1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck

DigiClub Germering veranstaltet Tag der offenen Tür

Erstellt:

Kommentare

Das Team beim Einzug in die neuen Clubräume Anfang September.
Das Team beim Einzug in die neuen Clubräume Anfang September. © DigiClub

Germering – Der DigiClub sucht Zuwachs für seine Vereinsjugend. Beim „Open House“ am 5. Oktober öffnet der Germeringer Verein in der Industriestraße 2a seine Türen für Schüler der 8., 9. und 10. Klassenstufe. 

Die Veranstaltung informiert über die verschiedenen Möglichkeiten, sich ehrenamtlich im Verein oder bei der Durchführung von zweitägigen Feriencamps und der jährlichen Sommerfreizeit zu engagieren. Im lockeren Rahmen erhält man einen Einblick in das Vereinsleben des DigiClubs und lernt das Team dahinter kennen.

Entstigmatisierung eines geschlechterspezifischen Umgangs mit Technikthemen

Seit 2018 setzt sich der DigiClub mit seinen Angeboten für Kinder und Jugendliche im Sinne der Entstigmatisierung eines geschlechterspezifischen Umgangs mit Technikthemen ein. Neben der technischen Bildung hat die Jugendarbeit einen hohen Stellenwert im Verein. Hauptsächlich Jugendliche im Alter zwischen 14 und 25 Jahren leiten, organisieren und setzen Projekte, wie den Verleih von Laptops bei der „Laptop Börse“ oder den Bau eines Power PCs, um.

Man kann sich vielfältig einbringen

Immer mittwochs trifft sich die Vereinsjugend in der Jugendgruppe. Ob im Finanzteam, bei der Produktion von Social Media Content oder der kindgerechten Vermittlung von Themen wie Robotik, App Programmierung oder 3D Druck – im DigiClub kann man sich vielfältig einbringen. Vorwissen wird nicht vorausgesetzt: Bei Jugendleiterschulungen, „Train-the-Trainer“ Events und im gegenseitigen Austausch werden Kompetenzen erlangt und weiterentwickelt.

Das „Open House” Event findet am 5. Oktober in den neuen Clubräumen in der Industriestraße 2a (dritter Stock) von 17 bis 19 Uhr statt. Für Verpflegung wird gesorgt. Die Anmeldung erfolgt über www.digiclub-germering.de/open-house.

red

Auch interessant

Kommentare