Ressortarchiv: Fürstenfeldbruck

Ein Maisfeld nahm die Sicht: Schwerer Verkehrsunfall in Germering

Ein Maisfeld nahm die Sicht: Schwerer Verkehrsunfall in Germering

Germering – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montag, 13. September, gegen 18.10 Uhr im Aubinger Weg an der Kreuzung zur Walkürenstraße. Ein 50-jähriger Fahrradfahrer stieß mit einem 36-jährigen Pkw-Fahrer zusammen.
Ein Maisfeld nahm die Sicht: Schwerer Verkehrsunfall in Germering
Ausbildung bei den Stadtwerken

Ausbildung bei den Stadtwerken

Fürstenfeldbruck – Für drei junge Menschen ist der 1. September ein besonderer Tag. Der Mittwoch bedeutet für alle den Einstieg ins Berufsleben und den Beginn einer Ausbildung bei den Stadtwerken Fürstenfeldbruck.
Ausbildung bei den Stadtwerken
Motorrad gegen Auto - Verkehrsunfall auf der Landsberger Straße

Motorrad gegen Auto - Verkehrsunfall auf der Landsberger Straße

Germering - Kurz nach 7 Uhr wurde die Feuerwehr Germering am Freitag, 10. September, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Motorrad auf die Landsberger Straße alarmiert.
Motorrad gegen Auto - Verkehrsunfall auf der Landsberger Straße
Verkehrskontrollen zum Schuljahresbeginn

Verkehrskontrollen zum Schuljahresbeginn

Landkreis Fürstenfeldbruck – In Bayern beginnt am Dienstag, 14. September, ein neues Schuljahr. Nicht nur im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord erwartet viele Schulanfänger ein neuer und aufregender Lebensabschnitt. Es gilt, viele neue Herausforderungen wie den Weg zur Schule zu meistern.
Verkehrskontrollen zum Schuljahresbeginn
Pony in Handschellen abgeführt

Pony in Handschellen abgeführt

Maisach – Nachdem der Spaziergang einer 43-Jährigen aus dem Landkreis Starnberg und ihrem Pony Wotan, ein brauner Isländer, am Sonntagmorgen, 12. September, aus dem Ruder lief, nahm er dank dem beherzten Eingreifen einer Polizistin doch noch ein gutes Ende.
Pony in Handschellen abgeführt
Onboarding-Tag« bei Streifeneder

Onboarding-Tag« bei Streifeneder

Emmering – Auf die acht neuen Auszubildenden, die am 1. September ihre Lehre in der Streifeneder Unternehmensgruppe begannen, kommt viel Neues zu.
Onboarding-Tag« bei Streifeneder
Ausbildung bei der Sparkasse Fürstenfeldbruck

Ausbildung bei der Sparkasse Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck – 18 junge Menschen haben am 1. September ihre Ausbildung zum Bankkaufmann und eine Duale Studentin zum Bachelor of Arts bei der Sparkasse Fürstenfeldbruck angefangen. Der Start ins Berufsleben hat für sie mit drei digitalen Einführungstagen begonnen, um vorbereitet in den ersten Arbeitstag in der Filiale zu starten.
Ausbildung bei der Sparkasse Fürstenfeldbruck
AWO startet in neues Betreuungsjahr

AWO startet in neues Betreuungsjahr

Germering – Die Betreuungsmöglichkeiten für Schüler in Germering sind vielfältig. Die AWO Germering ist an allen Grundschulen Germerings mit Mittags- oder Ganztagesbetreuungen vertreten. Darüber hinaus verwaltet sie an der Theresenschule den Kinderhort Wirbelwind und an den beiden Mittelschulen stellt der Verein die offene Ganztagesbetreuung sicher. Das gebundene Ganztagsangebot der Ährenfeldschule in Gröbenzell steht ebenfalls unter der Verantwortung es Ortsvereins der AWO. 
AWO startet in neues Betreuungsjahr
13 Berufsstarter beim Landratsamt

