Grüne feiern Erfolg bei Bürgerentscheid - Gröbenzell bleibt Gemeinde

Mit

einem großen Lob an die Gröbenzeller Wählerinnen und Wähler haben sich die Grünen bei Ihren Mitbürgern für das klare Ergebnis beim Bürgerentscheid bedankt: Wir sind stolz auf unsere Mitbürger, die sich in sehr großer Zahl an diesem Entscheid beteiligt haben und sich deutlich für den Verbleib als Gemeinde entschieden haben, obwohl man versucht hat, Ihnen eine suggestive Fragestellung beim Ratsbegehren unterzujubeln , so Grünen-Sprecher Walter Voit. Die Grünen, die den Entscheid zusammen mit UWG und FDP initiiert hatten, fühlen sich als Sieger des Bürgerentscheides und haben das klare Ergebnis am Sonntagabend noch mit einer Wahlparty gefeiert. ?Uns freut besonders die für einen Bürgerentscheid ungewöhnlich hohe Wahlbeteiligung von über 51%, die ein gesundes Demokratieverständnis der Wähler erkennen lässt und die Klarheit des 2/3 Ergebnisses pro Gemeinde, das keinen Interpretationsspielraum zulässt?, so Voit. Nun sei es an der Zeit, im Angesicht des Ergebnisses über die zukünftige Entwicklung des Ortes nachzudenken. Das Votum der Bürger interpretieren die Grünen als Auftrag zu einer behutsamen Ortsentwicklung, die den liebenswerten, grünen Charakter Gröbenzells bewahren müsse. Auch für die aktuelle Planung der Bahnhofstraße sei das Ergebnis ein Hinweis der Bürger, die angedachte dichte Bebauung zu reduzieren, mehr Freiflächen zu belassen und die Geschossflächenzahl im Bebauungsplan abzusenken. Walter Voit Bündnis 90/Die GRÜNEN

Meistgelesen

Menschenkette gegen Fremdenhass
Menschenkette gegen Fremdenhass
Schüler präsentieren ihre Projekte
Schüler präsentieren ihre Projekte
Starkbierfest im Zeichen der Wahl
Starkbierfest im Zeichen der Wahl
Pre-Opening im Skyline Park: Dieses Wochenende!
Pre-Opening im Skyline Park: Dieses Wochenende!

Kommentare