Ressortarchiv: Fürstenfeldbruck

Stadtrat beschließt: Türkgücü darf nicht in Bruck spielen

Stadtrat beschließt: Türkgücü darf nicht in Bruck spielen

Fürstenfeldbruck – Überrascht hat die Entscheidung letztlich niemanden so wirklich von den Fußball-Experten in der Region: Der aus der 3. Liga aufgrund einer Insolvenz zwangsweise in die Regionalliga vom Bayerischen Fußballverband (BFV) verbannte Münchner Fußballclub Türkgücü wird in der bevorstehenden Saison 2022/23 keine Punktspiele im städtischen Stadion an der Klosterstraße austragen. Diese Entscheidung fällte der Brucker Stadtrat in nichtöffentlicher Sitzung am Mittwochabend.
Stadtrat beschließt: Türkgücü darf nicht in Bruck spielen
Exhibitionist am Pucher Meer - Polizei sucht Zeugen

Exhibitionist am Pucher Meer - Polizei sucht Zeugen

Fürstenfeldbruck - Nachdem ein Unbekannter sich vor Minderjährigen entblößt und unsittlich verhalten hatte, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen. Die Beamten bitten um Hinweise aus der Bevölkerung.
Exhibitionist am Pucher Meer - Polizei sucht Zeugen
Ergebnisse der Stadtradelnaktion: Alling wieder am fahrradaktivsten

Ergebnisse der Stadtradelnaktion: Alling wieder am fahrradaktivsten

Landkreis – Alling verteidigte seinen Titel als fahrradaktivste Kommune mit den meisten Radkilometern pro Einwohner. Die Gemeinde kommt auf 9,23 Kilometer pro Einwohner. Damit bleibt der Wanderpokal des Landkreises in der Gemeinde. Auf dem zweiten Platz landete Puchheim, gefolgt von Eichenau.
Ergebnisse der Stadtradelnaktion: Alling wieder am fahrradaktivsten
Erster Affenpockenfall im Landkreis Fürstenfeldbruck

Erster Affenpockenfall im Landkreis Fürstenfeldbruck

Der erste Fall einer Infektion eines Landkreisbürgers mit Affenpocken hat sich am Mittwoch, 29. Juni, bestätigt. „Es handelt sich um eine männliche Person mittleren Alters“, teilt das Gesundheitsamt FFB mit.
Erster Affenpockenfall im Landkreis Fürstenfeldbruck
Fahndungserfolg: Kripo ermittelt Exhibitionisten

Fahndungserfolg: Kripo ermittelt Exhibitionisten

Germering - Bereits am 25. April trat ein Mann einer Spaziergängerin in Germering in exhibitionistischer Weise gegenüber. Die Ermittlungen hat die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck übernommen.
Fahndungserfolg: Kripo ermittelt Exhibitionisten
Laptop-Börse startet ab sofort

Laptop-Börse startet ab sofort

Germering – Es ist soweit, Schüler Germeringer Schulen können ab sofort Laptops beim DigiClub für jeweils ein Jahr ausleihen. Mit etwas Verzögerung wegen der Chipkrise trafen im Mai die ersten gebrauchten Geräte ein. Initiator war die Firma PayBack, vertreten durch den Germeringer Schülervater Andreas Jocham. 
Laptop-Börse startet ab sofort
Puchheimerin und Germeringerin von Betrügern hereingelegt - 44.000 Euro Gesamtschaden

Puchheimerin und Germeringerin von Betrügern hereingelegt - 44.000 Euro Gesamtschaden

Landkreis FFB - Vergangenes Wochenende kam es im Bereich Fürstenfeldbruck zu mehreren Betrugstaten durch sogenannte „Phishingmails“. Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck hat die Ermittlungen übernommen.
Puchheimerin und Germeringerin von Betrügern hereingelegt - 44.000 Euro Gesamtschaden
B 471 zwischen FFB-Mitte und Schöngeisinger Straße voll gesperrt

