Am 11. Mai und 16. Mai

Zwei Benefizkonzerte für Brucker Brandopfer

+
Für die Bewohner werden nun durch Benefizkonzerte Spenden gesammelt. 

Zwei Benefizkonzerte für die Opfer des Brandes gegenüber der Leonhardspaltzes in Füstenfeldbruck finden statt. 

Benefizkonzert in der Marthabräu-Halle am 11. Mai

Die Bands Trailer, AC/Roses und Saustoi sowie die Rockfreunde-FFB haben beschlossen, ein Benefiz-Konzert für die Betroffenen des Brandes zu veranstalten. Das Konzert findet in Marthabräu-Halle an der Augsburger Straße 41 in Fürstenfeldbruck am Samstag, 11. Mai, statt. Einlass ist um 19 Uhr. Der Eintritt beträgt fünf Euro. Die Einnahmen werden auf das eingerichtete Konto Brucker Bürger in Not eingezahlt, garantieren die Veranstalter.

Benefizkonzert in Jeaney´s Live Music Pub am 16. Mai

Nach dem Benefizkonzert in der Marthabräuhalle für die Brandopfer an der Brucker Hauptstraße, veranstaltet nun auch deren direkter Nachbar, der Jeaney‘s Live Music Pub in der Münchner Straße 3, ein Benefizkonzert für die betroffenen Mieter. Dies findet statt am Donnerstag, 16. Mai, von 20 bis 23 Uhr. Im Pub spielt die Band C-Fix feat. Maikay. Der Eintritt ist frei, am Ende wird ein Hut herumgegeben, dessen Inhalt komplett an die betroffenen Mieter des derzeit unbewohnbaren Hauses geht.

red

Auch interessant

Meistgelesen

Ehemaliger Brucker Schlachthof-Mitarbeiter zu Geldstrafe verurteilt - weiterer freigesprochen
Ehemaliger Brucker Schlachthof-Mitarbeiter zu Geldstrafe verurteilt - weiterer freigesprochen
Hundeschwimmen: Kühles Vergnügen für Vierbeiner
Hundeschwimmen: Kühles Vergnügen für Vierbeiner
Besteckgarnituren für den Papst: Sorgen und Erfolge der Brucker Werkstatt
Besteckgarnituren für den Papst: Sorgen und Erfolge der Brucker Werkstatt
Germeringer schlägt mit Hammer um sich
Germeringer schlägt mit Hammer um sich

Kommentare