1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck

Feuerwehr rettet Raben aus Kaminschacht im Keller

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Diesen Raben rettete die Feuerwehr Gernlinden mit einem beherzten Griff aus einem Kaminschacht. © Feuerwehr Gernlinden

Maisach - Am Pfingstwochenende wurde die Feuerwehr Gernlinden zu einer Kleintierrettung in die Antonie-Woerner-Straße nach Gernlinden gerufen.

Die Bewohner eines Einfamilienhauses hatten im Keller ungewöhnliche Geräusche gehört. Bei der Suche nach der Ursache konnten sie einen jungen Raben im Kaminschacht des Hauses im Keller als Ursache ausmachen. Da die Bewohner den Raben alleine nicht aus dem Kamin holen konnten, suchten sie Unterstützung bei der Feuerwehr. Der Rabe konnte mit einem beherzten Griff, geschützt durch den dicken Feuerwehrhandschuh, aus seiner misslichen Lage befreit werden.

red

Auch interessant

Kommentare