. Oktober sicher, die bisherigen Fortschritte können sich sehen lassen. Nach der Theresen-Grundschule schreitet nun auch die Sanierung der Wittelsbacher Mittelschule immer weiter voran. Das freut neben Oberbürgermeister Andreas Haas, die anwesenden Stadträte, Architekten und auch Schulleiter Walter Braun, die alle an einer Besichtigungstour durch die neuen und alten Teile der Schule teilnahmen.
Baustellenfortschritt: Germerings Stadträte begutachten die Wittelsbacher Mittelschule
Der Landkreis ist Corona-Hotspot - Landrat richtet Appell an die Bürger

Der Landkreis ist Corona-Hotspot - Landrat richtet Appell an die Bürger

Landkreis – Der Landkreis Fürstenfeldbruck ist nach Zahlen des Robert-Koch-Instituts seit 12. Oktober Corona-Hotspot.
Der Landkreis ist Corona-Hotspot - Landrat richtet Appell an die Bürger
Brücke über Nasenbach zur Lände muss bis Ende 2021 ersetzt werden

Brücke über Nasenbach zur Lände muss bis Ende 2021 ersetzt werden

Fürstenfeldbruck - Die Brücke über den Nasenbach - die einzige Verbindung zur Lände - muss ersetzt werden. Der Stadtrat entschied sich für eine von drei Varianten.
Brücke über Nasenbach zur Lände muss bis Ende 2021 ersetzt werden
Bei KommEnergie gibt es nun auch Erdgas

Bei KommEnergie gibt es nun auch Erdgas

KommEnergie steigt in den Erdgasvertrieb ein und bietet Ökostrom und Ökogas aus einer Hand. „HEIMKOMMEN“: Mit diesem Slogan steigt die KommEnergie ab sofort in den Erdgasvertrieb ein.
Bei KommEnergie gibt es nun auch Erdgas
Die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ lädt zum 25. Mal zum Mitpacken ein 

Die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ lädt zum 25. Mal zum Mitpacken ein 

Die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ lädt zum 25. Mal zum Mitpacken ein 
Schwellenwert erreicht: Neue Allgemeinverfügung tritt ab sofort in Kraft

Schwellenwert erreicht: Neue Allgemeinverfügung tritt ab sofort in Kraft

Der Landkreis Fürstenfeldbruck hat sowohl nach Meldung des Bayerischen Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) als auch des Robert-Koch-Instituts (RKI) den Schwellenwert von 50 Neuinfektionen in den vorangegangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner überschritten: Der Wert beträgt bei beiden Institutionen 58,8 (Stand 12. Oktober, 14 Uhr). Nach der internen Trendberechnung des örtlichen Gesundheitsamts liegt dieser Inzidenzwert bei 61,82, Stand Sonntag, 11. Oktober, und 68,18, Stand Montag, 12. Oktober.
Schwellenwert erreicht: Neue Allgemeinverfügung tritt ab sofort in Kraft
Spatenstich für Wohn- und Geschäftshaus am Nöscherplatz

Spatenstich für Wohn- und Geschäftshaus am Nöscherplatz

Olching – „Jeder einen Spaten in die Hand und auf geht‘s“ – auch wenn das Schaufeln am Freitag, 9. Oktober, eher symbolischer Natur war, geht es am Nöscherplatz in Olching bald los.
Spatenstich für Wohn- und Geschäftshaus am Nöscherplatz
Autoschlüssel aus Umkleide gestohlen - VW ist weg

Autoschlüssel aus Umkleide gestohlen - VW ist weg

Einem Gröbenzeller wurde sein VW Golf 7 gestohlen, der nun gesucht wird.
Autoschlüssel aus Umkleide gestohlen - VW ist weg
Germeringer AWO sucht zu beschenkende Senioren für Wunschbaumaktion

Germeringer AWO sucht zu beschenkende Senioren für Wunschbaumaktion

Germering – Mittlerweile ist es schon zu einer schönen Tradition geworden. Bereits im dritten Jahr gehen die Verantwortlichen der Germeringer AWO zum einen auf die Suche nach zu beschenkenden Senioren und auf der anderen Seite nach schenkwilligen Germeringern: der AWO-Wunschbaum macht es möglich.
Germeringer AWO sucht zu beschenkende Senioren für Wunschbaumaktion
Arbeiter (60) mit Schutzengel stürzt drei Meter in die Tiefe

