Ressortarchiv: Fürstenfeldbruck

Auto durchbricht Bauzaun und landet im Graben

Auto durchbricht Bauzaun und landet im Graben

Germering - Kurz vor 12 Uhr am heutigen Dienstag wurde die Feuerwehr Germering zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen in die Waldhornstraße/Cäcilienstraße alarmiert.
Auto durchbricht Bauzaun und landet im Graben
Corona im Landkreis FFB: Inzidenz von 3,18 - fünf Neuinfektion

Corona im Landkreis FFB: Inzidenz von 3,18 - fünf Neuinfektion

Landkreis Fürstenfeldbruck – Hier gibt es aktuelle Zahlen aus dem Gesundheitsamt Fürstenfeldbruck: Neuinfektionen, Inzidenz oder auch die Zahl der Corona-Patienten im Klinikum. Der Ticker wird jeden Werktag aktualisiert.
Corona im Landkreis FFB: Inzidenz von 3,18 - fünf Neuinfektion
Hallo Fürstenfeldbruck, da sind wir!

Hallo Fürstenfeldbruck, da sind wir!

Hier gibt's die Babys der Woche aus dem Klinikum Fürstenfeldbruck.
Hallo Fürstenfeldbruck, da sind wir!
Leih-Lastenrad eingeweiht: Olchinger können Rad kostenlos bis zu drei Tage mieten

Leih-Lastenrad eingeweiht: Olchinger können Rad kostenlos bis zu drei Tage mieten

Olching – Eine zündende Idee, eine großzügige Spende und ein engagiertes Team haben das Olchinger Leih-Lastenrad Wirklichkeit werden lassen.
Leih-Lastenrad eingeweiht: Olchinger können Rad kostenlos bis zu drei Tage mieten
Fünf Unwettereinsätze für die Feuerwehr Gröbenzell

Fünf Unwettereinsätze für die Feuerwehr Gröbenzell

Gröbenzell - In den Sommermonaten kann es oftmals zu unwetterartigen Gewittern kommen. Starkregen, Sturmböen und Hagel halten da die Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis meist mehrere Stunden auf Trab. Umso erfreulicher ist es da, wenn ein Einsatz schnell und glimpflich von dannen zieht.
Fünf Unwettereinsätze für die Feuerwehr Gröbenzell
Zehn Jahre gemeinsam Stadt sein: Olching feiert mit Kuchen und Eis

Zehn Jahre gemeinsam Stadt sein: Olching feiert mit Kuchen und Eis

Olching – Anlässlich des zehnten Geburtstags der Stadt Olching wurden Eiskugeln an die Bürger und Kuchen an die Bewohner des Laurentiushauses verteilt.
Zehn Jahre gemeinsam Stadt sein: Olching feiert mit Kuchen und Eis
Krank ohne Grund? Nahrungsmittelunverträglichkeit?

Krank ohne Grund? Nahrungsmittelunverträglichkeit?

Nahrungsmittelunverträglichkeiten werden zunehmend als Ursache für viele Beschwerden diskutiert und sind häufig tatsächlich der Grund für vielfältige Symptome. 
Krank ohne Grund? Nahrungsmittelunverträglichkeit?
Engagement in der Leseförderung: Auszeichnung für die Gemeindebücherei Gröbenzell

Engagement in der Leseförderung: Auszeichnung für die Gemeindebücherei Gröbenzell

Gröbenzell – Die Gemeindebücherei Gröbenzell ist für ihr Engagement in der Leseförderung mit einem „Lesezeichen 2021“ ausgezeichnet worden. Die Bayernwerk Netz GmbH (Bayernwerk) ehrt durch den mit je 1.000 Euro dotierten Preis jedes Jahr insgesamt 50 Bibliotheken in ganz Bayern.
Engagement in der Leseförderung: Auszeichnung für die Gemeindebücherei Gröbenzell
Germering bekommt 40 E-Scooter

Germering bekommt 40 E-Scooter

Germering - Am 24. Juni werden im Stadtgebiet von Germering E-Scooter (Tretroller mit Elektroantrieb) der Firma BIRD aufgestellt.
Germering bekommt 40 E-Scooter
Kollision mit den Fahrrädern: Platzwunde am Kopf und mehrere Schürfwunden

