Brennende Güterwagon-Bremsen

Feuerwehreinsatz auf der Bahnstrecke München-Augsburg

Einsatz der Feuerwehr Germerswang am 25. Februar wegen brennender Güterwagon-Bremsen.
1 von 9
Auslöser des Einsatzes waren brennende Güterwagon-Bremsen.
Einsatz der Feuerwehr Germerswang am 25. Februar wegen brennender Güterwagon-Bremsen.
2 von 9
Auslöser des Einsatzes waren brennende Güterwagon-Bremsen.
Einsatz der Feuerwehr Germerswang am 25. Februar wegen brennender Güterwagon-Bremsen.
3 von 9
Auslöser des Einsatzes waren brennende Güterwagon-Bremsen.
Einsatz der Feuerwehr Germerswang am 25. Februar wegen brennender Güterwagon-Bremsen.
4 von 9
Auslöser des Einsatzes waren brennende Güterwagon-Bremsen.
Einsatz der Feuerwehr Germerswang am 25. Februar wegen brennender Güterwagon-Bremsen.
5 von 9
Auslöser des Einsatzes waren brennende Güterwagon-Bremsen.
Einsatz der Feuerwehr Germerswang am 25. Februar wegen brennender Güterwagon-Bremsen.
6 von 9
Auslöser des Einsatzes waren brennende Güterwagon-Bremsen.
Einsatz der Feuerwehr Germerswang am 25. Februar wegen brennender Güterwagon-Bremsen.
7 von 9
Auslöser des Einsatzes waren brennende Güterwagon-Bremsen.
Einsatz der Feuerwehr Germerswang am 25. Februar wegen brennender Güterwagon-Bremsen.
8 von 9
Auslöser des Einsatzes waren brennende Güterwagon-Bremsen.

Maisach – Zu einem Einsatz der Feuerwehr entlang der Bahnstrecke München-Augsburg auf Höhe von Malching/Maisach kam es am 25. Februar kurz vor 11 Uhr.

Ursache war ein Brand an den Bremsen eines Güterwagons. Gesehen hatte den Brand am fahrenden Güterzug angeblich eine zivile Person im Bereich Olching und meldete seine Beobachtung. Daraufhin wurde der Güterzug kurz vor dem Haltepunkt Malching gestoppt und durch den Zugführer die Feuerwehr alarmiert.

„Beim Eintreffen der Feuerwehr am stehenden Zug stellte sich der Brand von alleine ein. Ursache waren feststehende Bremsen und der Zugführer befürchtet, dass durch das Feuer der Aufbau des Güterwagons entzünden würde“, berichtet Gottfried Obermair, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Germerswang.

Die Bahnstrecke wurde sofort gesperrt und die weitere Abarbeitung des Einsatzes, unter anderem die Beurteilung des Schadens, die Freigabe der Weiterfahrt, beziehungsweise Freigabe der Bahnstrecke München-Augsburg, an den Notfallmanager der Bundesbahn Herrn Andreas Vogl übergeben.

FFW Germerswang

Rubriklistenbild: © FFW Maisach

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Kommentare