Showtanzgruppe verschiebt Saison auf nächstes Jahr

Germeringer Showtanzgruppe Fun Unlimited sagt Saison ab: Heuer kein buntes Faschingstreiben

Die Germeringer Showtanzgruppe Fun Unlimited verzichtet coronabedingt heuer auf eine Faschingssaison
+
Freuen sich dann auf die nächste Saison (von links): Kassiererin Tanja Appelmann, Zweiter Vorstand Gerhard Fuchs, Oberbürgermeister Andreas Haas, Vorstandsmitglied Julia Fuchs In der hinteren Reihe stehen Cheftrainerin Meike Wilkowski, Kostümteam Stephanie Simml und Julia Kuhn sowie Cheftrainerin Jennifer Schalk.

Germering– Eigentlich wäre am 11.11. um 11.11 Uhr der Startschuss zur Faschingssaison gefallen. Auch für die Tänzer von Fun Unlimited hätte es wieder geheißen: „Wir präsentieren Ihnen unser Prinzenpaar für die Saison 20/21 mit einem neuen Showprogramm“. 

Aufgrund der derzeitigen Corona Pandemie wurden aber alle Veranstaltungen abgesagt. Deshalb bleiben die Kostüme in diesem Jahr im Fundus. „Bis zum endgültigen Beschluss hatten wir gehofft, dass eine Saison möglich sein wird“, sagen die Verantwortlichen von Fun Unlimited. Die Tänzer werden in den kommenden Wochen und Monaten ihrer Kreativität trotzdem freien Lauf lassen. Die Vorbereitungen für die nächste Saison laufen bereits, verraten sie.

red

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona im Landkreis Fürstenfeldbruck: 59 Neuinfektionen - drei weitere Todesfälle
Corona im Landkreis Fürstenfeldbruck: 59 Neuinfektionen - drei weitere Todesfälle
Buchtipp mit Verlosung: »Ich glaube, ich hatte es schon« von Comedian Michael Mittermeier
Buchtipp mit Verlosung: »Ich glaube, ich hatte es schon« von Comedian Michael Mittermeier
Klinikum FFB zur aktuellen Corona-Lage: Zukünftig wird Personal mehr getestet
Klinikum FFB zur aktuellen Corona-Lage: Zukünftig wird Personal mehr getestet

Kommentare