Kollision mit den Fahrrädern: Platzwunde am Kopf und mehrere Schürfwunden

Germering - Nachdem die Germeringer Polizei seit dem Lockdown im Jahr 2020 eine Zunahme von rund 25 Prozent bei Unfällen unter Beteiligung von Fahrradfahrern zu verzeichnen hatte, scheint sich dieser Trend im ersten Halbjahr 2021 nicht fortzusetzen wie Germerings Polizei-Vize Andreas Ruch meldet. Während es im letzten Jahr zu dieser Zeit noch 35 Unfälle mit beteiligten Radfahrern waren, sind es in diesem Jahr erst 14 Unfälle dieser Art in Germering. 
Kollision mit den Fahrrädern: Platzwunde am Kopf und mehrere Schürfwunden
25 Teilnehmer bilden in Workshop zur Fortschreibung des Landkreis-Leitbildes Arbeitsgruppen

25 Teilnehmer bilden in Workshop zur Fortschreibung des Landkreis-Leitbildes Arbeitsgruppen

Fürstenfeldbruck – Vor zehn Jahren hat der Landkreis Fürstenfeldbruck beschlossen, sich ein Leitbild zu geben. Klimawandel, Wohnungsnot und nicht zuletzt Corona haben seitdem viele Veränderungen mit sich gebracht. Deshalb wird das Leitbild nun fortgeschrieben – und mehr Bürgerbeteiligung als noch vor einem Jahrzehnt.
25 Teilnehmer bilden in Workshop zur Fortschreibung des Landkreis-Leitbildes Arbeitsgruppen
AOK übergibt Lebensmittel-Spende an Germeringer Tafel

AOK übergibt Lebensmittel-Spende an Germeringer Tafel

Germering – Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen – das hat sich auch die AOK in Germering zu Herzen genommen und der Germeringer Tafel eine Spende in Form von 1.800 Packungen Bio-Dinkelnudeln zukommen lassen.
AOK übergibt Lebensmittel-Spende an Germeringer Tafel
City-Galerie und Rewe sollen neu gebaut werden

City-Galerie und Rewe sollen neu gebaut werden

Germering – Der Bauboom in Germering geht weiter. Nachdem die Pläne rund um einen Abriss der Harfe bereits vorgestellt wurden, hat sich nun auch der Bauherr der City-Galerie zu einer möglichen Veränderung zu Wort gemeldet. Aber damit ist es noch nicht getan, auch der erst sanierte Rewe in der Friedenstraße soll weichen und das Areal inklusive altem Ries-Gebäude neu geplant werden.
City-Galerie und Rewe sollen neu gebaut werden
Grabungen am Gelände des Postverteilzentrums

Grabungen am Gelände des Postverteilzentrums

Germering - Germerings Oberbürgermeister Andreas Haas, Bettina Altschäffel, Leiterin der Münchner Niederlassung, und ihr Kollege, Herr Miesel, zukünftiger Leiter des Briefverteilzentrums Germering, informierten sich über die fortschreitenden vorbereitenden Arbeiten zum Bau des neuen Briefverteilzentrums der Post.
Grabungen am Gelände des Postverteilzentrums
Türkenfeld erhält 175.000 Euro für Renaturierung des Höllbachs

Türkenfeld erhält 175.000 Euro für Renaturierung des Höllbachs

Türkenfeld – Wie die Wahlkreisabgeordnete Katrin Staffler der Gemeindeverwaltung am 9. Juni mitteilte, darf sich Türkenfeld über Fördermittel in Höhe von 175.000 Euro freuen, was einer Förderquote von 90 Prozent entspricht.
Türkenfeld erhält 175.000 Euro für Renaturierung des Höllbachs
Tageseltern-Service des Sozialdienstes seit über 20 Jahren im Einsatz

