Ressortarchiv: Fürstenfeldbruck

Festwirt gefunden! Maisacher Volksfest kann stattfinden

Festwirt gefunden! Maisacher Volksfest kann stattfinden

Maisachs Bürgermeister Hans Seidl und Volksfestreferent Tobias Ottillinger freuen sich , die Veranstaltung der diesjährigen Maisacher Festwoche in der Zeit vom 26. August bis 4. September bekannt geben zu können. Das Volksfest stand auf der Kippe, als lange kein Festwirt bereitstand.
Festwirt gefunden! Maisacher Volksfest kann stattfinden
Brucker Kulturnacht findet am 9. Juli in Fürstenfeldbruck statt

Brucker Kulturnacht findet am 9. Juli in Fürstenfeldbruck statt

Fürstenfeldbruck – Livemusik und Kunst, Theater und Filme, Lyrik und Poetry Slam und sogar eine Ausstellung, die zum Nachdenken anregt – das alles hat Fürstenfeldbruck am Samstag, 9. Juli, zu bieten, denn dann findet sie endlich wieder statt: die Brucker Kulturnacht.
Brucker Kulturnacht findet am 9. Juli in Fürstenfeldbruck statt
Erste Gröbenzeller Musiknacht nach drei Jahren

Erste Gröbenzeller Musiknacht nach drei Jahren

Gröbenzell – Eine Nacht, sechzehn Konzerte – Gröbenzell hat wieder Großes vor. Wenn von der Alten Schule bis zum Tutti Gusti, von der 73 Burgerbar bis zu den Gröbenlichtpielen die Musik erschallt, dann wird getanzt und gelacht, getrunken und von Konzert zu Konzert spaziert, werden alte Bekannte getroffen und neue Gastronomien erkundet, denn nach drei Jahren Pause findet nun am 2. Juli wieder die Gröbenzeller Musiknacht statt.
Erste Gröbenzeller Musiknacht nach drei Jahren
Swingerclub in Fürstenfeldbruck verwüstet

Swingerclub in Fürstenfeldbruck verwüstet

Fürstenfeldbruck – Unbekannte Täter drangen in der Nacht von Mittwoch, 22. Juni, auf Donnerstag, 23. Juni, in einen Swingerclub in Fürstenfeldbruck ein und hinterließen einen Schaden von mindestens 5.000 Euro.
Swingerclub in Fürstenfeldbruck verwüstet
Klasse 4a der Kleinfeldschule beim Workshop in der Unteren Bahnhofstraße unterwegs

Klasse 4a der Kleinfeldschule beim Workshop in der Unteren Bahnhofstraße unterwegs

Germering – Die Klasse 4a der Kleinfeldschule nahm kürzlich am Workshop „Ungehindert Unterwegs“ in der Unteren Bahnhofstraße teil. Dieser richtete sich an Kinder im Alter von fünf bis zehn und sollte anhand spielerischer Forschungsaufgaben den Blick für den öffentlichen Raum schulen. 
Klasse 4a der Kleinfeldschule beim Workshop in der Unteren Bahnhofstraße unterwegs
25 Jahre Kulturfestival »Kunst im Stadl« am 2. und 3. Juli

25 Jahre Kulturfestival »Kunst im Stadl« am 2. und 3. Juli

Maisach – Am 2. und 3. Juli findet wieder das Kulturevent „Kunst im Stadl“ in Anzhofen bei Maisach statt – dieses Jahr im neuen Festivalformat basierend auf Kunst, Kunsthandwerk, Design, Live-Musik auf zwei Bühnen und mit besonderen Aktionen sowie einem Kinderprogramm.
25 Jahre Kulturfestival »Kunst im Stadl« am 2. und 3. Juli
Eichenau wählt am 26. Juni seinen Bürgermeister

Eichenau wählt am 26. Juni seinen Bürgermeister

Eichenau – Seit 1968 wird in Eichenau der Bürgermeister zwei Jahre nach der regulären Kommunalwahl gewählt. Das ist auch heuer wieder der Fall – am Sonntag, 26. Juni.
Eichenau wählt am 26. Juni seinen Bürgermeister
Fünftes Foodtruck-Festival lädt in Fürstenfeldbruck zum Schlemmen ein

