Ressortarchiv: Fürstenfeldbruck

Silvesterbräuche aus aller Welt

Silvesterbräuche aus aller Welt

Landkreis Fürstenfeldbruck – Egal ob Bleigießen, Tischfeuerwerk oder Dinner for One sehen, jeder hat so seine Bräuche und Traditionen zu Silvester. Wird es Raclette oder doch Fondue geben, und wie wird der Mitternachtssnack aussehen? Auf der ganzen Welt werden an diesem Abend die unterschiedlichsten Bräuche vollzogen.
Silvesterbräuche aus aller Welt
Heimatgilde genießt Präsentation des Showprogramms

Heimatgilde genießt Präsentation des Showprogramms

Fürstenfeldbruck – „Ein Prinzenpaar ohne Volk und ohne Spaß sind wir nicht.“ Für die Brucker Heimatgilde, Prinz Carsten I. und seine Prinzessin Franzi I. war die Präsentation des Showprogramms zu jeder Minute ein Höhepunkt. Zumal sie damit nun offiziell inthronisiert sind.
Heimatgilde genießt Präsentation des Showprogramms
Zukunftswald: Stadtwerke-Engagement wird fortgesetzt

Zukunftswald: Stadtwerke-Engagement wird fortgesetzt

Fürstenfeldbruck – Für die „Initiative Zukunftswald“ spenden die Stadtwerke Fürstenfeldbruck 2021 rund 1.000 Setzlinge für die Aufforstung. Zudem übergaben im Dezember Vertreter des lokalen Versorgungsunternehmens 82 Elsbeeren an Freiherrn von Perfall, Waldbesitzer in Greifenberg zur Anpflanzung.
Zukunftswald: Stadtwerke-Engagement wird fortgesetzt
Inhaber der Ratsstuben in Germering verstorben

Inhaber der Ratsstuben in Germering verstorben

Germering – Stjepan Grahovac – von seinen Freunden kurz Stefan genannt – starb am 25. Dezember im Alter von 73 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit.
Inhaber der Ratsstuben in Germering verstorben
Restaurierung von St. Bernhard abgeschlossen

Restaurierung von St. Bernhard abgeschlossen

Fürstenfeldbruck – „Ich habe den Kirchturm der St. Bernhard-Kirche noch nie ohne Gerüst gesehen“, bedauerte Pfarrer Otto Gäng, der katholische Pfarrverbandsleiter von Fürstenfeldbruck, bei einer Sonntagspredigt im Herbst 2021. Endlich, zu Weihnachten, ist der Kirchturm wieder ohne Gerüst zu sehen, 43 Meter hoch, schlank und schlicht. Mehr als drei Jahre war er eingerüstet, zunächst, um Passanten vor herabstürzenden Betonbrocken zu schützen, dann um seine Bausubstanz zu sichten und schließlich um ihn aufwändig zu sanieren.
Restaurierung von St. Bernhard abgeschlossen
Große Resonanz auf »Türkenfeld hilft & gestaltet«

Große Resonanz auf »Türkenfeld hilft & gestaltet«

Türkenfeld – Mehr als 12.000 Euro haben Türkenfelder Bürger im Dezember für die gemeindliche Aktion „Türkenfeld hilft & gestaltet“ gespendet. „Ein großartiges Zeichen des Miteinanders“, findet Bürgermeister Emanuel Staffler.
Große Resonanz auf »Türkenfeld hilft & gestaltet«
Nein zu geplanter Seniorenresidenz

Nein zu geplanter Seniorenresidenz

Fürstenfeldbruck – Ein dem Planungs- und Bauausschuss vorgelegtes Bauvorhaben zur Errichtung einer Seniorenresidenz für alte Menschen mit Handicap wurde von der Bauverwaltung unter Hinweis auf Paragraph 34 des Baugesetzbuches abgelehnt. Der Baukörper sei viel zu groß und würde sich nicht in die umliegende Bebauung einfügen.
Nein zu geplanter Seniorenresidenz
1,50 Meter große Nikolaus-Figur in Emmering aufgefunden