13 Berufsstarter beim Landratsamt

Fürstenfeldbruck – Für 13 junge Menschen hat in diesem Herbst ein neuer Lebensabschnitt begonnen – und damit ein wichtiger Schritt zum Erwachsenwerden. Sie haben ihre Ausbildung beim Landratsamt Fürstenfeldbruck angetreten. Landrat Thomas Karmasin, stellvertretende Abteilungsleiterin Margret Scholl und Ausbildungsleiterin Kerstin Tönjes begrüßten am 1. September die Berufsstarter.
13 Berufsstarter beim Landratsamt
Neue Quarantäne-Regeln für Schüler

Neue Quarantäne-Regeln für Schüler

Region Fürstenfeldbruck – Für viele hat das Schuljahr bereits begonnen, in Bayern fällt am Dienstag der Startschuss. Schon vor den bayerischen Sommerferien kündigte Kultusminister Michael Piazolo eine verschärfte Rückkehr in den Schulalltag an. Mit Hinblick auf die vielen Reiserückkehrer müssen die Schüler in den ersten Wochen mit strengeren Regeln, wie einer Maskenpflicht am Platz, rechnen.
Neue Quarantäne-Regeln für Schüler
Luftreiniger in allen Klassenzimmern und Kitas

Luftreiniger in allen Klassenzimmern und Kitas

Alling – Rechtzeitig vor Beginn des neuen Schuljahres wurden sie geliefert und aufgestellt: In allen Klassenzimmern der Grundschule sowie in den Kindertagesstätten, Hort und Mittagsbetreuung stehen jetzt leistungsfähige Luftreinigungsgeräte.
Luftreiniger in allen Klassenzimmern und Kitas
Tag der Ersten Hilfe am 11. September: Johanniter geben Tipps

Tag der Ersten Hilfe am 11. September: Johanniter geben Tipps

Landkreis Fürstenfeldbruck – Vielen Menschen ist unwohl bei dem Gedanken, Erste Hilfe leisten zu müssen, weil sie Angst haben, etwas falsch zu machen. „Dabei kann nur derjenige etwas falsch machen, der gar nichts tut“, betont Jörn Osenbrück, Erste-Hilfe-Experte bei den Johannitern in Oberbayern.
Tag der Ersten Hilfe am 11. September: Johanniter geben Tipps
Germeringer Feuerwehr bändigt Heckenbrand

Germeringer Feuerwehr bändigt Heckenbrand

Germering - Zusätzlich zum Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr Germering wurden auch die Kameraden der Feuerwehr Unterpfaffenhofen sowie weitere Einsatzmittel des Rettungsdienstes alarmiert als die Meldung „Heckenbrand droht auf Gebäude überzugreifen“ am Donnerstag, 9. September, einging. 
Germeringer Feuerwehr bändigt Heckenbrand
Sechs Auszubildende des Baugewerbes erhalten Gesellenbrief

Sechs Auszubildende des Baugewerbes erhalten Gesellenbrief

Fürstenfeldbruck – Drei Jahre harte Arbeit haben sich gelohnt: Sechs Auszubildende des Baugewerbes, fünf Maurer und ein Fliesenleger, haben ihre Ausbildung erfolgreich beendet. In den Räumen der Brucker Kreishandwerkerschaft überreichte am Mittwochabend der Obermeister der Bauinnung, Thomas Vilgertshofer, den Gesellenbrief, und Franz Höfelsauer sprach die drei erschienenen Azubis kraft seines Amtes als Kreishandwerksmeister frei.
Sechs Auszubildende des Baugewerbes erhalten Gesellenbrief
In Kneipe Schlägerei vom Zaun gebrochen

In Kneipe Schlägerei vom Zaun gebrochen

Fürstenfeldbruck – Zwei junge Männer betraten am Samstag, 4. September, gegen 3 Uhr den Innenhof einer Kneipe in der Schöngeisinger Straße und gaben vor, noch ein Bier trinken zu wollen. 
In Kneipe Schlägerei vom Zaun gebrochen
Polizei sperrt anlässlich einer Radsternfahrt des ADFC am 11. September mehrere Straßen im Landkreis Fürstenfeldbruck

Polizei sperrt anlässlich einer Radsternfahrt des ADFC am 11. September mehrere Straßen im Landkreis Fürstenfeldbruck