Fünftes Foodtruck-Festival lädt in Fürstenfeldbruck zum Schlemmen ein

Fürstenfeldbruck – „Burgerbulli“, „Glurak“, „Jacks‘ Tasty“, „Potato Ink“ oder „Beetfräger“ heißen einige der Foodtrucks, die am 25. und 26. Juni auf dem Volksfestplatz in Fürstenfeldbruck stehen wird.
Fünftes Foodtruck-Festival lädt in Fürstenfeldbruck zum Schlemmen ein
Germeringer Anzeiger und weitere Unternehmen bei 14. Germeringer Wirtschaftsempfang geehrt

Germeringer Anzeiger und weitere Unternehmen bei 14. Germeringer Wirtschaftsempfang geehrt

Germering – Im letzten Jahr noch eine reine Online-Veranstaltung, fand der diesjährige Germeringer Wirtschaftsempfang am Mittwoch, 22. Juni, endlich wieder vor Ort im Orlandosaal der Germeringer Stadthalle statt.
Germeringer Anzeiger und weitere Unternehmen bei 14. Germeringer Wirtschaftsempfang geehrt
Schnelle Hilfe nach dem Brand – Wenn die Feuerwehr weg ist

Schnelle Hilfe nach dem Brand – Wenn die Feuerwehr weg ist

Brennt es irgendwo, ist die Feuerwehr zuverlässig und schnell vor Ort und löscht das Feuer. Damit ist ihre Aufgabe getan. Was dann noch kommt, nämlich die sogenannte Brandschadensanierung liegt in anderen Händen. Als Spezialisten beseitigt Scheckenbach Schadensanierer direkte Brandschäden und kümmert sich ebenso um Begleit- und Folgeschäden.
Schnelle Hilfe nach dem Brand – Wenn die Feuerwehr weg ist
Erneut versuchter Einbruch in Caritas-Gebäude in FFB

Erneut versuchter Einbruch in Caritas-Gebäude in FFB

In die Büroräume der Caritas in der Hauptstraße versuchte von Montag, 20. Juni auf Dienstag, 21. Juni, ein unbekannter Täter einzubrechen - und zwar nicht zum ersten Mal.
Erneut versuchter Einbruch in Caritas-Gebäude in FFB
»Tag der offenen Tür« der Feuerwehr lockt zahlreiche Gäste nach Mammendorf

»Tag der offenen Tür« der Feuerwehr lockt zahlreiche Gäste nach Mammendorf

Mammendorf – Es war wieder ein großes Fest am Samstag, 18. Juni, für die Freiwillige Feuerwehr, die gemeinsam mit der Gemeinde zum „Tag der offenen Tür“ eingeladen hatte. Dabei zählte nicht nur die Segnung der beiden neuen Löschgruppenfahrzeuge zum Höhepunkt, sondern auch Schau- und Unfallübungen erweckten großes Interesse bei Jung und Alt und erhielten viel Applaus. Mit dem traditionellen Sommerfest, der „Blaulichtparty“, ging am Abend wieder einmal eine gelungene Veranstaltung der Mammendorfer Feuerwehr zu Ende.
»Tag der offenen Tür« der Feuerwehr lockt zahlreiche Gäste nach Mammendorf
Drei Schwerverletzte nach Grillunfall in Fürstenfeldbruck

Drei Schwerverletzte nach Grillunfall in Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck – Zu einem folgenschweren Grillunfall, bei dem drei Jugendliche schwere Verbrennungen erlitten, kam es am Samstag, 18. Juni, gegen 20 Uhr.
Drei Schwerverletzte nach Grillunfall in Fürstenfeldbruck
Beim Brucker Weinfest sorgten edle Tropfen und das Rahmenprogramm für gute Stimmung

Beim Brucker Weinfest sorgten edle Tropfen und das Rahmenprogramm für gute Stimmung

Fürstenfeldbruck – Es wurde getrunken, geplaudert und gelacht. Die Besucher des 27. Brucker Weinfests schienen es sichtlich zu genießen, nach zweijähriger Zwangspause wieder ausgelassen feiern zu können.
Beim Brucker Weinfest sorgten edle Tropfen und das Rahmenprogramm für gute Stimmung
Mitgliederversammlung der Brucker Kreishandwerkerschaft

