20 000 Euro Sachschaden nach Pkw-Unfall im Eingangsbereich einer Gaststätte

"Drive In" - Pkw-Fahrer kracht in Gaststätte

+
Im Eingangsbereich der Gaststätte "Zur Alten Post" in Moorenweis landete ein BMW-Fahrer aus Fürstenfeldbruck.

Moorenweis - "Drive In" falsch verstanden, meldete der Polizeibericht, nachdem am Samstag, 16. 1. gegen 17.30 Uhr ein 57-jähriger Brucker BMW-Fahrer an einer scharfen 90-Grad-Linkskurve die Kontrolle über den Pkw verlor und direkt ins Eingangsportal der  Gaststätte  "Zur Alten Post" in Moorenweis krachte.

Bei dem Unfall, bei dem winterliche Temperaturen herrschten, wurde der Fahrer glücklicherweise nicht ernsthaft verletzt.  Die Ursache dürfte nach erster Erkenntnis in einem Schwächeanfall gelegen haben. Deshalb wurde der Mann auch vorsorglich in die Fürstenfeldbrucker Kreisklinik verbracht. Der Schaden am Gebäude wird auf mindestens 20 000.- Euro geschätzt; am Pkw auf etwa 7000.- Euro. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona im Landkreis FFB: Inzidenz bei 68,64 - Lockerungen folgen ab Samstag
Corona im Landkreis FFB: Inzidenz bei 68,64 - Lockerungen folgen ab Samstag
Weitere Öffnungsschritte für Außengastronomie, Kultur und Sport – Fitnessstudios bleiben weiter zu
Weitere Öffnungsschritte für Außengastronomie, Kultur und Sport – Fitnessstudios bleiben weiter zu
Corona im Landkreis FFB: Inzidenz von 122,27 - 15.563 Bürger komplett geimpft
Corona im Landkreis FFB: Inzidenz von 122,27 - 15.563 Bürger komplett geimpft

Kommentare