Start des Gröbenzeller Repair-Cafés mit Hilfe der VHS und des Bund Naturschutz ein voller Erfolg 

25 Fahrräder in Eigeninitiative repariert 

+
Die Mitstreiter des ersten Gröbenzeller Repair-Cafés.

Gröbenzell – Das erste Repair-Café der VHS mit Unterstützung des Bund Naturschutz im Bürgerhaus Gröbenzell war ein voller Erfolg: Das ehrenamtliche Helferteam konnte 25 Fahrräder reparieren, darunter einige Kinderräder und bezog dabei auch die Familien mit ein. 

 

Durch die gute Organisation von Annette  Wilkes (VHS) und die tatkräftige Mitarbeit der Helfer wurde das angestrebte Ziel erreicht.  Die  Wartezeit auf einen freien Reparaturplatz  wurde mit  Kuchen und Gröbenzeller  Fairtraide Kaffee  versüßt. Der Wunsch vieler Besucher war, dass das  Repair Café regelmässig angeboten wird.  

Interessenten können sich den zweiten Termin am 13. Juni schon vormerken. Dann werden kleine Elektrogeräte wie Toaster oder Radios in Stand gesetzt. Die vhs sucht noch freiwillige Helfer für die Reparaturen. Bitte melden Sie sich unter Telefon 08142-540529. Informationen und Buchungen sind im Internet, zu den Geschäftszeiten der vhs-Gröbenzell und unter der oben genannten Telefonnummer möglich.

Auch interessant

Meistgelesen

Mit Picknickkorb zum Kloster
Mit Picknickkorb zum Kloster
Ballenpresse fängt Feuer
Ballenpresse fängt Feuer
Kran durchbricht Fenster und schüttet Beton in Wohnung
Kran durchbricht Fenster und schüttet Beton in Wohnung
Grundschüler ernten und kochen gemeinsam
Grundschüler ernten und kochen gemeinsam

Kommentare