Mitgliederversammlung der Brucker Kreishandwerkerschaft

Fürstenfeldbruck – Bei der unlängst durchgeführten Mitgliederversammlung der Brucker Kreishandwerkerschaft gab es im Vorstand eine personelle Veränderung. Nachdem der Obermeister der Bauinnung, Thomas Vilgertshofer, auf eigenen Wunsch sein Amt niederlegte, musste er als stellvertretender Kreishandwerksmeister ebenfalls ausscheiden. Für ihn wählten die Obermeister der fünf Brucker Innungen, die Obermeisterin der Friseurinnung, Bettina Zellhuber aus Olching, zur neuen Stellvertreterin des Kreishandwerksmeisters Franz Höfelsauer.
Mitgliederversammlung der Brucker Kreishandwerkerschaft
Radverkehrs-Markierungen am Knotenpunkt Wilhelm-Busch- und Kurt-Schumacher-Straße

Radverkehrs-Markierungen am Knotenpunkt Wilhelm-Busch- und Kurt-Schumacher-Straße

Fürstenfeldbruck – Schon seit längerer Zeit rückt die Kreuzung Wilhelm-Busch-Straße/Kurt-Schumacher-Straße immer wieder in den Fokus der Stadtverwaltung und des Runden Tischs Radverkehr, einem Gremium aus Politik, Polizei, Stadtverwaltung, ADFC, Verkehrsforum und anderen Radverkehrs-Engagierten. Gründe sind zum einen die Unfallzahlen im Kfz-Verkehr und die prinzipielle Radverkehrsführung.
Radverkehrs-Markierungen am Knotenpunkt Wilhelm-Busch- und Kurt-Schumacher-Straße
Olching feiert elften Geburtstag am 19. Juni

Olching feiert elften Geburtstag am 19. Juni

Olching – Die Stadt Olching wird am Sonntag, 19. Juni, 11 Jahre alt.
Olching feiert elften Geburtstag am 19. Juni
Germeringer Hospiz feierte am 15. Juni offiziell Eröffnung

Germeringer Hospiz feierte am 15. Juni offiziell Eröffnung

Germering – Das Sterben ist Teil des Lebens, wenn es auch meist nicht einfach zu akzeptieren ist, so kommen viele irgendwann an den Punkt, an dem sie über ihre letzten Tage, Wochen oder auch Monate auf dieser Welt nachdenken müssen – vor allem darüber, wie genau sie diese verbringen möchten. 
Germeringer Hospiz feierte am 15. Juni offiziell Eröffnung
Ladendiebstähle in Olching und Gröbenzell

Ladendiebstähle in Olching und Gröbenzell

Olching/Gröbenzell – Zu zwei Ladendiebstählen in Olching und Gröbenzell kam es am Mittwoch, 15. Juni.
Ladendiebstähle in Olching und Gröbenzell
Wo steht Germerings schönster Baum?

Wo steht Germerings schönster Baum?

Germering – Der Bund Naturschutz lädt alle Germeringer zur Suche nach dem schönsten Baum Germerings ein.
Wo steht Germerings schönster Baum?
Betrüger stiehlt Goldmünzen aus Safe nach Terrassenreinigung

Betrüger stiehlt Goldmünzen aus Safe nach Terrassenreinigung

Gröbenzell - Ein unbekannter Täter läutete bei einem dementen 86-jährigen im Bereich der Dr.-Troll-Straße am 13. Juni, zwischen 14.30 und 15.30 Uhr. Dieser bot dem Rentner eine Terrassenreinigung an.
Betrüger stiehlt Goldmünzen aus Safe nach Terrassenreinigung
Schnelle Sanierung im Schadensfall - Matthias Scheckenbach im Gespräch

