Ressortarchiv: Fürstenfeldbruck

Erneute Welle von „Callcenterbetrug“ durch falsche Polizeibeamte

Erneute Welle von „Callcenterbetrug“ durch falsche Polizeibeamte

Eichenau – Die Germeringer Polizei musste feststellen, dass die Betrugsmasche der „falschen Polizeibeamten“ im Laufe der vergangenen Tage erneut wie schon am 9. November über Eichenau hereingebrochen ist.
Erneute Welle von „Callcenterbetrug“ durch falsche Polizeibeamte
Schilder-Aktion für Sicherheit der Radler in Olching

Schilder-Aktion für Sicherheit der Radler in Olching

Olching – Vergangenen Herbst trafen sich Olchings Bürgermeister Andreas Magg und Wirtschaftsförderin Sonja Weyland zu einem Gespräch mit Mitgliedern von „Olching for Future“. Einer der Vorschläge der Gruppe, die sich unter anderem mit dem Thema Mobilität und Fahrradinfrastruktur befasst, war es, in Olching Schilder aufzustellen, die auf eine neue Regelung der StVO hinweisen.
Schilder-Aktion für Sicherheit der Radler in Olching
Germeringer Stadtmarketing erneuert Tafel-Motive an Bahnhöfen

Germeringer Stadtmarketing erneuert Tafel-Motive an Bahnhöfen

Germering - Oberbürgermeister Andreas Haas freut sich über die bunte Vielfalt der Begrüßung am Bahnhof Germering. Und auch am Bahnhof Harthaus erwartet alle Germeringer Bürger und alle Besucher ein herzliches Willkommen in vielen unterschiedlichen Sprachen.
Germeringer Stadtmarketing erneuert Tafel-Motive an Bahnhöfen
Minisolaranlagen der Sammelbestellung von Markus Droth verteilt

Minisolaranlagen der Sammelbestellung von Markus Droth verteilt

Fürstenfeldbruck – Als einen „weiteren, kleinen Baustein auf dem Weg zur Energiewende“ bezeichnet Olaf Fleck, Geschäftsführer der mittelfränkischen Firma Sunset Solar, die von Stadtrat Markus Droth initiierte Sammelbestellung zum Kauf von Minisolaranlagen. 
Minisolaranlagen der Sammelbestellung von Markus Droth verteilt
Winterglatte Straßen sorgen für mehrere Unfälle im Landkreis

Winterglatte Straßen sorgen für mehrere Unfälle im Landkreis

Landkreis Fürstenfeldbruck – Aufgrund von winterglatten Straßen haben sich im Verlauf des 10. Februar im westlichen Landkreis mehrere Unfälle ereignet. Glücklicherweise gingen die Unfälle glimpflich aus und es blieb bei Blechschäden.  
Winterglatte Straßen sorgen für mehrere Unfälle im Landkreis
Lockdown verlängert – Ausgangssperre ab Montag, 15. Februar, aufgehoben

Lockdown verlängert – Ausgangssperre ab Montag, 15. Februar, aufgehoben

Landkreis – Friseure können nach vielen Wochen Lockdown aufatmen: Sie dürfen ab 1. März wieder unter Hygieneauflagen Haare schneiden. Alles andere bleibt vorerst bis zum 7. März geschlossen und auch die Kontaktbeschränkungen bleiben weiterhin bestehen – so wurde es beim Corona-Gipfel mit den Ministerpräsidenten und Angela Merkel am Mittwoch beschlossen. Seit acht Wochen besteht nun der Lockdown. Die Angst vor Mutationen ist groß.
Lockdown verlängert – Ausgangssperre ab Montag, 15. Februar, aufgehoben
Krankenkassen übernehmen unter bestimmten Voraussetzungen Fahrten zum Impfzentrum

Krankenkassen übernehmen unter bestimmten Voraussetzungen Fahrten zum Impfzentrum

Fürstenfeldbruck – Gegen das Corona-Virus geimpft wird in Bayern seit dem 27. Dezember 2020. Immer wieder kommt es in diesem Zusammenhang zu Fragen des Transportes zum Impfzentrum – vor allem für Menschen mit einer Schwerbehinderung.
Krankenkassen übernehmen unter bestimmten Voraussetzungen Fahrten zum Impfzentrum
Eisfuß-Challenge: Barfuß im Schnee für die Germeringer Tafel

