Dj´s, Show-Truck und Tanzgruppen aus dem Umland sorgen für Stimmung

Faschings-Party-Meile in Bruck

+
Die Heimatgilde „Die Brucker“ luden die Münchner Schäffler ein, damit diese bei der neuen Faschingsparty auf dem Geschwister- Scholl-Platz tanzen. 

Fürstenfeldbruck – Die Heimatgilde „Die Brucker“ verwandelt den Geschwister- Scholl-Platz (Center Buchenau) am Rosenmontag, 27. Februar, von 11 bis 16 Uhr in eine Faschings-Party-Meile.

Auf der großen Show-Truck- Bühne zeigen verschiedene Tanzgruppen aus dem Münchner Umland ihre aktuellen Shows. Dazwischen sorgen ein DJ und ein Animationsteam mit Tanz, Spielen und Kinderschminken für Stimmung. Auch das Kinderprinzenpaar der Stadt Fürstenfeldbruck, Prinz Sebastian I. und Prinzessin Lenja I., wird die Gäste auf dem Geschwister-Scholl-Platz begrüßen. Zur Stärkung gibt es Krapfen, Crepes, Glühwein, Cafe und herzhafte Schmankerl. Als einer der Höhepunkte der Veranstaltung tanzen die berühmten Münchner Schäffler um 15 Uhr auf dem Platz. Normalerweise treten die Schäffler nur alle sieben Jahre auf. Nachdem die Gruppierung aber 2017 ihr 500-jähriges Jubiläum feiert, tanzen die Schäffler außerhalb dieses Turnus an ausgewählten Orten ihren berühmten Tanz, der die Bürger ursprünglich nach überstandener Pest wieder aufheitern sollte. Das Fürstenfeldbrucker Faschingstreiben ist eine dieser wenigen Gelegenheiten, die Schäffler auch 2017 zu bewundern. Der Eintritt zum Fürstenfeldbrucker Faschingstreiben ist frei - wer möchte, darf verkleidet kommen

Auch interessant

Meistgelesen

BMW-Tuner rast Polizisten davon
BMW-Tuner rast Polizisten davon
Palast, Saloon, Schiff und Hüttn auf Fahrt
Palast, Saloon, Schiff und Hüttn auf Fahrt
Umweltverträgliches Wohnen mit "Möbel nach Maß"
Umweltverträgliches Wohnen mit "Möbel nach Maß"
In Gernlinden sind die Narren los
In Gernlinden sind die Narren los

Kommentare