1,50 Meter große Nikolaus-Figur in Emmering aufgefunden

UPDATE – Emmering – Der Eigentümer des gefundenen Nikolauses hat sich bei der Polizei gemeldet. Der Nikolaus wurde über die Weihnachtstage vor einem Geschäft in Emmering in der Hauptstraße entwendet. Dort diente er als Dekoration.
1,50 Meter große Nikolaus-Figur in Emmering aufgefunden
Christbaumentsorgung in der Stadt Germering

Christbaumentsorgung in der Stadt Germering

Germering - Die Stadt Germering wird auch in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit dem Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises die Christbäume einsammeln.
Christbaumentsorgung in der Stadt Germering
Kinder der KiTa Sonnenschein erfüllten Weihnachtswünsche

Kinder der KiTa Sonnenschein erfüllten Weihnachtswünsche

Germering – In einer Zeit, die geprägt ist von sozialer Entfremdung, dem Tragen von Masken und der Reduzierung von körperlicher Nähe, fällt es Kleinkindern zunehmend schwer, soziale und zwischenmenschliche Kompetenzen zu erwerben. 
Kinder der KiTa Sonnenschein erfüllten Weihnachtswünsche
In die Gegenfahrbahn geraten

In die Gegenfahrbahn geraten

Fürstenfeldbruck – Ein 83-jähriger Meringer geriet am ersten Weihnachtsfeiertag aus bisher ungeklärter Ursache auf der B2 bei Puch auf die Gegenfahrbahn und stieß dort gegen die Leitplanke. 
In die Gegenfahrbahn geraten
Kleinbrand am Zweiten Weihnachtsfeiertag

Kleinbrand am Zweiten Weihnachtsfeiertag

Gröbenzell – Sechs Einsatzkräfte rückten am späten Abend des Zweiten Weihnachtsfeiertages um 22.54 Uhr mit einem Löschfahrzeug zu einem Kleinbrand am Freizeitheim aus. 
Kleinbrand am Zweiten Weihnachtsfeiertag
Wohin mit dem Christbaum? Sammelstellen und Abholaktionen im Landkreis FFB

Wohin mit dem Christbaum? Sammelstellen und Abholaktionen im Landkreis FFB

Landkreis – Weihnachten ist vorbei, der Christbaum hat eine tolle Atmosphäre geschaffen, doch wohin dann mit dem ausgedienten Baum? Wie man ihn richtig entsorgt und wo er sogar abgeholt wird, haben wir hier gesammelt.
Wohin mit dem Christbaum? Sammelstellen und Abholaktionen im Landkreis FFB
Sonderimpfaktion in Germeringer Stadthalle

Sonderimpfaktion in Germeringer Stadthalle

Germering - Im Forum der Stadthalle Germering wird am Mittwoch, 29. Dezember, eine zusätzliche Corona-Impfaktion stattfinden.
Sonderimpfaktion in Germeringer Stadthalle
Alles nur geklaut: Frau entwendet Testnachweise

Alles nur geklaut: Frau entwendet Testnachweise

Germering - Auch an Weihnachten hatte die Germeringer Polizei allerhand zu tun. Am 24. Dezember, gegen 13.14 Uhr, entwendete eine 60-jährige Frau aus Germering elf Blanko-Vordrucke von Testnachweisen aus einer Teststation in der Gertrude-Blanch-Straße. 
Alles nur geklaut: Frau entwendet Testnachweise
525 Wünsche erfüllt: Wunschbaumaktion der Hans-Kiener-Stiftung und Caritas wieder ein Erfolg