Tageseltern-Service des Sozialdienstes seit über 20 Jahren im Einsatz

Germering – Seit über 20 Jahren ist der Tageseltern-Service des Sozialdienstes Germering im Auftrag des Jungendamts tätig und berät Eltern und Tageseltern mit Wohnsitz im Landkreis Fürstenfeldbruck, vermittelt Tagespflegestellen und führt die Qualifizierung von neuen Tageseltern durch.
Tageseltern-Service des Sozialdienstes seit über 20 Jahren im Einsatz
OB besucht Testzentrum der Malteser in Germering

OB besucht Testzentrum der Malteser in Germering

Germering - Gemeinsam mit der Leiterin der Standortförderung Petra Tech stattete Oberbürgermeister Andreas Haas dem Team der Malteser unter der Leitung des Kreisgeschäftsführers Thomas Rapp, einen Besuch ab.
OB besucht Testzentrum der Malteser in Germering
Mit der Kutsche aber ohne Pferde durch die Kreisstadt

Mit der Kutsche aber ohne Pferde durch die Kreisstadt

Fürstenfeldbruck – An gemeinsame Ausflüge oder andere Aktionen war für die Bewohner des Theresianum in den vergangenen Monaten nicht zu denken. Für die Senioren, die sonst regelmäßig an solchen Anboten teilnehmen konnten, eine Belastung. Aus diesem Grund hat sich das Theresianum etwas besonderes einfallen lassen
Mit der Kutsche aber ohne Pferde durch die Kreisstadt
Wegen hoher Waldbrandgefahr sind wieder Luftbeobachter im Einsatz

Wegen hoher Waldbrandgefahr sind wieder Luftbeobachter im Einsatz

Landkreis - Wegen der erhöhten Waldbrandgefahr, fanden wieder Überwachungsflüge statt. Der Feuerwehrreferent der Stadt FFB Andreas Lohde war am 17. Juni dabei.
Wegen hoher Waldbrandgefahr sind wieder Luftbeobachter im Einsatz
Schnellere Radverbindungen zwischen den Nachbarkommunen und -landkreisen gefordert

Schnellere Radverbindungen zwischen den Nachbarkommunen und -landkreisen gefordert

Germering – Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen stellt den Antrag, die Germeringer Stadtverwaltung zu beauftragen, mit den betroffenen Nachbarkommunen und Nachbarlandkreisen zwecks gemeinsamer Planung zu schnellen Radwegverbindungen Kontakt aufzunehmen. 
Schnellere Radverbindungen zwischen den Nachbarkommunen und -landkreisen gefordert
Geplanter Sendemast entzweit Gemeinde Hattenhofen

Geplanter Sendemast entzweit Gemeinde Hattenhofen

Hattenhofen – Warum wurden für die Errichtung eines Funkmastes nicht Alternativ-Standorte geprüft und warum wurden die Bürger nicht ausreichend informiert? Die Bürgerinitiative (BI) „Kein Sendemast am Wohngebiet Hattenhofen“ wirft Bürgermeister Franz Robeller mangelnde Informationspolitik vor und dem Gemeinderat zu wenig Engagement bei der Suche nach einem anderen Standort.
Geplanter Sendemast entzweit Gemeinde Hattenhofen
Schildkröte in Gröbenzell von Straße gerettet - Besitzer gesucht

Schildkröte in Gröbenzell von Straße gerettet - Besitzer gesucht

Gröbenzell - Eine Autofahrerin bemerkte am 16. Juni gegen 16 Uhr auf dem Weg von Puchheim nach Gröbenzell an der Ortsgrenze eine Schildkröte, die sich über die Fahrbahn bewegte.
Schildkröte in Gröbenzell von Straße gerettet - Besitzer gesucht
Wo Kinder Kühe melken:  Bauernhofkindergarten Olching für Bio-Erlebnistage ausgezeichnet

Wo Kinder Kühe melken: Bauernhofkindergarten Olching für Bio-Erlebnistage ausgezeichnet

