Wegen Unwetter und Sturm

Baum kracht auf Pkw - Fahrer leicht verletzt

1 von 5
2 von 5
3 von 5
Der Baum durchstieß die Windschutzscheibe, der Fahrer wurde leicht verletzt.
4 von 5
5 von 5

Der Sturz eines Nadelbaumes aufgrund eines Unwetters auf den Pkw eines 39-Jährigen endete am 14. Dezember für den Fahrer glimpflich.

Oberschweinbach/Mammendorf - Der 39-Jährige war kurz vor acht Uhr mit seinem Seat Ibiza auf der Kreisstraße Fürstenfeldbruck von Oberschweinbach richtung Mammendorf unterwegs, als plötzlich ein auf der rechten Fahrbahnseite stehender Baum, auf sein Auto krachte. Der Fahrer erlitt unter anderem ein Schleudertrauma und wurde leicht verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von etwa. 8.000 bis 10.000 Euro, wobei die Beifahrerseite eingedrückt, der Seitenspiegel weggedrückt und die Windschutzscheibe von den Ästen durchbrochen wurde. Die Feuerwehren aus Oberschweinbach, Günzlhofen und Mammendorf sicherten den Einsatz ab.  

red.

Auch interessant

Meistgelesen

252 Soldaten sagen "Ich will"
252 Soldaten sagen "Ich will"
Erweiterungsbauten nehmen Formen an
Erweiterungsbauten nehmen Formen an
"Ein kleiner Pieks tut nicht weh"
"Ein kleiner Pieks tut nicht weh"
Motorradfahrer (22) prallt beim Überholen auf Mini Cooper
Motorradfahrer (22) prallt beim Überholen auf Mini Cooper

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.