525 Wünsche erfüllt: Wunschbaumaktion der Hans-Kiener-Stiftung und Caritas wieder ein Erfolg

Fürstenfeldbruck – Im Rahmen der Aktion Wunschbaum, die vom Caritas Zentrum und der Hans Kiener Stiftung nun zum fünften Mal durchgeführt wurde, konnten 525 Weihnachtswünsche von hilfsbedürftigen Mitmenschen erfüllt werden.
525 Wünsche erfüllt: Wunschbaumaktion der Hans-Kiener-Stiftung und Caritas wieder ein Erfolg
Winterwunderland und Weihnachtszauber

Winterwunderland und Weihnachtszauber

Die schönsten Winterbilder und Dezember-Schnappschüsse der Kreisboten-Leser in einer Bilderstrecke
Winterwunderland und Weihnachtszauber
Stadtwerke Fürstenfeldbruck übergeben „Millerkreuz“ an das Museum

Stadtwerke Fürstenfeldbruck übergeben „Millerkreuz“ an das Museum

Fürstenfeldbruck – Das bekannte „Millerkreuz“ soll für jeden zugänglich sein – dies ist für die Stadtwerke Fürstenfeldbruck Grund genug, das Holzkreuz von Pionier Oskar von Miller als Dauerleihgabe an das Museum Fürstenfeldbruck zu übergeben.
Stadtwerke Fürstenfeldbruck übergeben „Millerkreuz“ an das Museum
Der Umbau des Skateparks in Olching hat begonnen – nächstes Jahr erwartet die Nutzer eine modernisierte Anlage

Der Umbau des Skateparks in Olching hat begonnen – nächstes Jahr erwartet die Nutzer eine modernisierte Anlage

Olching – Mit dem Skateboard über den Asphalt düsen, neue Tricks auf dem Scooter austesten oder mit dem BMX-Rad über die Rampe brausen – ein Skatepark bietet viele Möglichkeiten. Seit der Errichtung 1998 wurde der in Olching beim Volksfestplatz errichtete Park allerdings immer weniger genutzt. Das lag vor allem daran, dass die Geräte heutzutage nicht mehr zeitgemäß waren. Außerdem konnte die Sicherheit, vor allem für Scooterfahrer, nicht mehr gewährleistet werden. 
Der Umbau des Skateparks in Olching hat begonnen – nächstes Jahr erwartet die Nutzer eine modernisierte Anlage
Mitarbeiter der Stadt Germering erfüllen Kinder-Weihnachtswünsche

Mitarbeiter der Stadt Germering erfüllen Kinder-Weihnachtswünsche

Germering – Eigentlich sind die fünf in Glanzpapier gewickelten Päckchen unter dem geschmückten Tannenbaum im Rathausfoyer nur Dekoration. Doch am 20. Dezember gesellten sich viele andere und vor allem gefüllte Pakete dazu. Gepackt haben sie auch heuer die Mitarbeiter der Stadt, um die Herzenswünschen von 30 Germeringer Kindern zu erfüllen. Sie und ihre Eltern sind auf Unterstützung angewiesen.
Mitarbeiter der Stadt Germering erfüllen Kinder-Weihnachtswünsche
Auffahrunfall auf der B2 und Zusammenstoß auf Germeringer »Spange«

Auffahrunfall auf der B2 und Zusammenstoß auf Germeringer »Spange«

Germering – Zu einem Verkehrsunfall auf der B2 , bei dem sich eine Person leicht verletzte, kam es am Mittwoch, 22. Dezember.
Auffahrunfall auf der B2 und Zusammenstoß auf Germeringer »Spange«
Neues Kulturprogramm der Germeringer Stadthalle von Januar bis April

Neues Kulturprogramm der Germeringer Stadthalle von Januar bis April

Germering – Die Kultur lässt sich nicht unterkriegen, dieses Zeichen möchte auch Stadthallenchefin Medea Schmitt setzen. Immerhin musste sie alle Dezember-Veranstaltungen aufgrund der neuen Corona-Maßnahmen absagen. Nun, die Bestimmungen fest im Blick, hat der Vorverkauf für die neue Saison ab Januar 2022 gestartet. Wer noch ein Geschenk unter dem Weihnachtsbaum braucht, sollte schnell sein.
Neues Kulturprogramm der Germeringer Stadthalle von Januar bis April
Vermehrte Geldbeuteldiebstähle in Supermärkten

