Tragischer Unfall auf der B 2 zwischen Puchheim-Ort und Abfahrt Eichenau 

44-jährige Pkw-Fahrerin starb bei Frontalzusammenstoß

+
Eine 31-jährige Münchnerin war mit ihrem Pkw  in einer Rechtskurve auf die linke Fahrspur geraten, die entgegenkommende 44-jährige Fahrerin aus dem Landkreis FFB mit ihrem VW Käfer Cabrio starb bei dem Frontalzusammenstoß. 

Puchheim – Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Bundesstraße 2 zwischen Puchheim-Ort und der Abfahrt in Richtung Eichenau wurde eine entgegenkommende 44-jährige Pkw-Fahrerin aus dem westlichen Landkreis Fürstenfeldbruck, die mit einem VW Käfer Cabrio unterwegs war, getötet. 

 Am Samstag Nachmittag, 15. Juni 2013,  gegen 14.35 Uhr kam es auf der Bundesstraße 2 zwischen Puchheim-Ort und der Abfahrt in Richtung Eichenau zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. 

 Aus bislang noch unbekannter Ursache kam eine 31-jährige Münchnerin mit ihrem PKW Skoda Octavia in einer leichten Rechtskurve auf die linke Fahrspur. Eine entgengenkommende 44-jährige Fahrzeuglenkerin aus dem westlichen Landkreis bremste das von ihr geführte VW Käfer Cabrio zwar noch stark ab, konnte aber einen Frontalzusammenstoß nicht mehr vermeiden. 

Beide Frahrzeuge trafen sich auf circa der Hälfte der Fahrzeugbreite. Die Fahrerin des Käfer Cabrios verstarb sofort, die Unfallgegenerin wurde mit leichteren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Zur Unfallaufnahme, Bergung der Fahrzeuge und Reinigung der Fahrbahn musste die B 2 in diesem Abschnitt bis 17.00 Uhr gesperrt werden.  

Meistgelesen

80-Jähriger stirbt an Unfallstelle
80-Jähriger stirbt an Unfallstelle
Zwei Kandidaten haben es geschafft
Zwei Kandidaten haben es geschafft
100-Quadratmeter-Feuer nahe den Gleisen
100-Quadratmeter-Feuer nahe den Gleisen
Naturjuwele fusionieren
Naturjuwele fusionieren

Kommentare