Arbeiter (60) mit Schutzengel stürzt drei Meter in die Tiefe

Maisach - Ein Arbeiter stürzte auf einem Anwesen drei Meter tief von einem Gerüst.
Arbeiter (60) mit Schutzengel stürzt drei Meter in die Tiefe
Innung: Die meisten Bäcker kamen gut durch die Krise

Innung: Die meisten Bäcker kamen gut durch die Krise

Fürstenfeldbruck – Alles drehe sich nur noch um Corona, meinte Bäckerobermeister Werner Nau bei der Mitgliederversammlung der Brucker Bäcker-Innung im Hotel Post.
Innung: Die meisten Bäcker kamen gut durch die Krise
Die Germeringer Feuerwehrmänner lassen erneut die Hüllen fallen

Die Germeringer Feuerwehrmänner lassen erneut die Hüllen fallen

Germering – Sie löschen Brände, retten Menschen nach Verkehrsunfällen aus eingeklemmten Autos oder rücken aus, um Nachbarskatze vom Baum zu holen oder die entlaufenen Schweine vom Bauern wieder einzufangen. Seit dem vergangenen Jahr ist die Freiwillige Feuerwehr Germering jedoch noch für etwas anderes bekannt: ihren ansehnlichen Kalender. Letztes Jahr war er noch in schwarz/weiß, heuer ist er in Farbe erhältlich
Die Germeringer Feuerwehrmänner lassen erneut die Hüllen fallen
Pilotprojekt: Sporthalle für hörgeschädigte Schüler

Pilotprojekt: Sporthalle für hörgeschädigte Schüler

Maisach – Die neu errichtete Dreifach-Sporthalle an der Orlando-di-Lasso-Realschule Maisach ist pünktlich zum Schuljahresbeginn in Betrieb gegangen.
Pilotprojekt: Sporthalle für hörgeschädigte Schüler
Tierfreunde Brucker Land: „Fighter“ kämpft sich durch

Tierfreunde Brucker Land: „Fighter“ kämpft sich durch

Maisach - Das TierQuarTier der Tierfreunde in Maisach ist voll mit Notfällen. Katzenkinder und unkastrierte Katzen stellen den Großteil der Schützlinge dar.
Tierfreunde Brucker Land: „Fighter“ kämpft sich durch
Schwerer Raub am Olchinger See: 19-Jähriger attackiert

Schwerer Raub am Olchinger See: 19-Jähriger attackiert

Olching - Unter massiver Gewalteinwirkung wurde am 1. Oktober ein 19-jähriger Mann am Westufer des Olchinger Sees von drei zunächst unbekannten Männern überfallen und ausgeraubt.
Schwerer Raub am Olchinger See: 19-Jähriger attackiert
Gesundheitsamt erlässt Allgemeinverfügung: Weniger Feiernde und mehr Masken an Schulen

Gesundheitsamt erlässt Allgemeinverfügung: Weniger Feiernde und mehr Masken an Schulen

Landkreis - Weil der 7-Tage-Inzidenz im Landkreis FFB am 8. Oktober den Signalwert von 35 überschritt, erlässt das Gesundheitsamt eine Allgemeinverfügung: Weniger feiernde Personen und Maskenpflicht in bestimmten Klassenzimmern.
Gesundheitsamt erlässt Allgemeinverfügung: Weniger Feiernde und mehr Masken an Schulen
Inzidenzwert von 50 in FFB erreicht: Droht nun die Maskenpflicht draußen?

Inzidenzwert von 50 in FFB erreicht: Droht nun die Maskenpflicht draußen?