B 471 zwischen FFB-Mitte und Schöngeisinger Straße voll gesperrt

Fürstenfeldbruck – Das Staatliche Bauamt Freising saniert vom 29. Juni bis Mitte/Ende Juli die B 471 zwischen Fürstenfeldbruck-Mitte und der Schöngeisinger Straße. Dort erhält die Fahrbahn eine neue Deckschicht.
B 471 zwischen FFB-Mitte und Schöngeisinger Straße voll gesperrt
Puchheimer Volksfest erfolgreich gestartet – Programm geht noch bis 3. Juli

Puchheimer Volksfest erfolgreich gestartet – Programm geht noch bis 3. Juli

Puchheim – Wie gerufen erscheinen am vergangenen Freitag die noch etwas verhaltenen Sonnenstrahlen und vertreiben pünktlich um 17 Uhr wenigstens ein paar der dunklen Wolken am Himmel.
Puchheimer Volksfest erfolgreich gestartet – Programm geht noch bis 3. Juli
Anstich und Festzug des Puchheimer Volksfest

Anstich und Festzug des Puchheimer Volksfest

Anstich und Festzug des Puchheimer Volksfest
Sommerfest mit Sautrogrennen des Schützenvereins „Almrausch“ in Germerswang

Sommerfest mit Sautrogrennen des Schützenvereins „Almrausch“ in Germerswang

Sommerfest mit Sautrogrennen des Schützenvereins „Almrausch“ in Germerswang
Sautrogrennen sorgt wieder für Riesengaudi auf der Maisach

Sautrogrennen sorgt wieder für Riesengaudi auf der Maisach

Germerswang – Strahlender Sonnenschein, leuchtende Kinderaugen – das diesjährige Sautrogrennen des Germerswanger Schützenvereins „Almrausch“ wurde erneut zu einer Riesengaudi.
Sautrogrennen sorgt wieder für Riesengaudi auf der Maisach
Stichwahl in Eichenau zwischen Münster (FDP) und Hausberger (Grüne)

Stichwahl in Eichenau zwischen Münster (FDP) und Hausberger (Grüne)

Eichenau – Der Bürgermeister in Eichenau wird wie vor sechs Jahren in einer Stichwahl ermittelt. Am 10. Juli wird die Entscheidung zwischen dem Amtsinhaber Peter Münster (FDP, 49,63 Prozent) und dem Grünen-Kandidaten Markus Hausberger (28,38 Prozent) fallen.
Stichwahl in Eichenau zwischen Münster (FDP) und Hausberger (Grüne)
Kids der BRK Wasserwacht stellten beim Rettungsschwimm-Wettbewerb ihr Können unter Beweis

Kids der BRK Wasserwacht stellten beim Rettungsschwimm-Wettbewerb ihr Können unter Beweis

Fürstenfeldbruck – „Hallo? Können Sie mich hören? Haben Sie Schmerzen?“ – die Kinder der Ortsgruppe Dießen beugen sich fürsorglich über den Verletzten, verbinden seine Wunde am Arm und legen ihm gegen das Nasenbluten eine kalte Kompresse in den Nacken. Bei all dem handelt es sich allerdings nicht um einen echten Notfall am Badesee, sondern um eine vorbereitete Prüfungssituation, die in der Grundschule Mitte abgehalten wurde.
Kids der BRK Wasserwacht stellten beim Rettungsschwimm-Wettbewerb ihr Können unter Beweis
Kids der BRK Wasserwacht stellten beim Rettungsschwimm-Wettbewerb ihr Können unter Beweis

Kids der BRK Wasserwacht stellten beim Rettungsschwimm-Wettbewerb ihr Können unter Beweis

Kids der BRK Wasserwacht stellten beim Rettungsschwimm-Wettbewerb ihr Können unter Beweis
Jugendliche flüchten mit gestohlenem Roller vor Polizeikontrolle