Schnelle Sanierung im Schadensfall - Matthias Scheckenbach im Gespräch

Seine Auftraggeber sind in erster Linie Versicherungen und Hausverwaltungen, aber zu tun bekommt es Geschäftsführer Matthias Scheckenbach und sein Team vor Ort mit den Menschen, die in beschädigten Gebäuden leben oder arbeiten müssen. In den meisten Fällen liegen Wasser-oder Brandschäden vor. Auch Schimmel- oder Asbestsanierungen gehören zum Leistungsspektrum des Unternehmens. 
Schnelle Sanierung im Schadensfall - Matthias Scheckenbach im Gespräch
Preisträger des Engagementpreises PUCHHEIMS PULS 2021 gekürt

Preisträger des Engagementpreises PUCHHEIMS PULS 2021 gekürt

Puchheim – Die Stadt Puchheim hat den Engagementpreis PUCHHEIMS PULS 2021 vergeben. Bis zum 31. Oktober 2021 konnten die Bürger hierzu Vorschläge einreichen. Coronabedingt musste die für November 2021 angesetzte Jurysitzung mehrfach verschoben werden.
Preisträger des Engagementpreises PUCHHEIMS PULS 2021 gekürt
Asbestsanierung - ein Fall für den Fachmann!

Asbestsanierung - ein Fall für den Fachmann!

Asbest wurde vor allem wegen seiner vielen praktischen Eigenschaften zumeist in den 60er, 70er und 80er Jahren in großen Mengen wie kaum ein anderer Baustoff verarbeitet.
Asbestsanierung - ein Fall für den Fachmann!
Mehr Nachhaltigkeit im Kita-Alltag des Kindergartens Kunterbunt

Mehr Nachhaltigkeit im Kita-Alltag des Kindergartens Kunterbunt

Olching – Fünf Kindertageseinrichtungen in Bayern haben die Auszeichnung „Kita im Aufbruch“ für ihr Engagement, das Leben in der Kita nachhaltig zu gestalten, erhalten. Eine davon ist der Kindergarten Kunterbunt in Olching.
Mehr Nachhaltigkeit im Kita-Alltag des Kindergartens Kunterbunt
LKW verliert Getränkeladung

LKW verliert Getränkeladung

Gernlinden – Im Kreisverkehr der St2345 am Abzweig zur Südumfahrung Maisach hatte am Dienstag, 14. Juni, in den frühen Morgenstunden ein mit Getränkekisten beladener LKW seine Ladung teilweise verloren. 
LKW verliert Getränkeladung
4.000 Euro fürs Flüchtlingshotel

4.000 Euro fürs Flüchtlingshotel

Fürstenfeldbruck – Der 24. Februar hat sich bei vielen Menschen fest ins Gedächtnis eingeprägt. Es war der Tag, an dem der russische Präsident Wladimir Putin den Angriffskrieg gegen die Ukraine startete. Seit dem ist viel passiert. Und es passiert immer noch viel – vor allem im Hintergrund, unbemerkt von den Augen der Menschen im Landkreis.
4.000 Euro fürs Flüchtlingshotel
Verkehrsunfall bei Einsatzfahrt der Germeringer Polizei

Verkehrsunfall bei Einsatzfahrt der Germeringer Polizei

Germering – Bei einem Verkehrsunfall mit einem Polizeifahrzeug während einer Einsatzfahrt wurden am Montag, 13. Juni, zwei Personen leicht verletzt.
Verkehrsunfall bei Einsatzfahrt der Germeringer Polizei
Jubiläums-Volksfest in Olching mit Traumstart

Jubiläums-Volksfest in Olching mit Traumstart

Olching – Fahnen werden geschwungen, rote und weiße Luftballons schwanken durch die Luft, Gelächter schallt aus allen Ecken – vor dem Laurentiushaus in Olching hat sich eine bunte, gut gelaunte Gruppe versammelt. Viele sind in traditioneller Tracht gekommen, manche in T-Shirts mit dem Vereinslogo auf dem Rücken und wieder andere in Uniform.
Jubiläums-Volksfest in Olching mit Traumstart
Motorradfahrer aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck verstirbt bei Unfall

Motorradfahrer aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck verstirbt bei Unfall

Landkreis Fürstenfeldbruck/Egling – Noch an der Unfallstelle verstarb am Sonntagnachmitttag, 12. Juni, ein 56 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck. Er war an einer Kreuzung mit einem Pkw kollidiert, der von einer 60-jährigen Frau gelenkt wurde. Die Pkw-Lenkerin und ihr Beifahrer (74) wurden ebenfalls schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht.
Motorradfahrer aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck verstirbt bei Unfall
Endlich wieder Tollwood-Zeit!

