Im Rahmen eines Informationsaustauschs Besuch aus der VAE

Delegation aus den Vereinigten Arabischen Emiraten an der Offizierschule

+
Oberst Stefan Scheibl (r.) begrüßt die Delegation

Fürstenfeldbruck – Oberst Stefan Scheibl, stellvertretender Schulkommandeur der Offizierschule der Luftwaffe (OSLw) begrüßte den Besuch aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. Im Rahmen eines Informationsaustausches tagte die Delegation vom 07. - 09. Oktober an der OSLw und weiteren zivilen und militärischen Einrichtungen.

Oberstleutnant i.G. Al Dhaheri und Oberstleutnant Ing. Alneyadi der Luftstreitkräfte der Vereinigten Arabischen Emirate verschafften sich einen Überblick über die Aus- und Weiterbildung von Offizieranwärtern und Offizieren der Luftwaffe. Der Schwerpunkt lag dabei auf der Erörterung von Gemeinsamkeiten in der Ausbildung sowie Möglichkeiten für Austauschprogramme zwischen den beiden Staaten.

 Auf der Agenda standen auch Besuche bei der Firma ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH in Fürstenfeldbruck sowie MBDA Deutschland in Schrobenhausen, die ebenfalls mögliche Kooperationsprojekte vorstellten. Den Abschluss des Programms bildeten Präsentationen und Vorführungen des Taktischen Luftwaffengeschwaders 74 in Neuburg a.d.D. und des Zentrums für Luft- und Raumfahrtmedizin der Luftwaffe in Fürstenfeldbruck.

Martin Jungbauer, Oberstleutnant

Auch interessant

Meistgelesen

Mit Picknickkorb zum Kloster
Mit Picknickkorb zum Kloster
Horror-Szenario als Übung
Horror-Szenario als Übung
Ballenpresse fängt Feuer
Ballenpresse fängt Feuer
Erneuter Kunstdiebstahl in Germering
Erneuter Kunstdiebstahl in Germering

Kommentare