Eisfuß-Challenge: Barfuß im Schnee für die Germeringer Tafel

Germering – „Eisfuß-Challenge“ hieß das Motto einer Initiative des SCUG-Lauftreffs in der Woche vom 25. Januar. Inspiriert durch den starken Schneefall initiierten die Mitglieder Uli und Stefan Liese die Herausforderung.
Eisfuß-Challenge: Barfuß im Schnee für die Germeringer Tafel
Im Kreuzungsbereich von Schöngeisinger- und Rothschwaiger Straße häufen sich Unfälle

Im Kreuzungsbereich von Schöngeisinger- und Rothschwaiger Straße häufen sich Unfälle

Fürstenfeldbruck – Der Unfallschwerpunkt soll durch Umbaumaßnahmen entschärft werden und auch Radfahrern und Fußgängern erhöhte Sicherheit bieten. Dem Umwelt- und Verkehrsausschuss wurden auf seiner jüngsten Sitzung vier Varianten eines beauftragten Ingenieurbüros vorgestellt. Das Verkehrsforum brachte einen eigenen Lösungsvorschlag mit einem ovalen Kreisverkehr auf den Tisch.
Im Kreuzungsbereich von Schöngeisinger- und Rothschwaiger Straße häufen sich Unfälle
Betrunkener Autofahrer bleibt im Acker stecken

Betrunkener Autofahrer bleibt im Acker stecken

Germering – Einer uniformierten Streife fiel in der Nacht des 9. Februar, gegen 22.10 Uhr, ein Fahrzeug am Starnberger Weg auf.
Betrunkener Autofahrer bleibt im Acker stecken
22-Jähriger kommt auf B 2 von Fahrbahn ab - drei Insassen leicht verletzt

22-Jähriger kommt auf B 2 von Fahrbahn ab - drei Insassen leicht verletzt

Mittelstetten – Bei einem Unfall auf der B 2 bei Mittelstetten ist am Dienstagmorgen, 9. Februar, ein Pkw von der Straße abgekommen.
22-Jähriger kommt auf B 2 von Fahrbahn ab - drei Insassen leicht verletzt
»Stunde der Wintervögel«: Spatz wieder auf Platz eins - aber nicht im Landkreis FFB

»Stunde der Wintervögel«: Spatz wieder auf Platz eins - aber nicht im Landkreis FFB

Landkreis – Bereits zum dritten Mal in Folge erobert der Haussperling in Bayern Platz Eins bei der „Stunde der Wintervögel“ vom Landesbund für Vogelschutz (LBV). Insgesamt haben über 40.000 bayerische Teilnehmer aus über 30.000 Gärten knapp eine Million Vögel gemeldet.
»Stunde der Wintervögel«: Spatz wieder auf Platz eins - aber nicht im Landkreis FFB
Stadtmarketing-Forum geht an den Start: Erstes Online-Treffen fand statt

Stadtmarketing-Forum geht an den Start: Erstes Online-Treffen fand statt

Fürstenfeldbruck – Einstimmig hatte der Stadtrat im Dezember 2020 das Konzept für ein „neues“ Stadtmarketing in Fürstenfeldbruck verabschiedet. In einem Online-Workshop wurden jetzt pfiffige Maßnahmen diskutiert, die von engagierten Akteuren gemeinsam umgesetzt werden sollen.
Stadtmarketing-Forum geht an den Start: Erstes Online-Treffen fand statt
Germeringer Grund- und Mittelschulen erhalten CO2-Ampeln für ihre Klassenzimmer

Germeringer Grund- und Mittelschulen erhalten CO2-Ampeln für ihre Klassenzimmer

Germering – 70 CO2-Ampeln für die Germeringer Grund- und Mittelschulen werden in den kommenden Tagen und Wochen eingesetzt. Kindergärten würden darüber hinaus noch weitere Ampeln erhalten. Die Bestellung erfolgte bereits Ende Oktober – aber die Lieferung dauerte aufgrund der hohen Nachfrage bis jetzt.
Germeringer Grund- und Mittelschulen erhalten CO2-Ampeln für ihre Klassenzimmer
Puchheimer Volksfest erneut abgesagt - Vertrag mit Festwirt Mörz verlängert