Endlich wieder Tollwood-Zeit!

Endlich wieder Spaß und Freude für die ganze Familie – das Tollwood Sommerfestival öffnet seine Tore vom 16. Juni bis zum 17. Juli im Olympiapark Süd.
Endlich wieder Tollwood-Zeit!
E-Scooter-Anbieter schließt sich Selbstverpflichtungserklärung für Leihangebote an

E-Scooter-Anbieter schließt sich Selbstverpflichtungserklärung für Leihangebote an

Fürstenfeldbruck/Germering – In Fürstenfeldbruck und Germering wird ab Mittwoch, 15. Juni, ein weiterer E-Scooterbetreiber je 40 E-Scooter zur Ausleihe anbieten. Die Firma Lime verpflichtet sich als zweiter Anbieter auf freiwilliger Basis zur Einhaltung einer gemeinsamen Selbstverpflichtungserklärung.
E-Scooter-Anbieter schließt sich Selbstverpflichtungserklärung für Leihangebote an
Hakuna Matata oder wie man „sei Ruah hat“ - Der Auftritt von Simon Pearce bildet den Auftakt zum Olchinger Volksfest

Hakuna Matata oder wie man „sei Ruah hat“ - Der Auftritt von Simon Pearce bildet den Auftakt zum Olchinger Volksfest

Olching — Es war nicht einfach nur ein Kabarettabend, nein. Nach einer zweijährigen coronabedingten Pause und dann auch noch zum 70-jährigen Jubiläum, war erstmalig am Donnerstag, 9. Juni, wieder ein Besuch im Olchinger Festzelt möglich. Wenn auch das Volksfest selbst erst einen Tag später startet, so hat der Kabarettabend eine feste Tradition in Olching. Heuer begeisterte der aus Puchheim stammende Comedian Simon Pearce das Publikum.
Hakuna Matata oder wie man „sei Ruah hat“ - Der Auftritt von Simon Pearce bildet den Auftakt zum Olchinger Volksfest
Sportwagen nimmt Hendlwagen Vorfahrt – Hendlwagen prallt gegen Bäume und bleibt auf der Seite liegen

Sportwagen nimmt Hendlwagen Vorfahrt – Hendlwagen prallt gegen Bäume und bleibt auf der Seite liegen

Fürstenfeldbruck – Nachdem ihm die Vorfahrt genommen wurde, kam am Donnerstag, 9. Juni, ein Hendlverkaufswagen auf der B2 von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum.
Sportwagen nimmt Hendlwagen Vorfahrt – Hendlwagen prallt gegen Bäume und bleibt auf der Seite liegen
40 Ehrenamtliche des LBV FFB haben 900 Tiere mehr als im Vorjahr sicher über die Landkreisstraßen gebracht

40 Ehrenamtliche des LBV FFB haben 900 Tiere mehr als im Vorjahr sicher über die Landkreisstraßen gebracht

Landkreis Fürstenfeldbruck – Die ersten Zäune standen schon Ende Februar. So richtig los ging es aber erst Mitte März, als Temperatur und Feuchtigkeit endlich passten. Dann wanderten Frösche, Kröten und Molche zu ihren Laichgewässern im Landkreis Fürstenfeldbruck. Mehr als 40 ehrenamtliche Helfer des LBV Fürstenfeldbruck standen schon bereit, die Tiere sicher über die Straßen zu bringen. Nach dem Ende der Saison im Mai freut sich der Naturschutzverband über die Bilanz 2022: In 400 ehrenamtlich geleisteten Stunden konnten mehr als 2.600 Amphibien gerettet werden, eine der höchsten Zahlen in den vergangenen Jahren. Besonders erfreulich: In Wenigmünchen waren nach Jahren zum ersten Mal wieder Bergmolche zu finden. Wie wichtig intakte Lebensräume für den Schutz heimischer Amphibien sind, zeigte sich in Poigern.
40 Ehrenamtliche des LBV FFB haben 900 Tiere mehr als im Vorjahr sicher über die Landkreisstraßen gebracht
Neuwahlen bei der Brucker Bauinnung – Markus Krabacher aus Germering neuer Obermeister