Vermehrte Geldbeuteldiebstähle in Supermärkten

Landkreis Fürstenfeldbruck – Im Zuständigkeitsbereich der PI Germering häufen sich derzeit die Diebstähle von Geldbörsen während eines Supermarkteinkaufes.
Vermehrte Geldbeuteldiebstähle in Supermärkten
»Kasperl und der Platzerldieb« in der Kleinfeldschule in Germering

»Kasperl und der Platzerldieb« in der Kleinfeldschule in Germering

Germering – Ein besonderes Geschenk bekamen die Kinder der ersten Klassen vom Nikolaus in der Kleinfeldschule.
»Kasperl und der Platzerldieb« in der Kleinfeldschule in Germering
Kind von Auto erfasst

Kind von Auto erfasst

Hattenhofen – Beim Spielen lief am Mittwoch, 22. Dezember, gegen 7.30 Uhr ein neunjähriges Kind in Haspelmoor am Bahnhofsplatz zwischen geparkten Pkws hervor auf die Straße. 
Kind von Auto erfasst
Bauausschuss beschließt von ÖDP und BBV beantragte neue Richtlinien zum klimaneutralen und umweltfreundlichen Bauen

Bauausschuss beschließt von ÖDP und BBV beantragte neue Richtlinien zum klimaneutralen und umweltfreundlichen Bauen

Fürstenfeldbruck – Mit großer Mehrheit sprach sich der Planungs- und Bauausschuss für eine Verschärfung der Energiestandards bei Neubauten aus. Künftig wird eine bilanzielle Klimaneutralität bezüglich des Energieverbrauchs im laufenden Betrieb, das heißt bei Strom, Wärme und Warmwasser, gefordert.
Bauausschuss beschließt von ÖDP und BBV beantragte neue Richtlinien zum klimaneutralen und umweltfreundlichen Bauen
Abschluss der Umbauarbeiten am S-Bahnhof Harthaus (Nord)

Abschluss der Umbauarbeiten am S-Bahnhof Harthaus (Nord)

Germering – Schon im Jahr 2015 wurde darüber diskutiert, den Zugang vom Park-and-Ride-Platz Nord zum S-Bahnsteig Harthaus zu verbessern und die stark frequentierte Bushaltestelle barrierefrei zu gestalten. Nun ist der Umbau vollbracht. Ende Dezember 2021 luden Oberbürgermeister Andreas Haas und Werkleiter der Stadtwerke Roland Schmid zum Vorort-Termin ein.
Abschluss der Umbauarbeiten am S-Bahnhof Harthaus (Nord)
Bürgerbudget Puchheim-Ort

Bürgerbudget Puchheim-Ort

Puchheim – Mit Beginn des neuen Jahres startet am Donnerstag, 6. Januar, das Pilotprojekt Bürgerbudget Puchheim-Ort. Beim Bürgerbudget handelt es sich um einen im Haushalt der Stadt Puchheim eingeplanten Betrag in Höhe von 15.000 Euro für die Umsetzung von Projekten und Ideen aus der Bürgerschaft.
Bürgerbudget Puchheim-Ort
RepairCafé stellte Dienste auch in diesem Jahr wieder zur Verfügung

RepairCafé stellte Dienste auch in diesem Jahr wieder zur Verfügung

Germering – Das Jahr 2021 war für das Germeringer RepairCafé erneut ein herausforderndes Jahr. Der eigentliche Gedanke eines solchen Reparaturbetriebs besteht darin, Menschen aus unterschiedlichen Altersklassen zu vernetzen, gemeinsam zu reparieren, Fähigkeiten auszutauschen und an andere Personen weiterzugeben, dabei einen Kaffee zu trinken und Kuchen zu essen und aus dem Nebeneinander in der Gesellschaft ein Mit- und Füreinander zu machen.
RepairCafé stellte Dienste auch in diesem Jahr wieder zur Verfügung
Bürgerbegehren „Kreuzlinger Feld“ nun doch zulässig

