ÖPNV

Entzerrung der Platzsituation: Verstärkerbusse auf zehn Linien im Landkreis FFB

Viele Linien-Busse stehen in Fürstenfeldbruck auf Parkplatz in Reih und Glied
+
Damit weniger Personen in einem Bus sitzen, setzt der Landkreis FFB auf Verstärkerbusse auf einigen Linien. (Archivfoto)

Landkreis - Das Bayerische Kabinett hat beschlossen, dass der Freistaat Bayern die Kosten für zusätzliche Schulbusse bis zu den Osterferien 2021 zu 100 Prozent übernimmt.

Diese Zusage ermöglicht es dem Landkreis Fürstenfeldbruck auch im neuen Jahr je nach Bedarf Verstärkerbusse bei den Verkehrsunternehmen zu bestellen. Das zusätzliche Busangebot entzerrt die Platzsituation in den Fahrzeugen und trägt dazu bei, die Ansteckungsgefahr zu verringern.

Seit Schuljahresbeginn hat der Landkreis Fürstenfeldbruck von diesem Angebot des Freistaates sukzessive Gebrauch gemacht. Aktuell sind auf den MVV-Regionalbuslinien und im freigestellten Schülerverkehr so bereits zehn Verstärkerbusse zu schulrelevanten Zeiten eingesetzt. Zur Info hier die aktuellen Verstärker im ÖPNV aus dem Programm des Freistaates:

Seit 08.09.2020: MVV-Regionalbuslinie 853: Verstärkerfahrt ab HS Puchheim Lohfeldstraße um 7:20 Uhr bis Schulzentrum Puchheim Bgm.- Ertl-Straße um 7:39 Uhr.
Seit 08.09.2020: MVV-Regionalbuslinie 871: Verstärkerfahrt ab HS Egenhofen um 6:45 Uhr bis Maisach Bf. um 7:10 Uhr (Umstieg auf Zubringer Viscardi-Gymnasium).
Seit 14.09.2020: MVV-Regionalbuslinie 820: Verstärkerfahrt ab HS Grafrath Amperbrücke um 7:31 Uhr bis Buchenau Bf. Süd.
Seit 15.09.2020: MVV-Regionalbuslinie 805: Verstärkerfahrt 7:36 Uhr ab HS Kottgeisering Kriegerdenkmal um 7:36 Uhr bis Grafrath Schule um 7:41 Uhr.
Seit 24.09.2020: MVV-Regionalbuslinie 838: Verstärkerfahrt ab HS Mammendorf Bf. um 13:37 Uhr bis Tegernbach.
Seit 09.11.2020 eingesetzt: MVV-Regionalbuslinie 838: Verstärkerfahrt ab Oberschweinbach Hauptstr. um 7:06 Uhr bis Mammendorf (S).
Seit 10.11.2020 eingesetzt: MVV-Regionalbuslinie 889: Verstärkerfahrt ab Oberschweinbach um 7:26 Uhr über Günzlhofen bis Hattenhofen Schule.
Seit 12.11.2020 eingesetzt: MVV-Regionalbuslinie 838: Verstärkerfahrt ab Günzlhofen Schule um 15:47 Uhr bis Mammendorf (S), Einsatz nur an Donnerstagen (gesamte Schule hat hier gleichzeitig Unterrichtsende).

Seit Schuljahresbeginn gibt es einen zusätzlichen Schulbus zum Schulzentrum Puchheim und ein zusätzlicher Schulbus ab Kottgeisering über Türkenfeld und Schondorf nach Dießen. Die beiden Verstärkerbusse unterfallen nicht der Corona-Förderung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentare