Personenrettung aus 4. Stock

Feuerwehr Gröbenzell bringt Seniorin nach Sturz mit der Drehleiter nach draußen

Feuerwehrfahrzeuge der Feuerwehr Gröbenzell stehen in gesperrter Schubertstraße
+
Die Schubertstraße in Gröbenzell musste aufgrund einer Personenrettung über die Drehleiter gesperrt werden.

Gröbenzell - Die Freiwillige Feuerwehr Gröbenzell wurde zu einer Personenrettung mit der Drehleiter vom Rettungsdienst am Sonntag, 31. Januar, 11.12 Uhr nachalarmiert.

Eine Seniorin musste nach einem Sturz vom vierten Obergeschoss schonend auf der sogenannten Tragenhalterung zu Boden gebracht werden. Während dem rund 45-minütigen Rettungseinsatz wurde die Schubertstraße teilweise gesperrt.
Die Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und acht Einsatzkräften, der Rettungsdienst mit dem Notarzt und einem Rettungswagen vor Ort.
ffw gröbenzell

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Zum Beginn der Starkbierzeit: Abfüllung des Prinzregent Luitpold Weizenbock
Zum Beginn der Starkbierzeit: Abfüllung des Prinzregent Luitpold Weizenbock

Kommentare