Landkreis Fürstenfeldbruck – Im Zusammenhang mit der Internationalen Automobilausstellung sowie der damit am 11. September verbundenen Großdemonstration auf der Münchner Theresienwiese führt der Allgemeine Deutsche Fahrradclub ADFC-München am 11. September eine groß angelegte Fahrradsternfahrt, unter anderem im Landkreis Fürstenfeldbruck, durch.
Polizei sperrt anlässlich einer Radsternfahrt des ADFC am 11. September mehrere Straßen im Landkreis Fürstenfeldbruck
Die vhs Germering startet in das neue Semester – Anmeldung ab sofort möglich

Die vhs Germering startet in das neue Semester – Anmeldung ab sofort möglich

Germering – Die vhs Germering startet voller Elan und Zuversicht in das neue Semester. So wird gleich im Oktober eingeladen zu Lesungen in Zusammenarbeit mit der Bibliothek, zum Teil mit musikalischer Begleitung. 
Die vhs Germering startet in das neue Semester – Anmeldung ab sofort möglich
Faire Woche Germering – jetzt anmelden!

Faire Woche Germering – jetzt anmelden!

Germering – Am 10. September startet die Faire Woche bundesweit unter dem Motto „#fairhandeln für Menschenrechte weltweit“ in eine neue Runde. In diesem Jahr stehen die Themen „Menschenwürdige Arbeitsbedingungen“ und „Nachhaltiges Wirtschaften“ im Fokus.
Faire Woche Germering – jetzt anmelden!
Falsche Briefumschläge mit Briefwahlunterlagen verschickt

Falsche Briefumschläge mit Briefwahlunterlagen verschickt

Germering - Aufgrund eines Versehens wurden beim Versand der Briefwahlunterlagen etwa 1.000 rote Wahlbriefumschläge von einer vorherigen Wahl verwendet. 
Falsche Briefumschläge mit Briefwahlunterlagen verschickt
Fiktive Wahl für Kinder und Jugendliche anlässlich der Bundestagswahl

Fiktive Wahl für Kinder und Jugendliche anlässlich der Bundestagswahl

Landkreis Fürstenfeldbruck – Anlässlich der diesjährigen Bundestagswahlen wird deutschlandweit wieder eine fiktive Wahl für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre durchgeführt.
Fiktive Wahl für Kinder und Jugendliche anlässlich der Bundestagswahl
SPD-Vorsitzende Saskia Esken besucht Germeringer AWO

SPD-Vorsitzende Saskia Esken besucht Germeringer AWO

Germering – Das Corona-Virus hat die ganze Welt im Griff. Auswirkungen spüren alle Menschen, wie aber haben die letzten Monate insbesondere die Kinder und Jugendlichen sowie deren Betreuer erlebt? Um sich genau davon einen Eindruck zu verschaffen, stattete SPD-Vorsitzenden Saskia Esken der Germeringer Arbeiterwohlfahrt (AWO) einen Besuch ab.
SPD-Vorsitzende Saskia Esken besucht Germeringer AWO
Gedankenaustausch mit Blaulichtorganisationen beim Technischen Hilfswerk in Bruck

Gedankenaustausch mit Blaulichtorganisationen beim Technischen Hilfswerk in Bruck

Fürstenfeldbruck – Zu einem Gedanken- und Meinungsaustausch über die Probleme der sogenannten Blaulichtorganisationen hatte die Bundestagsabgeordnete Katrin Staffler (CSU) ins THW in Bruck eingeladen. Mit Stephan Mayer, Staatssekretär des Bundesministers des Inneren, für Bau und Heimat, hatte die erneute Direktkandidatin der CSU bei den am 26. September stattfindenden Bundestagswahlen, einen kompetenten Gesprächspartner mitgebracht.
Gedankenaustausch mit Blaulichtorganisationen beim Technischen Hilfswerk in Bruck
Brucks ehemaliger stellvertretender Landrat Dr. Peter Braun<br/>feiert 80. Geburtstag

Brucks ehemaliger stellvertretender Landrat Dr. Peter Braun
feiert 80. Geburtstag

Germering/Landkreis – Der ehemalige stellvertretende Landrat von Fürstenfeldbruck und Germerings Altbürgermeister Dr. Peter Braun feiert am 9. September seinen 80. Geburtstag.
Brucks ehemaliger stellvertretender Landrat Dr. Peter Braun
feiert 80. Geburtstag
Fürstenfeldbrucks Kreishandwerksmeister Franz Höfelsauer feierte 70. Geburtstag