Olching – Der Bauernhofkindergarten Olching, in dem man Kühe melken kann; die Imkerei „Die Bienenhüter“, die durch gläserne Bienenstöcke blicken lässt; das Weingut Christ, auf dem man zwischen den Rebstöcken wandern kann – das waren drei Preisträger der Bio-Erlebnistage 2020, die auf dem Gelände des Kindergartens ausgezeichnet wurden.
Wo Kinder Kühe melken: Bauernhofkindergarten Olching für Bio-Erlebnistage ausgezeichnet
»Omas for Future«-Mahnwache

»Omas for Future«-Mahnwache

Germering – Zum siebten Mal in Folge veranstalten die „Omas for Future“ in Germering eine Mahnwache. Am Freitag, 18. Juni, findet sie von 16.30 bis 17.30 Uhr statt und auch am 25. Juni, 2. Juli und 9. Juli sind weitere Mahnwachen geplant. 
»Omas for Future«-Mahnwache
Ideen für Maisacher Fliegerhorstgelände: Statt Trabrennbahn neue Heimat für Sportverein geplant

Ideen für Maisacher Fliegerhorstgelände: Statt Trabrennbahn neue Heimat für Sportverein geplant

Maisach – Bürgermeister Hans Seidl (CSU) stellte unter strengen Hygieneauflagen in der Turnhalle der Grundschule am 9. Juni erstmals den Maisacher Bürgern öffentlich die weiteren Überlegungen zur Entwicklung auf dem Brucker Fliegerhorstgelände vor, soweit sie den Maisacher Flur betreffen.
Ideen für Maisacher Fliegerhorstgelände: Statt Trabrennbahn neue Heimat für Sportverein geplant
Olchinger Tanzfreunde zählen Countdown zum 40-jährigen Vereinsjubiläum

Olchinger Tanzfreunde zählen Countdown zum 40-jährigen Vereinsjubiläum

Olching – „Endlich wieder Training!“ Die Freude war den Aktiven und Verantwortlichen der Olchinger Tanzfreunde deutlich anzumerken, dass nach den Lockerungen der Coronabeschränkungen sowohl die OTF-Kids mit dem Prinzenpaar als auch das Männerballett mit den Trainingseinheiten für die Session 2021/2022 beginnen können.
Olchinger Tanzfreunde zählen Countdown zum 40-jährigen Vereinsjubiläum
Windrad-Standort in Mammendorf wegen Höhenbegrenzung der Luftfahrt auf der Kippe

Windrad-Standort in Mammendorf wegen Höhenbegrenzung der Luftfahrt auf der Kippe

Mammendorf – Werner Zauser (FW), ehemaliger Energiereferent und für Ziel 21 für Windkraft zuständig, informierte in der Juni-Sitzung des Gemeinderats über den aktuellen Zwischenstand zur geplanten Windkraftanlage „Mammendorf Nord“.
Windrad-Standort in Mammendorf wegen Höhenbegrenzung der Luftfahrt auf der Kippe
Schüler der Eugen-Papst-Schule gestalten Weltkugel für Kreisverkehr

Schüler der Eugen-Papst-Schule gestalten Weltkugel für Kreisverkehr

Germering – Die Kinder schleifen und sägen schon wieder fleißig an einem neuen Projekt. Wer die beiden Bücherschränke oder das Blumenrankgitter im Rathauspark kennt, der kennt die Arbeiten der Schüler der Metall-AG der Eugen-Papst-Schule und ihres Lehrers Oliver Beran. Corona habe sie zwar etwas ausgebremst, aber dennoch arbeiten die rund 25 Schüler und Beran emsig an einer neuen Aufgabe. Wieder handelt es sich um eine Kooperation mit der Stadt Germering, so bauen sie doch ein Kunstwerk für einen der vielen Kreisverkehre der Großen Kreisstadt.
Schüler der Eugen-Papst-Schule gestalten Weltkugel für Kreisverkehr
Müllwagenfahrer wird ohnmächtig - Lkw kommt in Restaurant zum Stehen