Puchheimer Volksfest erneut abgesagt - Vertrag mit Festwirt Mörz verlängert

Puchheim - Aufgrund der aktuellen Pandemielage und der geringen Planungssicherheit für die kommenden Monate wird das Puchheimer Volksfest „Auftakt“ 2021 vom 9. bis 18. April abgesagt.
Puchheimer Volksfest erneut abgesagt - Vertrag mit Festwirt Mörz verlängert
Finanzielle Hilfe für Germeringer Kosmetikerin

Finanzielle Hilfe für Germeringer Kosmetikerin

Germering – Manchmal muss man auch Glück im Unglück haben. Ein Münchner Radiosender erfüllt derzeit viermal am Tag spezielle Wünsche von Kleinunternehmern und Selbstständigen, die in die Krise geraten sind - so auch von der Germeringerin Myriam Schott. Diese wurde von ihrem Ex-Freund wegen Eigenbedarf gekündigt und stand somit vor einer scheinbar unlösbaren Aufgabe.
Finanzielle Hilfe für Germeringer Kosmetikerin
Testpersonal für Corona-Schnelltests in stationären Pflegeeinrichtungen gesucht

Testpersonal für Corona-Schnelltests in stationären Pflegeeinrichtungen gesucht

Landkreis – Auf Initiative der Bundesregierung sollen künftig über die Bundesagentur für Arbeit (BA) akquirierte freiwillige Tester die stationären Pflegeinrichtungen vor Ort bei Corona-Schnelltests unterstützen.
Testpersonal für Corona-Schnelltests in stationären Pflegeeinrichtungen gesucht
Nachbarschaftsstreit endet mit gebrochenem Finger

Nachbarschaftsstreit endet mit gebrochenem Finger

Germering - Zwei Nachbarn gerieten am Abend des 5. Februar in einen heftigen Streit um eine zugeparkte Garage. Am Ende landete einer von ihnen im Krankenhaus.
Nachbarschaftsstreit endet mit gebrochenem Finger
Abhol- und Lieferservice des Brucker Fensters vor allem für Bedürftige

Abhol- und Lieferservice des Brucker Fensters vor allem für Bedürftige

Fürstenfeldbruck – Damit die Kunden des Gebrauchtbuchladens nicht aufs Stöbern und auf günstigen Lesenachschub verzichten müssen, gibt es jetzt auch im Brucker Fenster einen Click & Collect-Service. Dafür erhalten Interessierte online Zugriff auf eine Bücherliste. Nach Bestellung per E-Mail erfolgt die vereinbarte Abholung beim Caritaszentrums Fürstenfeldbruck. Auch das vergünstigte Mittagessen kann das hofcafé weiter anbieten.
Abhol- und Lieferservice des Brucker Fensters vor allem für Bedürftige
Mit der Kreativ-Tüte durch die schwere Zeit

Mit der Kreativ-Tüte durch die schwere Zeit

Fürstenfeldbruck – Frau Z. freut sich heute besonders über ihre Post, denn es ist eine neue „Kreativ-Tüte“ dabei. Die Tüte wurde von einer Mitarbeiterin des Sozialpsychiatrischen Dienstes der Caritas Fürstenfeldbruck verschickt. Normalerweise treffen sich die Teilnehmer der Kreativ-Gruppe regelmäßig in den Räumen des Caritas-Zentrum Fürstenfeldbruck, um gemeinsam kreativ zu sein. Es wird mit verschiedensten Materialien gebastelt, getöpfert, oder gemalt. Doch aktuell sind diese Treffen nicht möglich. Deshalb verschickt die Mitarbeiterin jetzt fertige Bastelsets mit allem, was die Teilnehmer benötigen, um zuhause kreativ sein zu können.
Mit der Kreativ-Tüte durch die schwere Zeit
Polizei löst Corona-Treffen auf

Polizei löst Corona-Treffen auf

Germering – In Zeiten von Corona beschäftigt sich die Polizei derzeit häufig mit Telefon-Betrugsfällen oder aber auch Verstößen gegen die Maskenpflicht oder die Ausgangssperre. Am Donnerstag, 4. Februar, wurden die Germeringer Polizisten zu einem Einsatz in der Luitpoldstraße gerufen.
Polizei löst Corona-Treffen auf
Fürstenfeldbrucker Stadtrat will online gehen

