Hubschraubereinsatz

Wertstoffdiebstähle aufgeklärt: Zwei Männer festgenommen

+
Die Männer stahlen Elektroschrott, als sie von zwei Beamten erwischt wurden.

Der Polizeiinspektion Fürstenfeldbruck gelang am Dienstag, 11. September, eine Serie von Diebstählen aus einem Wertstoffhof in Fürstenfeldbruck aufzuklären.

Fürstenfeldbruck - Nachdem Beamte zwei Tatverdächtige gegen 19.30 Uhr aus dem Gelände flüchten sahen, konnten die beiden mit Hilfe von Unterstützungskräften und dem Einsatz eines Polizeihubschraubers festgenommen werden. Die beiden 37 und 45 Jahre alten Männer aus dem Landkreis hatten bereits Elektrogeräte zum Abtransport bereitgelegt. Bei einer Wohnungsdurchsuchung konnten etliche weitere Haushaltselektrogeräte sichergestellt werden.

Sachschaden noch unbekannt

Zum entstandenen Schaden kann bislang noch keine Aussage getroffen werden. Die Tatverdächtigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Diebstahls.

pi

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

+++ Blaulicht-Ticker für den Landkreis Fürstenfeldbruck
+++ Blaulicht-Ticker für den Landkreis Fürstenfeldbruck
Stichwahl in Puchheim: Werben um Stimmen entschleunigt
Stichwahl in Puchheim: Werben um Stimmen entschleunigt
Zur besseren Einteilung der Patienten: Vorsichtungszelt am Klinikum aufgebaut
Zur besseren Einteilung der Patienten: Vorsichtungszelt am Klinikum aufgebaut
Andreas Magg (SPD) und Maximilian Gigl (CSU) wollen auf den Olchinger Rathausthron
Andreas Magg (SPD) und Maximilian Gigl (CSU) wollen auf den Olchinger Rathausthron

Kommentare