Ein uralter Brauch an Aschermittwoch bedeutet das Ende der närrischen Zeit und soll Glück und Geldsegen bringen 

Warum die Bürgermeister in FFB und Olching den Geldbeutel waschen  

+
Die  (abgedankten) Königlichen Hoheiten sowie der ehemalige Gildemeister Leo Leckenwalter scharten sich um OB Klaus Pleil, der gleich die ganze Stadtkasse mitbrachte, und wuschen ihre Geldbeutel/Behältnisse  aus - zur Sicherung des Wohlstandes.

Fürstenfeldbruck – Seit Jahren gehört es zur Tradition in der Großen Kreisstadt, dass das Brucker Stadtoberhaupt mit Vertretern der Faschingsvereine am Aschermittwoch, dem Tag nach dem Faschingsdiensttag und damit dem Ende der närrischen Zeit, ihre Geldbeutel in der Amper waschen. Bei dieser Aktion handelt es sich um einen uralten Brauch, dessen Ursprung im 15. Jahrhundert liegt. 

Damals kam in München das Dienstpersonal nach dem närrischen Faschingstreiben am Fischbrunnen zusammen und tauchte die Geldbeutel demonstrativ ins Wasser. Das traditionelle Geldbeutelwaschen sollte Glück und Wohlstand ins Portemonnaie spülen. So trafen sich auch heuer am Aschermittwoch, um 11 Uhr, OB Klaus Pleil und dritte Bürgermeisterin Karin Geißler, sowie das abgedankte Prinzenpaar der Faschingsfreunde Katharina I. und Daniel II., das abgedankte Kinderprinzenpaar der Heimatgilde Sophia I, Dominik II. und der ehemalige Gildemeister Leo Leckenwalter um den alten Brauch fortzusetzen. Für Brucks neuen OB Klaus Pleil, der gleich die ganze Stadtkasse mitbrachte, war es zugleich eine Premiere. 

Dieter Metzler

Das Komitee Faschingszug Olching beschloss den Olchinger Fasching wieder mit einem Geldbeutelwaschen. Die Bürgermeister Andreas Magg und Robert Meier, die stellvertretende Landrätin Martina Drechsler und 1. Vorstand des Komitee Faschingszug Olching nahmen das zum Anlass und hängten ihre Geldbeutel in den zugefrorenen Grünangersee und hoffen so auf einen Geldsegen. Bürgermeister Magg bemerkte, er wünsche sich nicht nur Geld in die Rathauskasse, sondern auch einige Erzieherinnen. Ob´s klappt ?

 

Meistgelesen

Drei Jahre Baustelle
Drei Jahre Baustelle
Menschenkette gegen Fremdenhass
Menschenkette gegen Fremdenhass
Starkbierfest im Zeichen der Wahl
Starkbierfest im Zeichen der Wahl
Pre-Opening im Skyline Park: Dieses Wochenende!
Pre-Opening im Skyline Park: Dieses Wochenende!

Kommentare