Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Germeringer Eiersuche auch online möglich

Digitale Eiersuche

+
Die Germeringer Eiersuche findet trotzdem statt. Gerade jetzt sei es wichtig, auf den Handel vor Ort hinzuweisen.

Germering - Das ist neu: die Eiersuche findet dieses Jahr auch online statt: Ab Samstag, 21. März, können die Germeringer auf www.wirtschaftsverband-germering.de, Facebook und Instagram die Eier suchen. Fotos der Eier mit den Nummern werden hier nach und nach veröffentlicht und können auf dem Flyer, der in den geöffneten Geschäften ausliegt, eingetragen werden. Der Flyer wird auch als Download auf der Homepage des Wirtschaftsverbandes veröffentlicht. Auf diesem Flyer finden Sie die Logos der Geschäfte. Die Nummern der Eier müssen den Geschäften zugeordnet werden. Es lohnt sich auch, auf die Homepages der teilnehmenden Geschäfte zu schauen - manche haben auch dort ihr Ei „versteckt“.

Damit die Eiersuche auch digital statt finden kann, hat ein Vorstandsmitglied kurzfristig ehrenamtlich in den letzten Tagen eine neue Homepage programmiert, eine Instagramseite wird zusätzlich eingerichtet. Zudem findet die Eiersuche auch auf Facebook statt. Es ist etwas völlig neues, was die Germeringer Einzelhändler hier probieren. Aber besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Ein Großteil der Germeringer Einzelhändler hat seit dem Erlass der bayrischen Regierung geschlossen oder nur eingeschränkt geöffnet. Von den, an der Eiersuche teilnehmenden Geschäften haben folgende weiterhin geöffnet: Niki Augenoptik/Optik Tischler/ Wiener Hendlhaus/Eiscenter Roberto / Vitalia Reformhaus / Teezeit (eingeschränkte Öffnungszeiten) /Think Pink Beautyoase / Wohlfühloase / Schlüsseldienst Pichelmeier (nur der Schlüsseldienst)/ Das Kulturcafe im SW Kartenservice (der Kartenservice selbst ist geschlossen)/ Friseur Rickert Aufgrund der aktuellen Lage, können die Öffnungszeiten variieren. Deswegen hängen die von Kindern gestalteten Eier mit den Nummern dieses Jahr so in den Geschäften, dass man sie auch sehen kann, wenn das Geschäft geschlossen hat. Die Gesundheit der teilnehmenden Germeringer hat für den Germeringer Wirtschaftsverband oberste Priorität.

red

Auch interessant

Meistgelesen

+++ Blaulicht-Ticker für den Landkreis Fürstenfeldbruck
+++ Blaulicht-Ticker für den Landkreis Fürstenfeldbruck
Norbert Seidl darf weitermachen
Norbert Seidl darf weitermachen
Wertstoffhöfe ab 7. April wieder geöffnet
Wertstoffhöfe ab 7. April wieder geöffnet
Notfallplan der Tafelläden: Öffnung wieder ab dem 7. April
Notfallplan der Tafelläden: Öffnung wieder ab dem 7. April

Kommentare