Neuwahlen bei der Brucker Bauinnung – Markus Krabacher aus Germering neuer Obermeister

Landkreis Fürstenfeldbruck – Nachwahlen wurden bei der Brucker Bauinnung fällig, nachdem Obermeister Thomas Vilgertshofer (Alling) am 24. Mai seinen Rücktritt bei der Jahreshauptversammlung bekannt gab. Zum neuen Obermeister wählten die Mitglieder Markus Krabacher (Germering) und Rainer Bayreuther (Bruck) wurde zum stellvertretenden Obermeister gewählt. Die neue Führungsspitze erhielt von den anwesenden Mitgliedern einstimmig das Vertrauen.
Neuwahlen bei der Brucker Bauinnung – Markus Krabacher aus Germering neuer Obermeister
Beim Hauskauf sowie einer Erbschaft gelten Nachrüstpflichten 

Beim Hauskauf sowie einer Erbschaft gelten Nachrüstpflichten 

Germering – Werden Ein- oder Zweifamilienhäuser verkauft oder vererbt, entstehen für die neuen Eigentümer Pflichten zur energetischen Sanierung. Das Gebäudeenergiegesetz (GEG) regelt, welche Anforderungen Wohngebäude bezüglich der energetischen Effizienz erfüllen müssen.
Beim Hauskauf sowie einer Erbschaft gelten Nachrüstpflichten 
Benefiz-Gala »Dance for Peace« begeistert das Publikum in Fürstenfeld

Benefiz-Gala »Dance for Peace« begeistert das Publikum in Fürstenfeld

Fürstenfeldbruck – Es war ein Fest für alle Tanzfreunde: Im restlos ausverkauften Stadtsaal präsentierten am 29. Mai internationale Stars und herausragende Talente den ganzen Reichtum des Tanzes. Gleichzeitig setzte die Gala ein Zeichen gegen Gewalt und Krieg und rief zu einem friedlichen Miteinander der Kulturen und Nationen auf. Auf Einladung des Veranstaltungsforums waren unter den knapp 800 Gästen auch Ukraine-Flüchtende.
Benefiz-Gala »Dance for Peace« begeistert das Publikum in Fürstenfeld
Sponsorenlauf der Kerschensteiner Grund- und Mittelschule bringt über 6.000 Euro ein

Sponsorenlauf der Kerschensteiner Grund- und Mittelschule bringt über 6.000 Euro ein

Germering – Nach zweijähriger Pause konnte am 10. Mai bei strahlendem Sonnenschein der Sponsorenlauf der Kerschensteiner Grund- und Mittelschule Germering wieder stattfinden. 
Sponsorenlauf der Kerschensteiner Grund- und Mittelschule bringt über 6.000 Euro ein
Hallo Fürstenfeldbruck, da sind wir!

Hallo Fürstenfeldbruck, da sind wir!

Hier gibt's die Babys der Woche aus dem Klinikum Fürstenfeldbruck.
Hallo Fürstenfeldbruck, da sind wir!
Gartentage zogen heuer 35.000 Besucher an

Gartentage zogen heuer 35.000 Besucher an

Fürstenfeldbruck – Besondere Blumen, exotische Gemüsepflanzen, aromatische Kräuter, modische Accessoires und exquisite Einzelstücke – auf den Fürstenfelder Gartentagen war über das Pfingstwochenende wieder einiges geboten. 35.000 Besucher kamen über die vier Tage zum Klosterareal, um sich Inspiration für ihre heimische Oase zu sammeln und Pflanzen-Raritäten zu ergattern. 
Gartentage zogen heuer 35.000 Besucher an
Germeringer Tafel unterstützt derzeit rund 1.000 Bedürftige

