Fotoausstellung der Olchinger Künstler vom 8. bis 10.5.2015 in der Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach

2. Kunstausstellung im KOM

+
Motiv der diesjährigen Fotoausstellung in Olching

Nicht einfach nur die Kamera „draufhalten“, sondern ein Bild mit Hingabe komponieren, den richtigen Augenblick abwarten, das Objektiv perfekt einsetzen und den Besucher mit faszinierenden Bildern überraschen; das ist das Ziel der zweiten Ausstellung der Olchinger Künstler in diesem Jahr, die sich ausschließlich dem Medium Fotografie widmet.

Und nach dem großen Erfolg vom vergangenen Jahr darf man gespannt sein. Gezeigt werden Digital- und Analogfotografien, Fotografien, die auf technische Perfektion setzen, aber auch Fotografien, die mit Hilfe der mannigfaltigen Möglichkeiten der Weiterbearbeitung verändert werden, und nicht zuletzt wird mit Licht „gezeichnet“. 

Als Motiv dienen Szenerien aus der Natur, Menschen, Tiere, Architektur und technische Details, der Vielfalt sind kaum Grenzen gesetzt. Die Vernissage zur Fotoausstellung findet am Donnerstag, den 7.5. um 19:00 Uhr statt, die Ausstellung selbst ist am Freitag, den 8.5. von 18:00 bis 23:00 Uhr, sowie am Samstag, den 9.5. und Sonntag, den 10.5. von 11:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. 

Am Samstag findet zudem ab 18:00 Uhr der traditionelle Künstlerstammtisch statt, der von einer gemeinsamen Führung durch die Ausstellung mit den anwesenden Künstlern eröffnet wird. Das Bistro ist am Sonntag ab 13:00 Uhr geöffnet. Mehr zu den Olchinger Künstlern finden Sie auch im Internet unter www.olchinger-kuenstler.de .

Kontakt: Andrea Wich 0171 / 7352165 info@olchinger-kuenstler.de

Andrea Wich 

Auch interessant

Meistgelesen

Horror-Szenario als Übung
Horror-Szenario als Übung
Mit Picknickkorb zum Kloster
Mit Picknickkorb zum Kloster
Mit dem Kreisboten die besten Sommerferien aller Zeiten erleben
Mit dem Kreisboten die besten Sommerferien aller Zeiten erleben
Ballenpresse fängt Feuer
Ballenpresse fängt Feuer

Kommentare