Graskarpfen von 9 260 Gramm gefangen – Gesamtgewichtssieger wurde Manfred Röder - Fischerprinz ist Felix Armschat 

Neuer Fischerkönig ist Helmut Baumgartner 

+
Fischerkönig in diesem Jahr wurde Helmut Baumgartner (links) mit einem Graskarpfen von 9260 Gramm. Gesamtgewichtssieger mit einem Aal und einem Schuppenkarpfen wurde Manfred Röder (rechts). Den Titel des Fischerprinzen konnte sich Felix Armschat mit einer 1365 Gramm schweren Barbe sichern (Mitte).

Fürstenfeldbruck – Am vergangenen Sonntag, 20.07.2014 stellten insgesamt 58 Vereinsmitglieder bei schönstem Wetter an der Amper ihr Anglerglück auf die Probe, von denen auch 22 Teilnehmer einen erfolgreichen Fang verzeichnen konnten.  Fischerkönig in diesem Jahr wurde Helmut Baumgartner  mit einem Graskarpfen von 9260 Gramm.

 In der Zeit von 6 Uhr morgens bis Mittag gingen 36 Fische mit einem Gesamtgewicht von 37,8 kg an den Haken.  Gesamtgewichtssieger mit einem Aal und einem Schuppenkarpfen wurde Manfred Röder.  Den Titel des Fischerprinzen konnte sich Felix Armschat mit einer 1365 Gramm schweren Barbe sichern. Die Königsproklamation findet im Rahmen des Weiherfestes am Samstag Abend, 26. Juli 2014  am Vereinsgelände an den Fürstenfelder Weihern statt. Ein besonderes Highlight wartet auf alle oberbayerischen Fischerkönige am ersten Septemberwochenende in Starnberg. Hier findet in diesem Jahr der Fischereitag des Fischereiverbandes Oberbayern e.V. statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird unter allen teilnehmenden Fischerkönigen der einzelnen Vereine der oberbayerische Fischerkönig ermittelt und im Rahmen der Festveranstaltung am Sonntag geehrt. 

Meistgelesen

Menschenkette gegen Fremdenhass
Menschenkette gegen Fremdenhass
Linienbus in Vollbrand
Linienbus in Vollbrand
Schüler präsentieren ihre Projekte
Schüler präsentieren ihre Projekte
Pre-Opening im Skyline Park: Dieses Wochenende!
Pre-Opening im Skyline Park: Dieses Wochenende!

Kommentare