Jugendliche flüchten mit gestohlenem Roller vor Polizeikontrolle

Fürstenfeldbruck – Ein 15-jähriger und sein 14-jähriger Sozius sind am Samstag, 25. Juni, mit einem Motorroller vor einer Polizeikontrolle geflüchtet. Nach einem Unfall flüchten sie zu Fuß weiter.
Jugendliche flüchten mit gestohlenem Roller vor Polizeikontrolle
Die Helix gewinnt: Brucker stimmten über Lichtkunst ab

Die Helix gewinnt: Brucker stimmten über Lichtkunst ab

Fürstenfeldbruck – In der April- und in der Mai-Ausgabe des RathausReport sowie über den Flyer „Lichtkunst“ waren die Brucker aufgerufen, aus den im Rahmen des Wettbewerbs „StadtKunstLand“ an öffentlichen Plätzen aufgestellten vier Lichtskulpturen ihren Favoriten zu wählen.
Die Helix gewinnt: Brucker stimmten über Lichtkunst ab
Thermo Fisher Scientific wird Mitglied im DigiClub

Thermo Fisher Scientific wird Mitglied im DigiClub

Germering – „Neugier wecken, mehr braucht es nicht.“ Denn Neugier, betont der Geschäftsführer von Thermo Fisher Scientific, Omar Castillo „ist der erste Schritt, um etwas Großes zu bewirken“.
Thermo Fisher Scientific wird Mitglied im DigiClub
Bundessieger im Wettbewerb Jugend debattiert kommt aus Gröbenzell

Bundessieger im Wettbewerb Jugend debattiert kommt aus Gröbenzell

Gröbenzell – Benjamin Reiser, Q11, vom Gymnasium Gröbenzell wurde vergangenes Wochenende vor rund 400 Zuschauern in Berlin als diesjähriger Bundessieger im Wettbewerb Jugend debattiert gekürt.
Bundessieger im Wettbewerb Jugend debattiert kommt aus Gröbenzell
Festwirt gefunden! Maisacher Volksfest kann stattfinden

Festwirt gefunden! Maisacher Volksfest kann stattfinden

Maisachs Bürgermeister Hans Seidl und Volksfestreferent Tobias Ottillinger freuen sich , die Veranstaltung der diesjährigen Maisacher Festwoche in der Zeit vom 26. August bis 4. September bekannt geben zu können. Das Volksfest stand auf der Kippe, als lange kein Festwirt bereitstand.
Festwirt gefunden! Maisacher Volksfest kann stattfinden
Brucker Kulturnacht findet am 9. Juli in Fürstenfeldbruck statt

Brucker Kulturnacht findet am 9. Juli in Fürstenfeldbruck statt

Fürstenfeldbruck – Livemusik und Kunst, Theater und Filme, Lyrik und Poetry Slam und sogar eine Ausstellung, die zum Nachdenken anregt – das alles hat Fürstenfeldbruck am Samstag, 9. Juli, zu bieten, denn dann findet sie endlich wieder statt: die Brucker Kulturnacht.
Brucker Kulturnacht findet am 9. Juli in Fürstenfeldbruck statt
Erste Gröbenzeller Musiknacht nach drei Jahren

Erste Gröbenzeller Musiknacht nach drei Jahren

Gröbenzell – Eine Nacht, sechzehn Konzerte – Gröbenzell hat wieder Großes vor. Wenn von der Alten Schule bis zum Tutti Gusti, von der 73 Burgerbar bis zu den Gröbenlichtpielen die Musik erschallt, dann wird getanzt und gelacht, getrunken und von Konzert zu Konzert spaziert, werden alte Bekannte getroffen und neue Gastronomien erkundet, denn nach drei Jahren Pause findet nun am 2. Juli wieder die Gröbenzeller Musiknacht statt.
Erste Gröbenzeller Musiknacht nach drei Jahren
Swingerclub in Fürstenfeldbruck verwüstet

