Delphin-Therapie

Am S

amstag den 08.10.2011 um 18:00 Uhr findet im Mehrgenerationenhaus ZaP, ein Vortrag über die Delphin-Therapie statt. Delphine sehen wegen ihrer hochgezogenen Mundwinkel aus, als würden sie lächeln. Delphine sind hilfsbereit, intelligent, immer gut gelaunt – und eigneten sich deshalb perfekt als Partner in einer Therapie für Menschen mit Verhaltensstörungen und Behinderungen wie Autismus, Down-Syndrom, Neurose, Hirntrauma u.v.a. Frau Hindelang wird an diesem Abend über ihre Erfahrungen mit der Delphin-Therapie sowie über ihre Reise nach Amerika und viele andere wichtige Punkte, wie auch über die Finanzierbarkeit einer solchen Therapie erzählen. Eintritt Frei.Ort, ZaP: Heussstr. 3, 82178 Puchheim

Meistgelesen

Menschenkette gegen Fremdenhass
Menschenkette gegen Fremdenhass
Schüler präsentieren ihre Projekte
Schüler präsentieren ihre Projekte
Starkbierfest im Zeichen der Wahl
Starkbierfest im Zeichen der Wahl
Drei Jahre Baustelle
Drei Jahre Baustelle

Kommentare