Müllwagenfahrer wird ohnmächtig - Lkw kommt in Restaurant zum Stehen

Region - Einem 41-jährigen Müllwagenfahrer aus Mammendorf wurde am 15. Juni während der Fahrt schwarz vor Augen, als er gegen 11.10 Uhr die Münchner Straße in Karlsfeld (Kreis Dachau) Richtung München befuhr.
Müllwagenfahrer wird ohnmächtig - Lkw kommt in Restaurant zum Stehen
Es wird wieder »gewettradelt«: Purer Sonnenschein beim Stadtradeln-Auftakt

Es wird wieder »gewettradelt«: Purer Sonnenschein beim Stadtradeln-Auftakt

Fürstenfeldbruck – Nach Monaten voller Einschränkungen wurde am Sonntag, 13. Juni, die Klimabündnis-Aktion Stadtradeln im gesamten Landkreis Fürstenfeldbruck mit gelungenen Sternfahrten nach Puchheim gestartet.
Es wird wieder »gewettradelt«: Purer Sonnenschein beim Stadtradeln-Auftakt
Biergartenbesuch endet im Krankenhaus

Biergartenbesuch endet im Krankenhaus

Fürstenfeldbruck – Mit schweren Gesichtsverletzungen musste am Montag, 14. Juni, ein Radfahrer ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem er auf dem Nachhauseweg vom Biergarten gestürzt ist.
Biergartenbesuch endet im Krankenhaus
Radfahrer prallt gegen Pkw

Radfahrer prallt gegen Pkw

Olching – Ein 69-jähriger Olchinger fuhr am 14. Juni gegen 7.55 Uhr verbotswidrig mit dem Fahrrad auf dem Gehweg der Hermann-Böcker-Straße, entgegen der Fahrtrichtung und mit zwei Einkaufstaschen am Lenker hängend, in Richtung Geiselbullacher Straße.
Radfahrer prallt gegen Pkw
Wanderer aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck stürzt in Kienbach und verletzt sich schwer

Wanderer aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck stürzt in Kienbach und verletzt sich schwer

Andechs – Eine siebenköpfige Gruppe aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck im Alter zwischen 27 und 30 Jahren kam am Abend des 12. Juni beim Rückweg durch das Kiental vom Kloster Andechs nach Herrsching vom Weg ab.
Wanderer aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck stürzt in Kienbach und verletzt sich schwer
Nächster Schritt: Bürgerentscheid

Nächster Schritt: Bürgerentscheid

Germering – Drei große Ordner voller Unterschriften hat die Bürgerinitiative „Lebenswertes Germering“ (BI) Donnerstagmittag an Oberbürgermeister Andreas Haas übergeben. Und das im Namen von 2.800 Germeringern, die sich gegen die aktuell geplante Bebauung des Kreuzlinger Feldes aussprechen. Nach einer sorgfältigen Prüfung der Formalien folgt am 6. Juli die Entscheidung des Stadtrates wie und in welcher Form ein Bürgerentscheid stattfinden könne. Die BI wünscht sich den Tag der Bundestagswahl, dazu müsste aber auch das Innenministerium zustimmen wie Haas beim Termin der Übergabe noch einmal betonte. 
Nächster Schritt: Bürgerentscheid
Mann zieht Waffe, weil er nach Ladenschluss nicht bedient wird

Mann zieht Waffe, weil er nach Ladenschluss nicht bedient wird

Olching – Ein 24-jähriger Olchinger erschien am Sonntag, 13. Juni, um 1.20 Uhr in einem Schnellrestaurant im Gewerbepark Geiselbullach.
Mann zieht Waffe, weil er nach Ladenschluss nicht bedient wird
Fahrer nach Fahrzeugüberschlag verschwunden

Fahrer nach Fahrzeugüberschlag verschwunden

Egenhofen – Ein Verkehrsteilnehmer fand am Samstag, 12. Juni, gegen 6.15 Uhr ein verunfalltes VW-Kabriolett auf dem Dach liegend neben der Fahrbahn in einem Waldstück zwischen Herrenzell und Vogach auf.
Fahrer nach Fahrzeugüberschlag verschwunden
40-jähriges Vereinsjubiläum der Olchinger Tanzfreunde