Germeringer Tafel unterstützt derzeit rund 1.000 Bedürftige

Germering – Geschäftiges Treiben herrscht am Montagvormittag in und vor den Räumlichkeiten der Germeringer Tafel. Dutzende Menschen wuseln umher, tragen Kisten, sortieren Waren, räumen Regale und Kühlschränke ein, rationieren und portionieren Lebensmittel. Ein gewohnter Anblick bei der Tafel, kommen doch jeden Montag zahllose Helfer, um das Hilfsangebot, das am folgenden Tag an die Kunden der Tafel verteilt werden soll, vorzubereiten. Alle sind sie ehrenamtlich tätig.
Germeringer Tafel unterstützt derzeit rund 1.000 Bedürftige
85-Jähriger fährt in Tankstelle

85-Jähriger fährt in Tankstelle

Germering - Ein tragischer Unfall ereignete sich am Samstag, 4. Juni gegen 15 Uhr in der Dornierstraße. Wie die Germeringer Polizei mitteilte gab es bei dem Verkehrsunfall mehrere Verletzte sowie einen hohen Sachschaden, als ein Mann in die dortige Allguth Tankstelle fuhr.
85-Jähriger fährt in Tankstelle
Mariensäule in Türkenfeld restauriert und Umfeld aufgewertet

Mariensäule in Türkenfeld restauriert und Umfeld aufgewertet

Türkenfeld – Finanziert aus Erlösen des Türkenfelder Testzentrums und einiger weiterer Spenden aus der Bürgerschaft konnte die Mariensäule im Zentrum Türkenfelds restauriert werden. Mehr noch: Es war möglich, das über die Jahre abgesackte Pflaster rund um die Säule zu entnehmen. Die so gewonnene Fläche wurde begrünt und damit deutlich attraktiver gestaltet.
Mariensäule in Türkenfeld restauriert und Umfeld aufgewertet
Volkshochschulen Fürstenfeldbruck, Maisach und Mammendorf gehen Verbund ein

Volkshochschulen Fürstenfeldbruck, Maisach und Mammendorf gehen Verbund ein

Fürstenfeldbruck – Gemeinsam ist man stärker – nach diesem Motto agieren ab sofort die drei Volkshochschulen aus Fürstenfeldbruck, Maisach und Mammendorf.
Volkshochschulen Fürstenfeldbruck, Maisach und Mammendorf gehen Verbund ein
Bienenstockluft als Atemwegs-Therapie in Oberau

Bienenstockluft als Atemwegs-Therapie in Oberau

Bienenstockluft als Atemwegs-Therapie in Oberau
DigiClub-Vorstand besucht neues Firmenmitglied

DigiClub-Vorstand besucht neues Firmenmitglied

Germering – Laser schneiden Holz, Kunststoff und Stahl oder fertigen in modernen 3D-Druckern ganze Maschinenteile. Wie das funktioniert, durfte der DigiClub-Vorstand kürzlich bei der Raylase GmbH in Weßling erleben.
DigiClub-Vorstand besucht neues Firmenmitglied
Fitness-Parcours in Mammendorf eröffnet

Fitness-Parcours in Mammendorf eröffnet

Mammendorf – Der Förderverein des Freizeitparks Mammendorf hat in den letzten Jahren viele Spenden gesammelt und Mitgliedsbeiträge angespart, um am Badesee einen Fitness-Parcours anlegen zu können.
Fitness-Parcours in Mammendorf eröffnet
Antisemitische Hetzschriften im Umlauf - weitere Geschädigte sollen sich melden

Antisemitische Hetzschriften im Umlauf - weitere Geschädigte sollen sich melden

Landkreis FFB - Seit November 2020 verschickt ein bislang unbekannter Täter Briefe mit antisemitischen Hetzschriften. Unter anderem wird darin der Holocaust geleugnet.
Antisemitische Hetzschriften im Umlauf - weitere Geschädigte sollen sich melden
E-Bikes für Kindergarten und Kinderland – Mehr sollen folgen

E-Bikes für Kindergarten und Kinderland – Mehr sollen folgen

Germering – Nach vielen Monaten mit hohen Belastungen durch Corona gibt es endlich auch einmal gute Nachrichten für die Mitarbeiter im Kindergarten Benjamin und Kinderland Jonathan. 
E-Bikes für Kindergarten und Kinderland – Mehr sollen folgen