Fürstenfeldbrucker Stadtrat will online gehen

Fürstenfeldbruck – Der Brucker Stadtrat forderte Oberbürgermeister Erich Raff (CSU) mehrheitlich auf, sich für eine Änderung der Gemeindeordnung einzusetzen, so dass Sitzungen künftig auch online abgehalten werden können. Unabhängig davon sprach sich der Haupt- und Finanzausschuss dafür aus, Stadtratssitzungen für eine Testphase von zwei Jahren im Live-Stream zu übertragen.
Fürstenfeldbrucker Stadtrat will online gehen
Weltkrebstag am 4. Februar: Klinik appelliert, Vorsorge nicht schleifen zu lassen

Weltkrebstag am 4. Februar: Klinik appelliert, Vorsorge nicht schleifen zu lassen

Fürstenfeldbruck – Den 4. Februar jeden Jahres hat die WHO zum Weltkrebstag erklärt. Das Ziel: Vorbeugung, Erforschung und Behandlung von Krebserkrankungen ins öffentliche Bewusstsein rücken. Auch das Klinikum Fürstenfeldbruck bietet bei Krebserkrankungen eine umfassende und wohnortnahe Versorgung.
Weltkrebstag am 4. Februar: Klinik appelliert, Vorsorge nicht schleifen zu lassen
Roller eines Puchheimers aus Fahrradständer gestohlen

Roller eines Puchheimers aus Fahrradständer gestohlen

Puchheim - Ein 52-jähriger Lehrer erschien am Mittwoch, 3. Februar, auf der Germeringer Inspektion, um den Diebstahl seines Rollers anzuzeigen.
Roller eines Puchheimers aus Fahrradständer gestohlen
Selbsthilfegruppe »Echo« hat mit Jürgen Richter einen neuen Leiter

Selbsthilfegruppe »Echo« hat mit Jürgen Richter einen neuen Leiter

Germering – Die vor drei Jahren gegründete Selbsthilfegruppe „Echo“ hat eine neue Leitung: Jürgen Richter möchte den Austausch unter Betroffenen fördern und Möglichkeiten aufzeigen, mit Tinnitus zu leben. Tinnitus bezeichnet ein Symptom, bei dem der Betroffene Geräusche wahrnimmt, denen keine äußeren Schallquellen zugeordnet werden können. Das unangenehme Geräusch im Ohr kann unterschiedliche Ursachen haben und belastet das alltägliche Leben. Resignation, Stress und Angst können die Folge sein.
Selbsthilfegruppe »Echo« hat mit Jürgen Richter einen neuen Leiter
Viel Lob und Kritik für Impfzentrum – BRK beendet Zweitimpfung in Altenheimen

Viel Lob und Kritik für Impfzentrum – BRK beendet Zweitimpfung in Altenheimen

Fürstenfeldbruck – Vor mittlerweile knapp sechs Wochen nahm das BRK das Corona-Impfzentrum in Fürstenfeldbruck in Betrieb, nun zieht BRK-Kreisgeschäftsführer Rainer Bertram im Gespräch mit dem Kreisbote ein erstes Zwischenfazit.
Viel Lob und Kritik für Impfzentrum – BRK beendet Zweitimpfung in Altenheimen
Gewinnspiel: Neues Kartenspiel „Tukdatu“ von Newcomer-Spielemachern aus München

Gewinnspiel: Neues Kartenspiel „Tukdatu“ von Newcomer-Spielemachern aus München

Das neue Kartenspiel „Tukdatu – Wer überlebt den Dschungel?“ vom Riva Verlag sorgt für Familienspaß während dem Lockdown.
Gewinnspiel: Neues Kartenspiel „Tukdatu“ von Newcomer-Spielemachern aus München
LED-Leuchten helfen Umwelt und Geldbeutel

LED-Leuchten helfen Umwelt und Geldbeutel

Bessere Beleuchtung und niedrigere Stromkosten – LED macht‘s möglich. Die energiesparenden Leuchtmittel eignen sich nicht nur für Privathaushalte und Büros. 
LED-Leuchten helfen Umwelt und Geldbeutel
Brucker Friseure machen mit Aktion »Lasst euer Licht an« auf ihre aktuelle Situation aufmerksam

Brucker Friseure machen mit Aktion »Lasst euer Licht an« auf ihre aktuelle Situation aufmerksam

