Kinderfreundliche Alternative zu Kaltenberg

Ritter und Kuriositäten 

1 von 17
2 von 17
3 von 17
4 von 17
5 von 17
6 von 17
7 von 17
8 von 17

Fürstenfeldbruck - Am vergangenen Wochenende luden die zweiten Fürstenfelder Ritterspiele auf dem Veranstaltungsforum vor der Kulisse des Kloster Fürstenfeld ein, sich in das Mittelalter zurückversetzen zu lassen. Nicht so überfüllt wie Kaltenberg, eine echte, wenn auch deutlich kleinere Alternative mit Rittern, Tieren und allerhand Kuriosem.

Becker

Auch interessant

Meistgelesen

+++ Blaulicht-Ticker für den Landkreis Fürstenfeldbruck
+++ Blaulicht-Ticker für den Landkreis Fürstenfeldbruck
Norbert Seidl darf weitermachen
Norbert Seidl darf weitermachen
Heiliger Rochus - Patron gegen Pest und Seuchen - lädt zum Gebet für Erkrankte
Heiliger Rochus - Patron gegen Pest und Seuchen - lädt zum Gebet für Erkrankte
Notfallplan der Tafelläden: Öffnung wieder ab dem 7. April
Notfallplan der Tafelläden: Öffnung wieder ab dem 7. April

Kommentare