Fürstenfeldbrucks Kreishandwerksmeister Franz Höfelsauer feierte 70. Geburtstag

Fürstenfeldbruck – Die Überraschung war gelungen. Brucks Kreishandwerksmeister Franz Höfelsauer wurde von den Obermeistern der fünf Brucker Innungen, die zusammen mit Höfelsauer auch den Vorstand der Kreishandwerkerschaft bilden, mit einer kleinen Geburtsfeier zum 70. überrascht. Sichtlich gerührt, aber auch hocherfreut ließ sich Höfelsauer am Freitagvormittag von „seinen Damen“, gemeint sind hier Ehefrau Renate und Tochter Andrea, in die Brucker Kreishandwerkerschaft kutschieren.
Fürstenfeldbrucks Kreishandwerksmeister Franz Höfelsauer feierte 70. Geburtstag
Germeringer Marktsonntag im Oktober abgesagt

Germeringer Marktsonntag im Oktober abgesagt

Germering - Der Wirtschaftsverband Germering hat sich die Entscheidung wahrlich nicht leicht gemacht. Nach der großen Hoffnung, dass das Leben im Herbst wieder normal läuft, muss nun auch letztgenannter Termin aufgrund der aktuellen Veranstaltungssperre abgesagt werden.
Germeringer Marktsonntag im Oktober abgesagt
Vermisster Rentner wieder aufgefunden

Vermisster Rentner wieder aufgefunden

Der seit dem 2. September vermisste 77-jährige Lorenz Mehringer konnte am 3. September nahe des Emmeringer Badesees festgestellt und dem Rettungsdienst übergeben werden. Die bayerische Polizei bedankt sich bei den Bürgern für die Mithilfe.
Vermisster Rentner wieder aufgefunden
Eichenauer Gemeinderat entscheidet sich gegen Vorschlag der Verwaltung

Eichenauer Gemeinderat entscheidet sich gegen Vorschlag der Verwaltung

Eichenau – Zwei Straßenbaumaßnahmen, die die Verwaltung für 2022 vorgesehen hatte, hat der Gemeinderat gekappt. Mit der klaren Mehrheit von 21:1 stimmte das Gremium nur dem Ausbau des Puchheimer Wegs zu. Für diese Maßnahme sind rund 500.000 Euro eingeplant.
Eichenauer Gemeinderat entscheidet sich gegen Vorschlag der Verwaltung
Sanierung des Türkenfelder Schwimmbads: Die Planungen laufen an

Sanierung des Türkenfelder Schwimmbads: Die Planungen laufen an

Türkenfeld – Die Verwaltung hat die letzten Monate genutzt, um gemeinsam mit den zuständigen Stellen des Bundes oder der Bauverwaltung den Förderantrag zu finalisieren. Denn: Nur mit den in Aussicht gestellten 1,5 Millionen Euro aus dem Förderprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ wird das Mammut-Projekt überhaupt erst möglich.
Sanierung des Türkenfelder Schwimmbads: Die Planungen laufen an
Zehn Jahre Bundesfreiwilligendienst – Ein Bufdi im Theresianum berichtet

Zehn Jahre Bundesfreiwilligendienst – Ein Bufdi im Theresianum berichtet

Fürstenfeldbruck – Seit 2011 können sich Menschen mit einem Bundesfreiwilligendienst (BFD) für das Allgemeinwohl engagieren – unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Art des Schulabschlusses. Das Theresianum ist seit 2018 Einsatzstelle für den BFD.
Zehn Jahre Bundesfreiwilligendienst – Ein Bufdi im Theresianum berichtet
Neuer Kämmerer für Fürstenfeldbruck

Neuer Kämmerer für Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck – Die Stadt bekommt einen neuen Kämmerer. Marcus Eckert, der drei Jahre lang an der Spitze der Finanzverwaltung der Stadt Füssen gestanden hat, wird die Nachfolge von Susanne Moroff antreten, die zum 1. August die Leitung der Finanzverwaltung der Stadt Neu-Ulm übernommen hat.
Neuer Kämmerer für Fürstenfeldbruck
100 Jahre Schützenverein Almrausch Germerswang