Landkreis – Mit der Aktion „Lasst euer Licht an” wiesen Bayerns Friseure an bereits zwei Wochenenden auf ihre prekäre Situation hin.
Brucker Friseure machen mit Aktion »Lasst euer Licht an« auf ihre aktuelle Situation aufmerksam
Neue Regeln für Hühnerhalter: Verstärkte Biosicherheitsmaßnahmen gegen Geflügelpest

Neue Regeln für Hühnerhalter: Verstärkte Biosicherheitsmaßnahmen gegen Geflügelpest

Landkreis – Zum Schutz der Geflügelhaltungen gegen die Geflügelpest ordnet das Landratsamt Fürstenfeldbruck die Biosicherheitsmaßnahmen, die bislang nur für Haltungen mit mehr als 1.000 Stück Geflügel gegolten haben, auch für kleine Nutzgeflügelhaltungen an.
Neue Regeln für Hühnerhalter: Verstärkte Biosicherheitsmaßnahmen gegen Geflügelpest
Unter schwerem Atemschutz Person aus stark verrauchter Wohnung gerettet

Unter schwerem Atemschutz Person aus stark verrauchter Wohnung gerettet

Eichenau - Zu einer Rauchentwicklung in einem Wohngebäude (Alarmstichwort B3) wurde die Freiwillige Feuerwehr Eichenau am 31. Januar um 23.32 in der Allinger Straße alarmiert.
Unter schwerem Atemschutz Person aus stark verrauchter Wohnung gerettet
Vorfahrt eines Pkw missachtet: Radler (19) stürzt über Windschutzscheibe auf Straße

Vorfahrt eines Pkw missachtet: Radler (19) stürzt über Windschutzscheibe auf Straße

Puchheim - Zu einem schweren Unfall unter Beteiligung eines Fahrradfahrers kam es am 1. Februar gegen 20.10 Uhr in Puchheim.
Vorfahrt eines Pkw missachtet: Radler (19) stürzt über Windschutzscheibe auf Straße
Einbruch in Puchheimer Rechtsanwaltskanzlei – Täter kurz darauf festgenommen

Einbruch in Puchheimer Rechtsanwaltskanzlei – Täter kurz darauf festgenommen

Puchheim - Ein Mann brach Anfang Februar in eine Rechtsanwaltskanzlei  ein und wurde kurz darauf von einer Polizeistreife festgenommen.
Einbruch in Puchheimer Rechtsanwaltskanzlei – Täter kurz darauf festgenommen
Frau mit zwei Promille gerät auf B 471 in Gegenverkehr und überschlägt sich - vier Verletzte

Frau mit zwei Promille gerät auf B 471 in Gegenverkehr und überschlägt sich - vier Verletzte

Olching - Zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei beteiligten Pkw und vier verletzten Personen kam es am Samstag, 30. Januar, gegen 17.30 Uhr.
Frau mit zwei Promille gerät auf B 471 in Gegenverkehr und überschlägt sich - vier Verletzte
Küchenbrand: Eichenauer (63) wird bewusstlos aus stark verrauchter Wohnung gerettet

Küchenbrand: Eichenauer (63) wird bewusstlos aus stark verrauchter Wohnung gerettet

Eichenau - Zu einem Wohnhausbrand in Eichenau, bei dem eine Person schwer verletzt wurde, kam es am Sonntag, 31. Januar.
Küchenbrand: Eichenauer (63) wird bewusstlos aus stark verrauchter Wohnung gerettet
Feuerwehr Gröbenzell bringt Seniorin nach Sturz mit der Drehleiter nach draußen

Feuerwehr Gröbenzell bringt Seniorin nach Sturz mit der Drehleiter nach draußen

Gröbenzell - Die Freiwillige Feuerwehr Gröbenzell wurde zu einer Personenrettung mit der Drehleiter vom Rettungsdienst am Sonntag, 31. Januar, 11.12 Uhr nachalarmiert.
Feuerwehr Gröbenzell bringt Seniorin nach Sturz mit der Drehleiter nach draußen
Der Darm und seine Beschwerden – kostenloses Onlineseminar

Der Darm und seine Beschwerden – kostenloses Onlineseminar

Der Darm ist eines unserer wichtigsten Organe. Er ist besiedelt von Billionen Bakterien, der sogenannten Darmflora und diese ist für unsere Gesundheit elementar wichtig. 
Der Darm und seine Beschwerden – kostenloses Onlineseminar