1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck

DigiClub-Vorstand besucht neues Firmenmitglied

Erstellt:

Kommentare

Der DigiClub-Vorstand besuchte die Raylase GmbH in Weßling.
Der DigiClub-Vorstand besuchte die Raylase GmbH in Weßling. © DigiClub

Germering – Laser schneiden Holz, Kunststoff und Stahl oder fertigen in modernen 3D-Druckern ganze Maschinenteile. Wie das funktioniert, durfte der DigiClub-Vorstand kürzlich bei der Raylase GmbH in Weßling erleben.

Das Unternehmen fertigt Ablenksysteme, die in rasender Geschwindigkeit den Laser präzise dorthin steuern, wo er wirken soll. Raylase ist seit April Mitglied im Germeringer Verein.

Beim Antrittsbesuch diskutierten der DigiClub-Vorstand und die Raylase-Geschäftsführung Anknüpfungspunkte. So bietet der DigiClub Technik-Camps für 3D-Druck an und im künftigen MakerLab soll irgendwann ein Lasercutter stehen.

Noch im Sommer wird ein Betriebsbesuch für die aktive Vereinsjugend stattfinden. Auch Technik-Camps für Kinder sind in den Räumen des Hightech-Unternehmens für die Zukunft angedacht.

red

Auch interessant

Kommentare