Swingerclub in Fürstenfeldbruck verwüstet

Fürstenfeldbruck – Unbekannte Täter drangen in der Nacht von Mittwoch, 22. Juni, auf Donnerstag, 23. Juni, in einen Swingerclub in Fürstenfeldbruck ein und hinterließen einen Schaden von mindestens 5.000 Euro.
Swingerclub in Fürstenfeldbruck verwüstet
Klasse 4a der Kleinfeldschule beim Workshop in der Unteren Bahnhofstraße unterwegs

Klasse 4a der Kleinfeldschule beim Workshop in der Unteren Bahnhofstraße unterwegs

Germering – Die Klasse 4a der Kleinfeldschule nahm kürzlich am Workshop „Ungehindert Unterwegs“ in der Unteren Bahnhofstraße teil. Dieser richtete sich an Kinder im Alter von fünf bis zehn und sollte anhand spielerischer Forschungsaufgaben den Blick für den öffentlichen Raum schulen. 
Klasse 4a der Kleinfeldschule beim Workshop in der Unteren Bahnhofstraße unterwegs
25 Jahre Kulturfestival »Kunst im Stadl« am 2. und 3. Juli

25 Jahre Kulturfestival »Kunst im Stadl« am 2. und 3. Juli

Maisach – Am 2. und 3. Juli findet wieder das Kulturevent „Kunst im Stadl“ in Anzhofen bei Maisach statt – dieses Jahr im neuen Festivalformat basierend auf Kunst, Kunsthandwerk, Design, Live-Musik auf zwei Bühnen und mit besonderen Aktionen sowie einem Kinderprogramm.
25 Jahre Kulturfestival »Kunst im Stadl« am 2. und 3. Juli
Eichenau wählt am 26. Juni seinen Bürgermeister

Eichenau wählt am 26. Juni seinen Bürgermeister

Eichenau – Seit 1968 wird in Eichenau der Bürgermeister zwei Jahre nach der regulären Kommunalwahl gewählt. Das ist auch heuer wieder der Fall – am Sonntag, 26. Juni.
Eichenau wählt am 26. Juni seinen Bürgermeister
Fünftes Foodtruck-Festival lädt in Fürstenfeldbruck zum Schlemmen ein

Fünftes Foodtruck-Festival lädt in Fürstenfeldbruck zum Schlemmen ein

Fürstenfeldbruck – „Burgerbulli“, „Glurak“, „Jacks‘ Tasty“, „Potato Ink“ oder „Beetfräger“ heißen einige der Foodtrucks, die am 25. und 26. Juni auf dem Volksfestplatz in Fürstenfeldbruck stehen wird.
Fünftes Foodtruck-Festival lädt in Fürstenfeldbruck zum Schlemmen ein
Germeringer Anzeiger und weitere Unternehmen bei 14. Germeringer Wirtschaftsempfang geehrt

Germeringer Anzeiger und weitere Unternehmen bei 14. Germeringer Wirtschaftsempfang geehrt

Germering – Im letzten Jahr noch eine reine Online-Veranstaltung, fand der diesjährige Germeringer Wirtschaftsempfang am Mittwoch, 22. Juni, endlich wieder vor Ort im Orlandosaal der Germeringer Stadthalle statt.
Germeringer Anzeiger und weitere Unternehmen bei 14. Germeringer Wirtschaftsempfang geehrt
Erneut versuchter Einbruch in Caritas-Gebäude in FFB

Erneut versuchter Einbruch in Caritas-Gebäude in FFB

In die Büroräume der Caritas in der Hauptstraße versuchte von Montag, 20. Juni auf Dienstag, 21. Juni, ein unbekannter Täter einzubrechen - und zwar nicht zum ersten Mal.
Erneut versuchter Einbruch in Caritas-Gebäude in FFB
»Tag der offenen Tür« der Feuerwehr lockt zahlreiche Gäste nach Mammendorf

