Am 26. und 27. September sowie am 3. Oktober

Kreisbote verlost 6x2 Karten für den Bauern- und Handwerkermarkt in Türkenfeld

+

Türkenfeld - Die Veranstalter vom Türkenfelder Wildgehege haben in Absprache mit den Behörden ein Hygienekonzept entwickelt, um den traditionellen Handwerker-und Bauernmarkt auch in diesem Jahr durchführen zu können.

Grundlage dafür ist ein von der bayerischen Staatsregierung herausgegebenes Rahmenhygienekonzept für Märkte. Die Grundlage dabei sind die bekannte AHA-Regel (Abstand-Hygiene-Alltagsmaske) und eine entzerrter Aufbau der Marktstände mit größeren Abständen. Durch den Markt wird es eine Art Einbahnstraßensystem geben, Ein-und Ausgang werden voneinander getrennt. Gleich bleiben soll das vielfältige Angebot der Aussteller und das kulinarische Angebot im Biergarten mit musikalischer Begleitung. 

Gastgeber Robert Müller sagt: „Wir wollen den Menschen unter Beachtung der notwendigen Maßnahmen wieder einen Schritt in Richtung auf ein normales Alltagsleben anbieten.“ Wie in den vergangenen Jahren sind die Handwerker wie zum Beispiel der Schmied,der Säckler, der Töpfer, der Drechsler, der Rechenmacher und andere an ihren Ständen persönlich vor Ort und können fundierte Auskunft über ihre Produkte geben. Der Markt ist auch der Start in die Wildsaison. Alle eigenproduzierten Waren des Türkenfelder Wildgeheges stehen frisch zum Verkauf, vom zarten Braten über die Hirschsalami bis zum knackigen Hirschwürstel. 

Mögen auch die Umstände neu sein, das Angebot bleibt das gleiche wie in den vergangenen Jahren. Die Auswahl an Produkten reicht von frischen Äpfeln über süßen Honig bis hin zu erlesenen Ölen und selbstgemachten Nudeln, um nur einige Beispiele zu nennen. Besonders interessant für Kinder dürften wieder die vielen anwesenden Tiere sein. Alpakas, Esel, Kamele und Ponys werden erwartet. Es gibt einenInformationsstand über die Tiere des Waldes und dieJagdhundestaffel kann spannende Geschichten von den Einsätzen ihrer Tiere erzählen.

Die Termine in diesem Jahr: Samstag, 26. September, Sonntag, 27. September und Samstag, 3. Oktober jeweils von 10 bis 18 Uhr. Alle Informationen unter www.bergfestival.de.

Der Kreisbote verlost 6x2 Karten für den Bauern- und Handwerkermarkt in Türkenfeld. Wer gewinnen will, sollte das Gewinnspielformular unter dem  Lösungswort „Handwerkermarkt“ bis zum Freitag, 25. September 2020, 12 Uhr ausfüllen. Der Gewinner wird benachrichtigt. Die Karten werden an der Kasse hinterlegt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir wünschen Ihnen viel Glück!

Für die Anmeldung ist die Eingabe der Pflichtfelder notwendig. Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen.Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit hier oder über den entsprechenden Abmelde-Link am Ende jedes Newsletters mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Sieben-Tage-Inzidenzwert deutlich über 100: Bürgerversammlung in Germering abgesagt
Sieben-Tage-Inzidenzwert deutlich über 100: Bürgerversammlung in Germering abgesagt
Der Landkreis ist Corona-Hotspot - Landrat richtet Appell an die Bürger
Der Landkreis ist Corona-Hotspot - Landrat richtet Appell an die Bürger

Kommentare