Dorothee von Bary, seit 1999 im Vorstand, seit 2013 Vorstandsvorsitzende, wurde wiedergewählt – Treffen mit Schirmherrn Landrat Karmasin 

Wahlen bei der Bürgerstiftung in Fürstenfeldbruck 

+
Auf dem Foto von links nach rechts: Fritz Morgenstern (Ehrenvorsitzender 1999-2009), Helmuth Stolle, Landrat Thomas Karmasin, Andrea Schweitzer, Jutta Remsing, Birgit Siebert, Götz Graichen, Dorothee von Bary, Frederik H. Röder, Adolf Eiber, Brigitte Breidenbach, Gerhard Eisenkolb, Elisabeth Weller und Rosemarie Bocklet-Wals

Fürstenfeldbruck – Die „alte und neue Mannschaft“ der Verantwortlichen der Bürgerstiftung für den Landkreis Fürstenfeldbruck nach der diesjährigen Neuwahl bzw. Wiederwahl und dem Wechsel in der Leitung der Geschäftsstelle willkommen zu heißen, war Ziel eines Treffens, zu dem der Schirmherr der Bürgerstiftung, Landrat Thomas Karmasin und der Vorstand nach Fürstenfeld einluden.

„Die Stärke unserer Bürgerstiftung liegt im gemeinsamen Willen, gute Lebensbedingungen für die Menschen im Landkreis Fürstenfeldbruck zu erreichen. Empathisch und kompetent mit einer außergewöhnlichen Leistungsbilanz gelingt dies seit 15 Jahren. Ich bin froh, dass echtes ehrenamtliches bürgerschaftliches Engagement hier bei uns eine so große Rolle spielt und so viel Positives bewirkt“, so der Schirmherr Landrat Karmasin, der allen Verantwortlichen für ihre geleistete Arbeit herzlich dankte und bat, nicht locker zu lassen an der bereits wahr gewordenen Vision Bürgerstiftung weiter zu arbeiten.

Sabine Kuhn, Johanna Neumaier, Karin Stürzer, Gerhard Eisenkolb, Walter Müller und Nikolaus Turner, von Anfang an Stiftungsräte, sind wiedergewählt worden. Auf dem Weg bis heute dazu gestoßen und ebenfalls wieder im Boot sind Brigitte Breidenbach, Jutta Remsing, Katrin Sonnenholzner, MdL, der Stiftungsratsvorsitzende Adolf Eiber und Frederik H. Röder. Neu hinzugekommen ist Götz Graichen. Birgit Siebert ist aus dem Vorstand ausgeschieden und nun als Stiftungsrätin im Gremium tätig. Nicht mehr im Stiftungsrat vertreten sind Rosemarie Bocklet-Wals, Dr. Thomas Goppel, MdL und Josef Siegel.

Dorothee von Bary, ebenfalls von Anfang an seit 1999 im Vorstand und seit 2013 Vorstandsvorsitzende sowie Helmuth Stolle, seit 2009 Finanzvorstand, sind wiedergewählt und nun auf der Suche nach einem weiteren Vorstandsmitglied.

 Zehn Jahre hat Andrea Schweitzer die Geschicke der Geschäftsstelle geleitet und nach der Wahl zur Bürgermeisterin von Landsberied den Stab an Silvia Ponath übergeben, die nun die Arbeit in der Geschäftstelle seit ersten Mai offiziell übernommen hat.

 

Meistgelesen

80-Jähriger stirbt an Unfallstelle
80-Jähriger stirbt an Unfallstelle
Neue Straßenbeleuchtung
Neue Straßenbeleuchtung
Zwei Kandidaten haben es geschafft
Zwei Kandidaten haben es geschafft
Kontroverse Diskussion über Fusion
Kontroverse Diskussion über Fusion

Kommentare