»Tag der offenen Tür« der Feuerwehr lockt zahlreiche Gäste nach Mammendorf

Mammendorf – Es war wieder ein großes Fest am Samstag, 18. Juni, für die Freiwillige Feuerwehr, die gemeinsam mit der Gemeinde zum „Tag der offenen Tür“ eingeladen hatte. Dabei zählte nicht nur die Segnung der beiden neuen Löschgruppenfahrzeuge zum Höhepunkt, sondern auch Schau- und Unfallübungen erweckten großes Interesse bei Jung und Alt und erhielten viel Applaus. Mit dem traditionellen Sommerfest, der „Blaulichtparty“, ging am Abend wieder einmal eine gelungene Veranstaltung der Mammendorfer Feuerwehr zu Ende.
»Tag der offenen Tür« der Feuerwehr lockt zahlreiche Gäste nach Mammendorf
Drei Schwerverletzte nach Grillunfall in Fürstenfeldbruck

Drei Schwerverletzte nach Grillunfall in Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck – Zu einem folgenschweren Grillunfall, bei dem drei Jugendliche schwere Verbrennungen erlitten, kam es am Samstag, 18. Juni, gegen 20 Uhr.
Drei Schwerverletzte nach Grillunfall in Fürstenfeldbruck
Beim Brucker Weinfest sorgten edle Tropfen und das Rahmenprogramm für gute Stimmung

Beim Brucker Weinfest sorgten edle Tropfen und das Rahmenprogramm für gute Stimmung

Fürstenfeldbruck – Es wurde getrunken, geplaudert und gelacht. Die Besucher des 27. Brucker Weinfests schienen es sichtlich zu genießen, nach zweijähriger Zwangspause wieder ausgelassen feiern zu können.
Beim Brucker Weinfest sorgten edle Tropfen und das Rahmenprogramm für gute Stimmung
Mitgliederversammlung der Brucker Kreishandwerkerschaft

Mitgliederversammlung der Brucker Kreishandwerkerschaft

Fürstenfeldbruck – Bei der unlängst durchgeführten Mitgliederversammlung der Brucker Kreishandwerkerschaft gab es im Vorstand eine personelle Veränderung. Nachdem der Obermeister der Bauinnung, Thomas Vilgertshofer, auf eigenen Wunsch sein Amt niederlegte, musste er als stellvertretender Kreishandwerksmeister ebenfalls ausscheiden. Für ihn wählten die Obermeister der fünf Brucker Innungen, die Obermeisterin der Friseurinnung, Bettina Zellhuber aus Olching, zur neuen Stellvertreterin des Kreishandwerksmeisters Franz Höfelsauer.
Mitgliederversammlung der Brucker Kreishandwerkerschaft
Radverkehrs-Markierungen am Knotenpunkt Wilhelm-Busch- und Kurt-Schumacher-Straße

Radverkehrs-Markierungen am Knotenpunkt Wilhelm-Busch- und Kurt-Schumacher-Straße

Fürstenfeldbruck – Schon seit längerer Zeit rückt die Kreuzung Wilhelm-Busch-Straße/Kurt-Schumacher-Straße immer wieder in den Fokus der Stadtverwaltung und des Runden Tischs Radverkehr, einem Gremium aus Politik, Polizei, Stadtverwaltung, ADFC, Verkehrsforum und anderen Radverkehrs-Engagierten. Gründe sind zum einen die Unfallzahlen im Kfz-Verkehr und die prinzipielle Radverkehrsführung.
Radverkehrs-Markierungen am Knotenpunkt Wilhelm-Busch- und Kurt-Schumacher-Straße
Olching feiert elften Geburtstag am 19. Juni

Olching feiert elften Geburtstag am 19. Juni

Olching – Die Stadt Olching wird am Sonntag, 19. Juni, 11 Jahre alt.
Olching feiert elften Geburtstag am 19. Juni
Germeringer Hospiz feierte am 15. Juni offiziell Eröffnung