100 Jahre Schützenverein Almrausch Germerswang

Germerswang – Gegründet wurde der Verein Almrausch Germerswang von 20 Männern am Leonharditag, 6. November 1920. Erster von bisher neun Vorständen war Michael Breier. Geschossen wurde im Gasthaus Groß (heute Mösl). Unvorstellbar in der heutigen Zeit: Die Schießstände wurden in der Gaststube jedes Mal auf- und wieder abgebaut.
100 Jahre Schützenverein Almrausch Germerswang
Schulweghelfer dringend gesucht

Schulweghelfer dringend gesucht

Germering – Der Schulbeginn am 14. September naht – und zur jährlichen Routine gehört mittlerweile auch die Suche nach Schulweghelfern. In Germering mit seinen vier Grundschulen ist die Angelegenheit wieder dringend.
Schulweghelfer dringend gesucht
Straßen wegen Radsternfahrt gesperrt

Straßen wegen Radsternfahrt gesperrt

Region/Germering - Für Samstag, 11. September, hat der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) mehrere Versammlungen in Form einer Radsternfahrt nach München angemeldet. Dabei sollen die Radfahrer auf verschiedenen Strecken rund um die Landeshauptstadt zu einer gemeinsamen Veranstaltung in der Münchner Innenstadt radeln.
Straßen wegen Radsternfahrt gesperrt
Verlosung für den Bauern- und Handwerkermarkt in Türkenfeld

Verlosung für den Bauern- und Handwerkermarkt in Türkenfeld

Türkenfeld – Veranstalter Robert Müller hat sich entschieden, seinen Bauern- und Handwerkermarkt dieses Jahr zwei Wochen früher anzusetzen. Termin ist nun der 11. und 12. sowie der 19. September.
Verlosung für den Bauern- und Handwerkermarkt in Türkenfeld
Der MG ZS EV ist ab sofort im Autohaus Lutz erhältlich

Der MG ZS EV ist ab sofort im Autohaus Lutz erhältlich

Emissionsfrei Fahren, aber keine Abstriche bei der Funktionalität oder beim Design machen: Das geht mit dem neuen MG ZS EV, der im Autohaus Lutz in Fürstenfeldbruck erhältlich ist. Der vollelektrische City-SUV ist perfekt auf urbane Lebensräume abgestimmt und kombiniert hochmoderne elektrische Antriebskomponenten mit einem modernen und sehr geräumigen Innenraumkonzept – und das zu einem erschwinglichen Preis.
Der MG ZS EV ist ab sofort im Autohaus Lutz erhältlich
Wahlabend live

Wahlabend live

Fürstenfeldbruck – Der 26. September ist ein Tag, dem viele Mitbürger mit großem Interesse entgegensehen: der Tag der Bundestagswahl in Deutschland. Um 18 Uhr schließen auch im Landkreis Fürstenfeldbruck die Wahllokale und die Auszählarbeiten beginnen.
Wahlabend live
Fünf Bäckergesellen und eine Bäckerei-Fachverkäuferin beenden Ausbildung

Fünf Bäckergesellen und eine Bäckerei-Fachverkäuferin beenden Ausbildung

Fürstenfeldbruck – Trotz Corona im Handwerk angekommen: Zwei Bäckergesellen erhielten in den Büroräumen der Brucker Kreishandwerkerschaft vom Obermeister der Bäckerinnung, Werner Nau, ihren Gesellenbrief und die Zeugnisse ausgehändigt.
Fünf Bäckergesellen und eine Bäckerei-Fachverkäuferin beenden Ausbildung
Weiterer Höhepunkt auf dem Rathausdach: Photovoltaik-Anlage eingeweiht

Weiterer Höhepunkt auf dem Rathausdach: Photovoltaik-Anlage eingeweiht

Kottgeisering – Mit selbsterzeugter Energie die lokale Energiewende voranbringen – dies war Grund genug, um die Stadtwerke Fürstenfeldbruck mit der Planung und Installation von Photovoltaikmodulen auf dem Dach vom Kottgeiseringer Rathaus zu beauftragen. Nun wurde diese offiziell vom Bürgermeister der Gemeinde und Verantwortlichen des Versorgers in Betrieb genommen.
Weiterer Höhepunkt auf dem Rathausdach: Photovoltaik-Anlage eingeweiht
Merianbrücke länger gesperrt

