Der Aufstieg ist perfekt

Mannschaftsbild:v. Links: Marco Sahm, Mannschaftskapitän Christian Jais, Matthias Schmitt, Philipp Peter, Andrej Heilig. Foto: priv

Es war eine schöne Nachricht, die die Fürstenfeldbrucker Triathleten vor einigen Tagen erreichte. Die Deutsche Triathlon-Union verkündete darin offiziell den Aufstieg des Teams in die 1. Bundesliga. Sowohl für Abteilungsleiter Wieland Zentner als auch für den Mannschaftsführer Christian Jais wurde damit ein Traum wahr.

Durch den Start in der höchsten deutschen Triathlon-Liga bekommen die Mehrkämpfer aus der Kreisstadt die Möglichkeit, sich mit den ganz Großen des Triathlonsports zu messen. So starten in den dreizehn Teams der 1. Bundesliga neben dem Weltmeister von 2007, Daniel Unger, und dem Olympiasieger von 2008, Jan Frodeno, viele weitere Athleten aus der Weltspitze. Die fünf Wettkämpfe finden zwischen Mai und September statt. Außer beim zweiten Termin am Schliersee wird die Mannschaft des Tri Team Fürstenfeldbruck sich auf lange Reisen begeben müssen, da die Wettkämpfe natürlich bundesweit stattfinden. Für die Sportler, welche alle einem Beruf nachgehen, stellt dies eine große Herausforderung dar. Neben dem Oberschweinbacher Christian Jais als Mannschaftsführer gehören Philipp Peter, Matthias Schmitt, Julian Leroy (Frankreich, aber Mitglied beim TuS), Marco Sahm, Maximilian Krumm und Andrej Heilig zum Kader der TuS-Athleten. Als Ersatzstarter sind zudem Andreas Sextl (Gernlinden) und Andreas Gard gemeldet. Bei den einzelnen Wettkämpfen werden jeweils fünf Athleten des Kaders am Start sein. Neun Jahre Ligabetrieb Der sensationelle Erfolg hat eine lange Vorgeschichte: 2002 starteten die Brucker Triathleten zum ersten Mal im Ligabetrieb. Als Neuling musste man sich damals in der untersten Klasse, der Landesliga, beweisen. Zur Saison 2004 klappte es dann bereits mit dem Aufstieg in die Bayernliga. Schon in der folgenden Saison wurde der Aufstieg in die damals neu gegründete Regionalliga realisiert. Seit 2007 startete die Mannschaft in der 2. Bundesliga, mit den starken Leistungen in der letzten Saison erarbeitete man sich für 2011 die Erstklassigkeit.

Auch interessant

Meistgelesen

Mit Picknickkorb zum Kloster
Mit Picknickkorb zum Kloster
Grundschüler ernten und kochen gemeinsam
Grundschüler ernten und kochen gemeinsam
"Summer Splash" mit Radio Fantasy im Allgäu Skyline Park
"Summer Splash" mit Radio Fantasy im Allgäu Skyline Park
Olchinger Grundschülerin gewinnt mit Europa-Gedicht
Olchinger Grundschülerin gewinnt mit Europa-Gedicht

Kommentare