Bürgerbegehren „Kreuzlinger Feld“ nun doch zulässig

Germering – Lange ging es hin und her zwischen der Stadt Germering und der Bürgerinitiative, nun ist es amtlich: das Bürgerbegehren gegen die Bebauung des Kreuzlinger Feldes ist doch zulässig.
Bürgerbegehren „Kreuzlinger Feld“ nun doch zulässig
Corona-Impfung: »Lieber fragen!«

Corona-Impfung: »Lieber fragen!«

Landkreis Fürstenfeldbruck – Mit Unterstützung des Ärztlichen Leiters des Impfzentrums, Matthias Skrzypczak, hat das Landratsamt Fürstenfeldbruck in einer einmaligen Aktion Bürgern ermöglicht, Ende November innerhalb einer Woche ihre medizinischen Fragen rund um die Corona-Impfung zu mailen. Ärzte aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck haben sich bereit erklärt, diese Fragen in einem Videodreh zu beantworten. Diese Videos sind nun online zu sehen auf dem Youtube-Kanal des Landratsamts, der auch unter www.lraffb.de abrufbar ist.
Corona-Impfung: »Lieber fragen!«
260 Mal in Vhs geboostert

260 Mal in Vhs geboostert

Fürstenfeldbruck – Die Gretl-Bauer-Volkshochschule Fürstenfeldbruck ist zufrieden mit dem Verlauf des ersten Impftages im Gebäude der Volkshochschule: Am Sonntag, 19. Dezember, wurden innerhalb von sieben Stunden knapp 260 Personen geboostert. Der Dank der Vhs gilt vor allem dem Impfarzt Dr. Günther Bauer und seinem Team.
260 Mal in Vhs geboostert
Ersatzfahrpläne für drei MVV-Regionalbus-Linien bis 9. Januar

Ersatzfahrpläne für drei MVV-Regionalbus-Linien bis 9. Januar

Landkreis Fürstenfeldbruck – In der letzten Woche gab es durch unter anderem krankheitsbedingte kurzfristige Personalengpässe im Vorfeld nicht absehbare Fahrtausfälle auf unterschiedlichen MVV-Regionalbuslinien. „Inzwischen konnten die längerfristigen Personalausfälle innerhalb einzelner Linienbündel so kanalisiert werden, dass die Beeinträchtigung der Regelfahrpläne nur noch geringfügig und vor allem für die Fahrgäste im Vorfeld berechenbar sein wird“, gibt das Landratsamt bekannt.
Ersatzfahrpläne für drei MVV-Regionalbus-Linien bis 9. Januar
Müllhäuschen mit Farbe besprüht

Müllhäuschen mit Farbe besprüht

Germering - In der Zeit von Freitag, 17. Dezember, 19 Uhr bis Samstag, 18. Dezember, 8 Uhr wurde in der Frühlingstraße in Germering das Müllhäuschen eines 56-jährigen Weilers mit einem Graffiti besprüht.
Müllhäuschen mit Farbe besprüht
Germeringer AWO veranstaltet zum vierten Mal Wunschbaumaktion

Germeringer AWO veranstaltet zum vierten Mal Wunschbaumaktion

Germering – Ein liebevoll geschmückter Weihnachtsbaum und darunter viele in buntem Geschenkpapier verpackte Geschenke: die AWO Wunschbaumaktion stand wieder an. Normalerweise schreiben Kinder ja eine Wunschliste, einmal im Jahr sind jedoch die Senioren gefragt.
Germeringer AWO veranstaltet zum vierten Mal Wunschbaumaktion
Kuriose Kreistagssitzung im Parkhaus: Nach einer Stunde waren 15 Punkte abgehakt