Merianbrücke länger gesperrt

Maisach – Im Rahmen der Generalsanierung der Merianbrücke ist eine Vollsperrung der Überführung mit Umleitung notwendig. Die ursprünglichen Planungen sahen eine Verkehrsfreigabe Ende August vor. Weil im Laufe der Arbeiten unvorhersehbare Probleme aufgetreten sind, ist eine Optimierung des Projektablaufs notwendig geworden. In Folge dessen muss die Vollsperrung um etwa ein Vierteljahr verlängert werden.
Merianbrücke länger gesperrt
Stadtkapelle Germering beim Online-Festival MU.H.A.G.

Stadtkapelle Germering beim Online-Festival MU.H.A.G.

Germering – Auch Blasorchester haben es nicht leicht in Coronazeiten. Auftritte sind rar, die Probensituation schwierig. Um so mehr freute sich die Stadtkapelle Germering über eine Anfrage für die Teilnahme an einem Musikfestival der besonderen Art. Zur Feier des 25-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft von München und Harare, Hauptstadt von Simbabwe, findet vom 3. bis 5. September das „Munich Harare Arts Gathering“ (MU.H.A.G.) statt. 
Stadtkapelle Germering beim Online-Festival MU.H.A.G.
Welt der Spinnen und Insekten: »Insectophobie« zu Gast im PUC

Welt der Spinnen und Insekten: »Insectophobie« zu Gast im PUC

Puchheim – Lebende Riesen-Spinnen und Insekten zeigt die Ausstellung „Insectophobie“ am 12. September, von 10 bis 18 Uhr im Kulturcentrum PUC in Puchheim. Mit dabei ist die größte lebende Vogelspinne der Welt und ein Streichelzoo mit Spinnen und Insekten für Jung und Alt.
Welt der Spinnen und Insekten: »Insectophobie« zu Gast im PUC
Handwerkskammer und IHK berichten vom Ausbildungsjahr-Start

Handwerkskammer und IHK berichten vom Ausbildungsjahr-Start

Fürstenfeldbruck – 263 Azubis starteten in einem Handwerksbetrieb im Landkreis Fürstenfeldbruck in das am 1. September begonnene Lehrjahr. Voriges Jahr wurden von der Handwerkskammer zum gleichen Zeitpunkt 251 neue Ausbildungsverträge registriert.
Handwerkskammer und IHK berichten vom Ausbildungsjahr-Start
Die Krankenhausampel hat nun das Sagen

Die Krankenhausampel hat nun das Sagen

Region– Der Inzidenzwert ist nicht mehr wichtig für die Corona-Regelungen, Diskotheken dürfen ab Oktober wieder öffnen und die FFP2-Maskenpflicht fällt – diese und weitere Änderung gab Minister Markus Söder am Dienstag bei einer Pressekonferenz bekannt. Hier die wichtigsten Änderungen, von denen viele bereits am 2. September in Kraft treten.
Die Krankenhausampel hat nun das Sagen
 25 Jahre TIPO !!!

 25 Jahre TIPO !!!

Mir fehlen die Worte… 25 Jahre TIPO … für mich unglaublich.
 25 Jahre TIPO !!!
Ortstafel von Zankenhausen entwendet

Ortstafel von Zankenhausen entwendet

Türkenfeld – Das Ortsschild von Zankenhausen und ein weiteres Verkehrszeichen wurden am Wochenende des 28. und 29. August von unbekannten Tätern entwendet. 
Ortstafel von Zankenhausen entwendet
Küchenbrand in Puchheim verursacht hohen Sachschaden - Bewohnerin konnte sich retten

Küchenbrand in Puchheim verursacht hohen Sachschaden - Bewohnerin konnte sich retten

Puchheim - Zu einem Küchenbrand mit Personen in Gefahr wurde die Freiwillige Feuerwehr Puchheim-Bahnhof am Montag, 30. August, zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Puchheim-Ort und der Kreisbrandinspektion um 23.15 Uhr in die Münchner Straße in Puchheim-Bahnhof alarmiert.
Küchenbrand in Puchheim verursacht hohen Sachschaden - Bewohnerin konnte sich retten