1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck

Herausragende Leistung des Akkordeonspielers Antonio Del Castillo

Erstellt:

Kommentare

Der Preisträger Antonio Del Castillo.
Der Preisträger Antonio Del Castillo. © priv

Germering – Marko Ševarlic, der Dirigent des Akkordeonorchesters Unterpfaffenhofen (AOU), konnte beim Landeswettbewerb Bayern von „Jugend musiziert“ unter Beweis stellen, dass er nicht nur ein anerkannter Dirigent, sondern auch ein erfolgreicher Musikpädagoge im Fach Akkordeon ist.

In Ingolstadt haben sich vom 8. bis 11. April sechs seiner Schüler in drei Altersgruppen den Juroren gestellt. Die Ergebnisse sind beeindruckend: ein dritter Preis und fünf erste Preise, davon vier mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb. Herausragend ist dabei das Abschneiden von Antonio Del Castillo, der regelmäßig bei Konzerten im AOU mitspielt und beim letzten Konzert mit einem Soloauftritt die Zuhörer begeisterte. Antonio erreichte als einziger Spieler in seiner Altersklasse die maximale Punktzahl von 25 Punkten.

red

Auch interessant

Kommentare