Germeringer Hospiz feierte am 15. Juni offiziell Eröffnung

Germering – Das Sterben ist Teil des Lebens, wenn es auch meist nicht einfach zu akzeptieren ist, so kommen viele irgendwann an den Punkt, an dem sie über ihre letzten Tage, Wochen oder auch Monate auf dieser Welt nachdenken müssen – vor allem darüber, wie genau sie diese verbringen möchten. 
Germeringer Hospiz feierte am 15. Juni offiziell Eröffnung
Ladendiebstähle in Olching und Gröbenzell

Ladendiebstähle in Olching und Gröbenzell

Olching/Gröbenzell – Zu zwei Ladendiebstählen in Olching und Gröbenzell kam es am Mittwoch, 15. Juni.
Ladendiebstähle in Olching und Gröbenzell
Wo steht Germerings schönster Baum?

Wo steht Germerings schönster Baum?

Germering – Der Bund Naturschutz lädt alle Germeringer zur Suche nach dem schönsten Baum Germerings ein.
Wo steht Germerings schönster Baum?
Betrüger stiehlt Goldmünzen aus Safe nach Terrassenreinigung

Betrüger stiehlt Goldmünzen aus Safe nach Terrassenreinigung

Gröbenzell - Ein unbekannter Täter läutete bei einem dementen 86-jährigen im Bereich der Dr.-Troll-Straße am 13. Juni, zwischen 14.30 und 15.30 Uhr. Dieser bot dem Rentner eine Terrassenreinigung an.
Betrüger stiehlt Goldmünzen aus Safe nach Terrassenreinigung
Preisträger des Engagementpreises PUCHHEIMS PULS 2021 gekürt

Preisträger des Engagementpreises PUCHHEIMS PULS 2021 gekürt

Puchheim – Die Stadt Puchheim hat den Engagementpreis PUCHHEIMS PULS 2021 vergeben. Bis zum 31. Oktober 2021 konnten die Bürger hierzu Vorschläge einreichen. Coronabedingt musste die für November 2021 angesetzte Jurysitzung mehrfach verschoben werden.
Preisträger des Engagementpreises PUCHHEIMS PULS 2021 gekürt
Mehr Nachhaltigkeit im Kita-Alltag des Kindergartens Kunterbunt

Mehr Nachhaltigkeit im Kita-Alltag des Kindergartens Kunterbunt

Olching – Fünf Kindertageseinrichtungen in Bayern haben die Auszeichnung „Kita im Aufbruch“ für ihr Engagement, das Leben in der Kita nachhaltig zu gestalten, erhalten. Eine davon ist der Kindergarten Kunterbunt in Olching.
Mehr Nachhaltigkeit im Kita-Alltag des Kindergartens Kunterbunt
LKW verliert Getränkeladung

LKW verliert Getränkeladung

Gernlinden – Im Kreisverkehr der St2345 am Abzweig zur Südumfahrung Maisach hatte am Dienstag, 14. Juni, in den frühen Morgenstunden ein mit Getränkekisten beladener LKW seine Ladung teilweise verloren. 
LKW verliert Getränkeladung
4.000 Euro fürs Flüchtlingshotel

4.000 Euro fürs Flüchtlingshotel

Fürstenfeldbruck – Der 24. Februar hat sich bei vielen Menschen fest ins Gedächtnis eingeprägt. Es war der Tag, an dem der russische Präsident Wladimir Putin den Angriffskrieg gegen die Ukraine startete. Seit dem ist viel passiert. Und es passiert immer noch viel – vor allem im Hintergrund, unbemerkt von den Augen der Menschen im Landkreis.
4.000 Euro fürs Flüchtlingshotel
Verkehrsunfall bei Einsatzfahrt der Germeringer Polizei

Verkehrsunfall bei Einsatzfahrt der Germeringer Polizei

Germering – Bei einem Verkehrsunfall mit einem Polizeifahrzeug während einer Einsatzfahrt wurden am Montag, 13. Juni, zwei Personen leicht verletzt.
Verkehrsunfall bei Einsatzfahrt der Germeringer Polizei
Jubiläums-Volksfest in Olching mit Traumstart