Landkreis - Der Sieben-Tage-Inzidenz hat im Landkreis nach den Zahlen des örtlichen Gesundheitsamtes erstmals am 8. Oktober den Wert von 50 erreicht. Droht nun die Maskenpflicht auch draußen?
Inzidenzwert von 50 in FFB erreicht: Droht nun die Maskenpflicht draußen?
Gewerbeverband plant Gutscheinkarte für Bruck

Gewerbeverband plant Gutscheinkarte für Bruck

Fürstenfeldbruck – In Zeiten von Corona hat der Brucker Gewerbeverband heuer die Jahreshauptversammlung und das jährliche Unternehmerdinner zusammengelegt.
Gewerbeverband plant Gutscheinkarte für Bruck
Photovoltaik – das Kraftwerk auf dem eigenen Dach 

Photovoltaik – das Kraftwerk auf dem eigenen Dach 

Sauberer Strom vom eigenen Dach – eine PV-Anlage macht‘s möglich, und immer mehr Menschen nutzen diese Chance. Zwar ist die Einspeisevergütung nicht mehr so hoch wie vor 20 Jahren, doch dafür kann man den Strom speichern und selbst verbrauchen. Das spart so viel Geld, dass sich die Investition in die Anlage bereits nach etwa zehn bis zwölf Jahren amortisiert hat.
Photovoltaik – das Kraftwerk auf dem eigenen Dach 
Germeringer Stadtrat schmettert Bürgerbegehren ab

Germeringer Stadtrat schmettert Bürgerbegehren ab

Germering – Bürgerbegehren oder kein Bürgerbegehren, das war die große Frage bei der Stadtratssitzung am Dienstag, 6. Oktober. Im Vorfeld hatten Initiatoren rund um die Bürgerinitiative „Kein Briefpostverteilzentrum in Germering“ Unterschriften gesammelt, welche im Anschluss zur Prüfung an die Stadtverwaltung überreicht wurde, welche gleich mehrere Fehler beanstandet
Germeringer Stadtrat schmettert Bürgerbegehren ab
33-Jähriger durch Machete tödlich verletzt

33-Jähriger durch Machete tödlich verletzt

Emmering - Ein 33-Jähriger wurde schwer verletzt in einem Bad in einem Emmeringer Mehrfamilienhaus gefunden. Aktuell spricht alles für eine Machete als Tatwaffe und für den Bruder als Täter.
33-Jähriger durch Machete tödlich verletzt
Handschellen statt Bares: Trickdiebin auf frischer Tat ertappt

Handschellen statt Bares: Trickdiebin auf frischer Tat ertappt

Germering - „Geschichten, die das Leben schreibt“ unter diese Kategorie könnte man auch die heutige Pressemeldung der Germeringer Polizei subsummieren.
Handschellen statt Bares: Trickdiebin auf frischer Tat ertappt
Hitzige Debatte im Stadtrat über Aufnahme von Moria-Flüchtlingen

Hitzige Debatte im Stadtrat über Aufnahme von Moria-Flüchtlingen

Fürstenfeldbruck – Ein Eilantrag der BBV-Fraktion, von Oberbürgermeister Erich Raff (CSU) ursprünglich nicht auf die Tagesordnung gesetzt, sorgte für reichlich Zoff im Brucker Stadtrat.
Hitzige Debatte im Stadtrat über Aufnahme von Moria-Flüchtlingen
Achtjähriger läuft gegen Lieferwagen und bricht sich Bein

Achtjähriger läuft gegen Lieferwagen und bricht sich Bein

Eine Streife der PI Germering kam am Nachmittag des 6. Oktober im Rahmen der Streife zu einem Unfall in Eichenau, bei dem ein Kind verletzt wurde. 
Achtjähriger läuft gegen Lieferwagen und bricht sich Bein
Stadtratsbeschluss: Der 43. Germeringer Christkindlmarkt wird abgesagt

Stadtratsbeschluss: Der 43. Germeringer Christkindlmarkt wird abgesagt

Stadtratsbeschluss: Der 43. Germeringer Christkindlmarkt wird abgesagt
Werkschau: Künstler experimentieren im Haus 10 mit großen Formaten

Werkschau: Künstler experimentieren im Haus 10 mit großen Formaten

Fürstenfeldbruck – Weiße Planen decken Boden und Wände ab, diese werden bereits von Klecksen verziert. Denn acht Mitglieder der Künstlervereinigung FFB verwandelten zum dritten Mal zwei Wochen das Haus 10 zu Ateliers und arbeiten auf großen Formaten – und da spritzte die Farbe schon Mal in alle Richtungen.
Werkschau: Künstler experimentieren im Haus 10 mit großen Formaten
Landkreis-Bürgermeister rechnen mit ungedeckten Bedarf im Kreishaushalt von 16 bis 17 Millionen Euro