Kuriose Kreistagssitzung im Parkhaus: Nach einer Stunde waren 15 Punkte abgehakt

Fürstenfeldbruck – Die Corona-Pandemie treibt mitunter seltsame Blüten. Jüngstes Beispiel: Die letzte Sitzung des Kreistags vor Weihnachten.
Kuriose Kreistagssitzung im Parkhaus: Nach einer Stunde waren 15 Punkte abgehakt
Mann stoppt Auto auf B471 und verursacht Unfall

Mann stoppt Auto auf B471 und verursacht Unfall

Emmering – Auf der B471 bei Emmering ereignete sich am 19. Dezember gegen 16.30 Uhr ein Verkehrsunfall mit mehreren Beteiligten. Auslöser waren Geldscheine, die über die Fahrbahn flatterten.
Mann stoppt Auto auf B471 und verursacht Unfall
Unfall mit Vollsperrung im morgendlichen Berufsverkehr 

Unfall mit Vollsperrung im morgendlichen Berufsverkehr 

Olching – Bislang unklar ist der genaue Hergang eines Verkehrsunfalls auf der BAB 99, Eschenrieder Spange von Stuttgart nach Salzburg.
Unfall mit Vollsperrung im morgendlichen Berufsverkehr 
Spaß auf Rollen und Rädern: Der Umbau des Skateparks in Olching hat begonnen

Spaß auf Rollen und Rädern: Der Umbau des Skateparks in Olching hat begonnen

Olching – Mit dem Skateboard über den Asphalt düsen, neue Tricks auf dem Scooter austesten oder mit dem BMX-Rad über die Rampe brausen – ein Skatepark bietet viele Möglichkeiten. Seit der Errichtung 1998 wurde der in Olching beim Volksfestplatz errichtete Park allerdings immer weniger genutzt.
Spaß auf Rollen und Rädern: Der Umbau des Skateparks in Olching hat begonnen
Initiative »1.000 Schulen für unsere Welt«: Erste Projekte fertiggestellt, doch weiter Spenden benötigt

Initiative »1.000 Schulen für unsere Welt«: Erste Projekte fertiggestellt, doch weiter Spenden benötigt

Landkreis – Seit Ende 2019 unterstützt der Landkreis Fürstenfeldbruck die Initiative „1.000 Schulen für unsere Welt“. Ziel ist, mit Hilfe von Spenden aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck zehn Schulbauten zu finanzieren. Ein Schulbauprojekt in Afrika kostet etwa 50.000 Euro.
Initiative »1.000 Schulen für unsere Welt«: Erste Projekte fertiggestellt, doch weiter Spenden benötigt
Dramatische Tiergeschichten machen die Tierfreunde nachdenklich

Dramatische Tiergeschichten machen die Tierfreunde nachdenklich

Maisach – Ein weißes Löwenkopfkaninchen wurde in Puchheim gefunden und wohlbehalten gesichert. Es kam zu den „Tierfreunden Brucker Land“ in Maisach und kann dort – nachdem alle tiermedizinischen Punkte erledigt sind – vermittelt werden.
Dramatische Tiergeschichten machen die Tierfreunde nachdenklich
Kalender gegen Spende: Maisacher Fotografin nutzt ihre Bilder für einen guten Zweck

Kalender gegen Spende: Maisacher Fotografin nutzt ihre Bilder für einen guten Zweck

Maisach – Die Fotografin Evelyn Glose, in Maisach und Asien zu Hause, widmete sich diesen Herbst einem besonderen Projekt: Aus Kinderfotos, die während ihrer mehrmonatigen Reisen durch Südostasien entstanden sind, gestaltete sie einen Kalender für 2022.
Kalender gegen Spende: Maisacher Fotografin nutzt ihre Bilder für einen guten Zweck
Alle Wünsche des Gröbenzeller Wunschbaums in Rekordzeit erfüllt