40-jähriges Vereinsjubiläum der Olchinger Tanzfreunde

Olching – Endlich wieder Training! Die Freude war den Aktiven und Verantwortlichen der Olchinger Tanzfreunde deutlich anzumerken, dass nach den Lockerungen der Coronabeschränkungen sowohl die OTF-Kids mit dem Prinzenpaar als auch das Männerballett mit den Trainingseinheiten für die Session 2021/2022 beginnen können.
40-jähriges Vereinsjubiläum der Olchinger Tanzfreunde
Neubau des Geh- und Radweges zwischen Grafrath und Moorenweis

Neubau des Geh- und Radweges zwischen Grafrath und Moorenweis

Grafrath – Die umfangreichen Arbeiten zum Neubau des Geh- und Radweges zwischen Grafrath und der Staatsstraße 2054 bei Moorenweis fand am 8. Juni mit einem Spatenstich seinen symbolischen Start. Der gut vier Kilometer lange Radweg verläuft südwestlich der Kreisstraße FFB 6. Die Breite des Radweges beträgt überwiegend 2,5 Meter, im Bereich der staken Gefälle- beziehungsweise Steigungsstrecken wird er auf drei Meter verbreitert.
Neubau des Geh- und Radweges zwischen Grafrath und Moorenweis
Der Darm und seine Beschwerden

Der Darm und seine Beschwerden

Der Darm ist eines unserer wichtigsten Organe. Er ist besiedelt von Billionen Bakterien, der sogenannten Darmflora und diese ist für unsere Gesundheit elementar wichtig. 
Der Darm und seine Beschwerden
Stadtmarketing-Forum „Wir in FFB“

Stadtmarketing-Forum „Wir in FFB“

Fürstenfeldbruck – Unter dem Motto „Schön wieder für Sie da zu sein“ startet am Samstag, 12. Juni, eine Aktionswoche des neuen Stadtmarketing-Forums. Kunden werden nach dem Ende der coronabedingten Schließungen herzlich dazu eingeladen, wieder die Innenstadt zu besuchen, lokal einzukaufen und das vielfältige gastronomische Angebot zu genießen. 
Stadtmarketing-Forum „Wir in FFB“
Irrfahrt durch Germering: 90-Jährige beim Fahren ohne Führerschein erwischt

Irrfahrt durch Germering: 90-Jährige beim Fahren ohne Führerschein erwischt

Germering - Eine Beschuldigte im Alter von 90 Jahren hat die Polizei auch nicht alle Tage, aber genau dies war Donnerstagmorgen, 10. Juni, in Germering der Fall, als eine ältere Dame ohne Führerschein durch die halbe Stadt gefahren war wie Germerings Polizei-Vize Andreas Ruch berichtet.
Irrfahrt durch Germering: 90-Jährige beim Fahren ohne Führerschein erwischt
Freie Wähler nominieren Susanne Droth zur Bundestagskandidatin

Freie Wähler nominieren Susanne Droth zur Bundestagskandidatin

Landkreis Fürstenfeldbruck – Die Freien Wähler haben eine neue Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Fürstenfeldbruck/Dachau nominiert. Die Bruckerin Susanne Droth soll nun bei der Wahl im Herbst den Einzug in den Bundestag schaffen.
Freie Wähler nominieren Susanne Droth zur Bundestagskandidatin
CSU verfasst Positionspapier zum Kreuzlinger Feld

CSU verfasst Positionspapier zum Kreuzlinger Feld

Germering – „Germering wächst moderat – und wird Germering bleiben.“ Mit diesen Worten startet das Positionspapier, welches die CSU-Fraktion zur Bebauung am Kreuzlinger Feld ausgearbeitet hat, um klar Stellung zu dem Projekt zu nehmen, das die Germeringer seit Jahren umtreibt. 
CSU verfasst Positionspapier zum Kreuzlinger Feld
Kind mit Tretroller übersehen

Kind mit Tretroller übersehen

Gröbenzell – Ein 80-jähriger Gröbenzeller war am 9. Juni gegen 7.30 Uhr mit seinem Pkw auf der Augsburger Straße in Richtung Olching unterwegs.
Kind mit Tretroller übersehen
Schildbürgerstreich durch Leitplanken an der B2 ruft Landwirte, Motorradfahrer und Radler auf den Plan