Landkreis-Bürgermeister rechnen mit ungedeckten Bedarf im Kreishaushalt von 16 bis 17 Millionen Euro

Emmering/Landkreis - Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf die Finanzen des Landkreises? Etliche, wie Kreiskämmerin Margret Scholl dem Kreisverband des Bayerischen Gemeindetages am 6. Oktober im Emmeringer Bürgerhaus bei einem ersten Blick in die Glaskugel mitteilte. Voraussichtlich auf 16 bis 17 Millionen Euro soll sich der ungedeckte Bedarf im Kreishaushalt belaufen.
Landkreis-Bürgermeister rechnen mit ungedeckten Bedarf im Kreishaushalt von 16 bis 17 Millionen Euro
Germeringer Geldautomatensprenger zu zwölfeinhalb Jahren Haft verurteilt

Germeringer Geldautomatensprenger zu zwölfeinhalb Jahren Haft verurteilt

Germering/München – Hubschrauberrotoren und mehrer Schüsse . Im Oktober 2018 wurde es laut im Bereich der Sparda Bank am Kleinen Stachus. Mehrere Täter versuchten damals den Geldautomaten der Bank zu sprengen. Nun fand die Gerichtsverhandlung statt: Der Hauptbeschuldigte, der mit seiner Bande zudem für weitere Geldautomatensprengungen im Großraum München verantwortlich ist, wurde zu zwölfeinhalb Jahren Haft verurteilt.
Germeringer Geldautomatensprenger zu zwölfeinhalb Jahren Haft verurteilt
Alleine gegen den Wind: 200 Teilnehmer bei Hardy´s virtuellem Stadtlauf

Alleine gegen den Wind: 200 Teilnehmer bei Hardy´s virtuellem Stadtlauf

Landkreis - Die kabellosen Kopfhörer verschwinden in der Ohrmuschel, das Stirnband hastig darüber gestülpt und ein letzter Blick aufs Handy. Um Punkt 12 Uhr ging es los für die 200 Läufer des diesjährigen virtuellen Hardy´s Stadtlauf. Diesmal allerdings jeder für sich und doch alle zusammen. Neben der körperlichen Fitness mussten die Läufer in Fürstenfeldbruck vor allem gegen eines kämpfen: starke Windböen. Denn diesen konnte am 3. Oktober kein Teilnehmer davon laufen.
Alleine gegen den Wind: 200 Teilnehmer bei Hardy´s virtuellem Stadtlauf
Vorsicht Kontrolle: Fahrradkontrolltag in Germering

Vorsicht Kontrolle: Fahrradkontrolltag in Germering

„Wissen Sie, weshalb wir Sie angehalten haben?“ - Diesen Satz bekamen viele Fahrradfahrer in Germering am Freitag, 2. Oktober, zu hören. Denn an diesem Tag fand im Corona-Jahr 2020 die erste Schwerpunktkontrolle von Radfahrern durch die örtliche Polizeidienststelle statt, um der Verkehrsmoral der stetig wachsenden Fahrrad-Community mal wieder ein wenig auf den Zahn zu fühlen.
Vorsicht Kontrolle: Fahrradkontrolltag in Germering
Lkw kippt im Baustellenbereich der A 96 um - Lange Staus im Berufsverkehr

Lkw kippt im Baustellenbereich der A 96 um - Lange Staus im Berufsverkehr

Germering - In den Morgenstunden des 5. Oktober gegen 6.50 Uhr fuhr ein Lkw im Baufeld neben der A 96 zwischen den Anschlussstellen Gilching und Germering. Aufgrund der Dunkelheit übersah der 46-jährige Fahrer eines Lkw mit Anhänger, der mit einer Fräßmaschine beladen war, die rund 20 Zentimeter tiefe Asphaltkante und prallte in einen aufgeschütteten Schotterhügel. Durch den Aufprall überschlug sich der Lkw und fiel auf die Leitplanke der Richtungsfahrbahn München.
Lkw kippt im Baustellenbereich der A 96 um - Lange Staus im Berufsverkehr
Landkreis FFB verlängert Allgemeinverfügung für Schulen und Kindertagesstätten nicht