Alle Wünsche des Gröbenzeller Wunschbaums in Rekordzeit erfüllt

Gröbenzell – Weihnachtswünsche bedürftiger Menschen erfüllen, so still und unerkannt, wie es auch das Christkind tun würde, das ist in Gröbenzell in Rekordzeit gelungen.
Alle Wünsche des Gröbenzeller Wunschbaums in Rekordzeit erfüllt
Alkoholisierter Fahrradfahrer demoliert Autos

Alkoholisierter Fahrradfahrer demoliert Autos

Germering - In der Unteren Bahnhofstraße in Germering kam es am Montag, 13. Dezember, gegen 14.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Der unfallverursachende Fahrradfahrer war, wie sich durch die Polizei herausstellte, alkoholisiert.
Alkoholisierter Fahrradfahrer demoliert Autos
Germeringer „Themenwochen Wärme“ von Erfolg gekrönt

Germeringer „Themenwochen Wärme“ von Erfolg gekrönt

Germering – Das Bayerische Wirtschaftsministerium organisierte vom 15. bis zum 28. November die Themenwochen Wärme. Die Stadt Germering beteiligte sich mit mehreren Vorträgen und einer Besichtigung sowie Beiträgen auf ihren Social-Media-Kanälen.
Germeringer „Themenwochen Wärme“ von Erfolg gekrönt
Alle Jahre wieder kommt der Stollen-Prüfer

Alle Jahre wieder kommt der Stollen-Prüfer

Fürstenfeldbruck - Manfred Stiefel ist kein Unbekannter in Fürstenfeldbruck. Seit mittlerweile 15 Jahren kommt der Prüfer des Deutschen Brotinstitutes kurz vor Weihnachten in die Große Kreisstadt, um die Stollen mehrerer Bäcker der Bäckerinnung Fürstenfeldbruck auf den Prüfstand zu stellen.
Alle Jahre wieder kommt der Stollen-Prüfer
Booster-Impfungen in Volkshochschule Fürstenfeldbruck am 19.12. möglich

Booster-Impfungen in Volkshochschule Fürstenfeldbruck am 19.12. möglich

Fürstenfeldbruck - Die Gretl-Bauer-Volkshochschule Fürstenfeldbruck führt einen Sonderimpftag in ihrem Gebäude durch. Geimpft werden dabei ausschließlich Über-30-Jährige mit dem Impfstoff von Moderna, die eine Auffrischungsimpfung (=Booster) wünschen. Erst- oder Zweitimpfungen werden nicht durchgeführt.
Booster-Impfungen in Volkshochschule Fürstenfeldbruck am 19.12. möglich
Gewinnspiel: Oberbaierischer Fest-Täg-und Alte-Bräuch-Kalender

Gewinnspiel: Oberbaierischer Fest-Täg-und Alte-Bräuch-Kalender

Fürstenfeldbruck – Originell, lebendig, oberbayrisch... seit 35 Jahren ein beliebter Jahresbegleiter: »Der Oberbaierische Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2022« vom Raab Verlag aus Iffeldorf.
Gewinnspiel: Oberbaierischer Fest-Täg-und Alte-Bräuch-Kalender
Öffnungszeiten des Impfzentrums an Weihnachten und Silvester sowie Termine für nächste Mobile Impfaktionen

Öffnungszeiten des Impfzentrums an Weihnachten und Silvester sowie Termine für nächste Mobile Impfaktionen

Fürstenfeldbruck/Landkreis – Das Impfzentrum Fürstenfeldbruck kann durch das freiwillige Engagement der Mitarbeiter an Weihnachten und Silvester öffnen. Zwischen den Jahren gelten die regulären Öffnungszeiten des Impfzentrums.
Öffnungszeiten des Impfzentrums an Weihnachten und Silvester sowie Termine für nächste Mobile Impfaktionen
Brand in einem Rohbau in Olching

Brand in einem Rohbau in Olching

Olching – In einem Gebäude in der Münchner Straße in Olching kam es Dienstagnacht, 14. Dezember, zu einem Brand, der hohen Sachschaden verursachte. 
Brand in einem Rohbau in Olching