Jubiläums-Volksfest in Olching mit Traumstart

Olching – Fahnen werden geschwungen, rote und weiße Luftballons schwanken durch die Luft, Gelächter schallt aus allen Ecken – vor dem Laurentiushaus in Olching hat sich eine bunte, gut gelaunte Gruppe versammelt. Viele sind in traditioneller Tracht gekommen, manche in T-Shirts mit dem Vereinslogo auf dem Rücken und wieder andere in Uniform.
Jubiläums-Volksfest in Olching mit Traumstart
Motorradfahrer aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck verstirbt bei Unfall

Motorradfahrer aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck verstirbt bei Unfall

Landkreis Fürstenfeldbruck/Egling – Noch an der Unfallstelle verstarb am Sonntagnachmitttag, 12. Juni, ein 56 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck. Er war an einer Kreuzung mit einem Pkw kollidiert, der von einer 60-jährigen Frau gelenkt wurde. Die Pkw-Lenkerin und ihr Beifahrer (74) wurden ebenfalls schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht.
Motorradfahrer aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck verstirbt bei Unfall
Endlich wieder Tollwood-Zeit!

Endlich wieder Tollwood-Zeit!

Endlich wieder Spaß und Freude für die ganze Familie – das Tollwood Sommerfestival öffnet seine Tore vom 16. Juni bis zum 17. Juli im Olympiapark Süd.
Endlich wieder Tollwood-Zeit!
E-Scooter-Anbieter schließt sich Selbstverpflichtungserklärung für Leihangebote an

E-Scooter-Anbieter schließt sich Selbstverpflichtungserklärung für Leihangebote an

Fürstenfeldbruck/Germering – In Fürstenfeldbruck und Germering wird ab Mittwoch, 15. Juni, ein weiterer E-Scooterbetreiber je 40 E-Scooter zur Ausleihe anbieten. Die Firma Lime verpflichtet sich als zweiter Anbieter auf freiwilliger Basis zur Einhaltung einer gemeinsamen Selbstverpflichtungserklärung.
E-Scooter-Anbieter schließt sich Selbstverpflichtungserklärung für Leihangebote an
Hakuna Matata oder wie man „sei Ruah hat“ - Der Auftritt von Simon Pearce bildet den Auftakt zum Olchinger Volksfest

Hakuna Matata oder wie man „sei Ruah hat“ - Der Auftritt von Simon Pearce bildet den Auftakt zum Olchinger Volksfest

Olching — Es war nicht einfach nur ein Kabarettabend, nein. Nach einer zweijährigen coronabedingten Pause und dann auch noch zum 70-jährigen Jubiläum, war erstmalig am Donnerstag, 9. Juni, wieder ein Besuch im Olchinger Festzelt möglich. Wenn auch das Volksfest selbst erst einen Tag später startet, so hat der Kabarettabend eine feste Tradition in Olching. Heuer begeisterte der aus Puchheim stammende Comedian Simon Pearce das Publikum.
Hakuna Matata oder wie man „sei Ruah hat“ - Der Auftritt von Simon Pearce bildet den Auftakt zum Olchinger Volksfest
Sportwagen nimmt Hendlwagen Vorfahrt – Hendlwagen prallt gegen Bäume und bleibt auf der Seite liegen

Sportwagen nimmt Hendlwagen Vorfahrt – Hendlwagen prallt gegen Bäume und bleibt auf der Seite liegen

Fürstenfeldbruck – Nachdem ihm die Vorfahrt genommen wurde, kam am Donnerstag, 9. Juni, ein Hendlverkaufswagen auf der B2 von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum.
Sportwagen nimmt Hendlwagen Vorfahrt – Hendlwagen prallt gegen Bäume und bleibt auf der Seite liegen