Schildbürgerstreich durch Leitplanken an der B2 ruft Landwirte, Motorradfahrer und Radler auf den Plan

Fürstenfeldbruck – Die B2 zwischen Puch und der Ziegelei wurde auf beiden Fahrbahnseiten mit Leitplanken versehen. Dadurch können nun aber Feldwege teilweise nicht mehr überquert oder genutzt werden, was vor allem Bauern, Radler und Fußgänger kritisieren. Die Stadt sowie die Polizei waren bei den Baumaßnahmen nicht einbezogen worden. Die CSU-Fraktion habe das Problem beim Straßenbauamt bereits angesprochen und Kritik an der Beplankung geäußert – und eine Antwort erhalten.
Schildbürgerstreich durch Leitplanken an der B2 ruft Landwirte, Motorradfahrer und Radler auf den Plan
Freiwillige Feuerwehr Germering übt in leerstehenden Gebäuden

Freiwillige Feuerwehr Germering übt in leerstehenden Gebäuden

Germering – Um für den Ernstfall vorbereitet zu sein, trainiert die Staffel der Freiwilligen Feuerwehr Germering zukünftig in mehreren leerstehenden Gebäuden, die der Projektentwickler ehret+klein für diese Form der gemeinnützigen Zwischennutzung anbietet. Hierzu zählen das unbewohnte Einfamilienhaus in der Planegger Straße 5 sowie der ehemalige Möbelmarkt „Möbel Grollmus“ an der Landsberger Straße 49.
Freiwillige Feuerwehr Germering übt in leerstehenden Gebäuden
Fahrradkontrollen zum Schwerpunktkontrollmonat Mai 2021 “ungeschützte Verkehrsteilnehmer“

Fahrradkontrollen zum Schwerpunktkontrollmonat Mai 2021 “ungeschützte Verkehrsteilnehmer“

Fürstenfeldbruck – Im Rahmen des bayernweiten Schwerpunktes „ungeschützte Verkehrsteilnehmer“ legte die Polizei Fürstenfeldbruck im gesamten Monat Mai ein besonderes Augenmerk auf Radfahrende.
Fahrradkontrollen zum Schwerpunktkontrollmonat Mai 2021 “ungeschützte Verkehrsteilnehmer“
11-Jähriger aus Germering vermisst - Junge wurde gefunden

11-Jähriger aus Germering vermisst - Junge wurde gefunden

***Eilmeldung*** Der seit heute früh in Germering abgängige 11-jährige Raphael konnte gegen 18 Uhr von einem Autorfahrer, der auf der A 9 in Richtung Berlin unterwegs war neben seinem Fahrrad  sitzend auf einem Waldweg neben der Autobahn sitzend erkannt werden. Daraufhin rief der Autofahrer sofort über den Notruf bei der Polizei an, die den Jungen kurze Zeit später durch eine Streife der PI Pfaffenhofen wohlbehalten an der genannten Örtlichkeit auf Höhe der Ausfahrt Schweitenkirchen am Boden sitzend neben seinem Fahrrad auffinden konnte wie die Polizei am Montagabend berichtet. Raphael werde umgehend von den Germeringer Polizisten bei den Kollegen in Pfaffenhofen abgeholt.
11-Jähriger aus Germering vermisst - Junge wurde gefunden
Betrunken auf die Straße gelegt

Betrunken auf die Straße gelegt

Germering - In der Nacht vom 4. Juni, gegen 1.30 Uhr, fuhr eine Polizeistreife in der Kolbstraße in Germering und konnte zwei minderjährige Personen feststellen, die auf der Fahrbahn lagen.
Betrunken auf die Straße gelegt
Mountainbiker stürzt auf Fahrradtrail  

Mountainbiker stürzt auf Fahrradtrail  

Emmering – Einen ausgekugelten Ellenbogen zog sich ein 58-jährigen Mountainbiker bei einem Sturz am Samstag, 5. Juni, in Emmering zu.  
Mountainbiker stürzt auf Fahrradtrail