Landkreis FFB verlängert Allgemeinverfügung für Schulen und Kindertagesstätten nicht

Die vergangenen Freitag erlassene Allgemeinverfügung wird nicht verlängert, dies teilt das Gesundheitsamt Fürstenfeldbruck am 2. Oktober mit.
Landkreis FFB verlängert Allgemeinverfügung für Schulen und Kindertagesstätten nicht
Mehrere Unfälle auf der A 96 führen zu erheblichen Behinderungen den ganzen Donnerstag hindurch

Mehrere Unfälle auf der A 96 führen zu erheblichen Behinderungen den ganzen Donnerstag hindurch

Germering - Autofahrer auf der A 96 Richtung München mussten den ganzen Donnerstag, 1. Oktober, über viel Geduld aufwenden. Schon im morgendlichen Berufsverkehr kurz nach 7 Uhr kam es in der Galerie Germering zu einem Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen. Ein Autofahrer aus Kasachstan hatte mit seinem Mietwagen den stockenden Verkehr vor sich zu spät erkannt und schob den Hyundai einer Landsbergerin auf den Firmen-Pkw eines 30-Jährigen aus dem Bereich Ulm. Alle Beteiligten waren zunächst unverletzt, die Fahrerin aus Landsberg am Lech meldete am Abend leichte Verletzungen.
Mehrere Unfälle auf der A 96 führen zu erheblichen Behinderungen den ganzen Donnerstag hindurch
Zwei E-Bikes aus Garage in Alling gestohlen

Zwei E-Bikes aus Garage in Alling gestohlen

Alling - E-Bikes liegen zur Zeit voll im Trend, das merkt man nicht nur daran, dass sie auf den Fahrradwegen immer häufiger zu sehen sind, weil immer mehr Radfahrer nicht mehr mit der eigenen Muskelkraft in die Pedale steigen wollen, sondern weil sie auch immer häufiger gestohlen werden.
Zwei E-Bikes aus Garage in Alling gestohlen
Dem Feuer so nah: Brandübungscontainer in Germering

Dem Feuer so nah: Brandübungscontainer in Germering

Germering – Meterhohe Rauchwolken und das zweimal täglich über vier Tage hinweg. Wer während dieser Zeit besorgt zum Hörer griff, um einen Brand in der Augsburger Straße in Germering zu melden, konnte schnell beruhigt werden. Das ausgebrochene Feuer wurde nämlich gezielt gelegt – und das von der Feuerwehr selbst und zwar in einem extra dafür zur Verfügung gestellten Brandübungscontainer des Landesfeuerwehrverbandes. 
Dem Feuer so nah: Brandübungscontainer in Germering
Unfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen und drei Verletzten an Kreisverkehr in Gilching

Unfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen und drei Verletzten an Kreisverkehr in Gilching

Landkreis - Nachdem erst letzte Woche die Unachtsamkeit eines Autofahrers in einer Waschstraße eine Kettenreaktion von fünf aufeinander geschobenen Autos in Gilching ausgelöst hatte, kam es am 30. September gegen 16.15 Uhr vor dem Kreisverkehr an der Dornierstraße kurz nach der Abfahrt zum Gut Hüll zu einem Auffahrunfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen und einem Sachschaden von knapp 35.000 Euro.
Unfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen und drei Verletzten an Kreisverkehr in Gilching
Wie die Corona-Pandemie die Wirtschaft im Landkreis belastet

Wie die Corona-Pandemie die Wirtschaft im Landkreis belastet

Fürstenfeldbruck – Die Corona-Pandemie belastet zunehmend nicht nur das Gesundheitssystem, sondern auch die Wirtschaft. Aus diesem Grund hat die Wirtschaftsförderung des Landkreises im Juni diesen Jahres rund 1.500 Unternehmen angeschrieben und sie zu den konkreten Auswirkungen der Pandemie befragt. Die Auswertung der ersten Befragungswelle liegt nun vor und wurde im Landratsamt vorgestellt.
Wie die Corona-Pandemie die Wirtschaft im Landkreis belastet